gelöst Berechtigungskonzept Linux vs Windows

Mitglied: 136248

136248 (Level 1)

03.07.2018 um 08:58 Uhr, 2718 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo,

ich habe eine einfache Verständnisfrage zu den Berechtigungen wie o.a., habe da zwar einiges gegoogelt, aber irgendwie sind das zu viele Informationen die ich als absoluter Linux-Neuling bisher nicht in einen direkten Vergleich zusammenfassen kann.

Worin bestehen die Unterschiede der Berechtigungen bzw. des Berechtigungskonzepts zwischen Linux (z.B. OpenSuse Leap) und Windows-Systemen?

Danke für alle Hinweise :--)

Max.
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 03.07.2018, aktualisiert um 09:07 Uhr
Zitat von 136248:

Worin bestehen die Unterschiede der Berechtigungen bzw. des Berechtigungskonzepts zwischen Linux (z.B. OpenSuse Leap) und Windows-Systemen?

Die sind gleich. Beruhen beide auf ACLs.

lks

PS: Es gibt unter linux nicht "DAS" Berechtigungskonzept. derer gibt es Dutzende. Du mußt da schon genauer schauen, welche Mechanismen aktiviert sind und welche nicht und für welche Subsystem Du es willt.

PPS: Zum einlesen: https://de.wikibooks.org/wiki/Linux-Praxisbuch:_Benutzer-_und_Berechtigu ...

Allerdings ist das nur das grundlegendste ursprüngliche Konzept. Inzwischen gibt es da sehr viele Erweiterungen, die deutlich komplexer sind.
Bitte warten ..
Mitglied: 136248
03.07.2018 um 09:27 Uhr
Danke für deine schnelle Antwort und natürlich den Link :--)

Ja das habe ich auch festgestellt, bisher war ich daher auf folgendem Stand der direkten Unterscheidung:

Benutzertypen
Benutzerklassen
Berechtigungstypen

Könnte man das so sagen?
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
LÖSUNG 03.07.2018 um 11:23 Uhr
Nein, denn das ist bei Win und Linux gleich.

Wofür brauchst du das denn?
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
03.07.2018 um 11:28 Uhr
@Lochkartenstanzer:

Und ich hab' mal "gelernt" (war nicht ernst gemeint), daß man bei Rechteproblemen unter Unix/Linux einfach alles auf "777" einstellen soll, dann sind die Probleme verschwunden .
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
03.07.2018 um 11:45 Uhr
Zitat von departure69:

@Lochkartenstanzer:

Und ich hab' mal "gelernt" (war nicht ernst gemeint), daß man bei Rechteproblemen unter Unix/Linux einfach alles auf "777" einstellen soll, dann sind die Probleme verschwunden .

So handeln das viele Admins leider schon vor dem Problem...
Bitte warten ..
Mitglied: SeaStorm
03.07.2018 um 11:58 Uhr
It just works ¯\_(ツ)_/¯
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
03.07.2018 um 12:22 Uhr
Zitat von departure69:

@Lochkartenstanzer:

Und ich hab' mal "gelernt" (war nicht ernst gemeint), daß man bei Rechteproblemen unter Unix/Linux einfach alles auf "777" einstellen soll, dann sind die Probleme verschwunden .

Stimmt.

Aber noch besser ist ein rm -rf /.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: 136248
03.07.2018 um 12:26 Uhr
Einfach zur Übersicht der Unterschiede, aber das scheint es in dem Sinne tatsächlich nicht zu geben, ich les mich also besser genauer in die Materie.

Danke für Eure Antworten, ist sehr geschätzt :--)
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
03.07.2018 um 12:53 Uhr
Eben nicht.
Ich habe hier gerade einen Fall bei dem ein solches Vorgehen für einen mittleren fünfstelligen Schaden verantwortlich ist.
In die Summe ist der Produktivitätsverlust der Anwender nicht eingerechnet.
Bitte warten ..
Mitglied: SeaStorm
03.07.2018 um 12:56 Uhr
Sorry, Ironie Tag vergessen o_0
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
03.07.2018 um 13:02 Uhr
Bezugsgröße des Unternehmens? Wenn es Mia schwer ist, sind das ja nur Peanuts, oder auf Deutsche Bank Sprache: Einmal essen gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
03.07.2018 um 13:21 Uhr
Zitat von St-Andreas:

Eben nicht.

Lern mal Ironiteags zu "lesen"."

Ich habe hier gerade einen Fall bei dem ein solches Vorgehen für einen mittleren fünfstelligen Schaden verantwortlich ist.

Ist für dich vudn mich vielleicht viel. Andere Firmean verbraten das inernhalb von Minuten.

In die Summe ist der Produktivitätsverlust der Anwender nicht eingerechnet.

Genau deswegen machen es ja diejenigen, die es nicht besser wissen. Die Sicherheitsvorkehrungen halten die Leute von der Arbeit ab,.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
03.07.2018 um 13:46 Uhr
10 User für den betroffenen Anwendungsbereich.
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
03.07.2018 um 13:47 Uhr
Die Tags fehlten ja explizit.
Das war mir im übrigen schon klar, aber ich bin ja auch nicht der Maßstab aller Dinge.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Veeam - DCs restore - 0xc00002e2
gelöst Freak-On-SiliconFrageWindows Server22 Kommentare

Servus; Ich hab hier zwei Server 2012R2 DCs auf jeweils einem Hyper-V sitzen. Gesichert wird mit Veeam B&R. JA, ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardwareanforderung für Remote Desktop
gelöst Diddi-tbFrageCPU, RAM, Mainboards12 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauche mal wieder einen Rat von euch. Mein Chef möchte gerne öfter von zu Hause aus ...

Multimedia & Zubehör
Anforderungen an Telefonanlage
jensgebkenFrageMultimedia & Zubehör10 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, bin auf der Suche nach einer Telefonanlage die folgendes können muss: - unterschiedliche Ansagen (z.b. während der ...

LAN, WAN, Wireless
Studentenwohnheim LAN Anschluss mit Router verbinden
SchweisserFrageLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo Leute, ich habe zu dem Thema schon einige Beiträge gelesen, konnte aber für meinen Fall bisher keine funktionierende ...

Humor (lol)
Wir werden alt
Dilbert-MDFrageHumor (lol)7 Kommentare

Themenbereich OT Neulich bei einem IT-Problem: Ein IT-Problem ist kein Problem, wenn man die richtigen Suchbegriffe und Fachwörter in ...

DNS
DNS in AD und pfSense - pfBlockerNG Listen werden nicht beruecksichtigt
DerDummePeterFrageDNS7 Kommentare

Moin, ich bin der Peter und hab mich hier nun doch angemeldet. Ich habe mit IT ueberhaupt nix zu ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
NAS vs. Windows Datenserver
77282FrageWindows Server51 Kommentare

Hallo, in meiner Firma ist die Frage nach einer neuen Datenablage aufgekommen. Jetzt stehen sich hier zwei Fraktionen gegenüber. ...

Windows Netzwerk
Windows SCCM vs Puppet + Chocolatey
eglipeterFrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte gerne für ca. 10 Windows Clients zentral die installierte Software (und Konfiguration) verwalten. User-Verwaltung ist ...

Windows Server
RAID 1: Windows vs. Onboard
ahussainFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo, ich stehe vor dem Fall, ob ich ein RAID 1 mittels Windows (Datenträgerspiegelung) oder über das Onboard-RAID im ...

Samba
Linux Server und Windows Linux Client
gelöst 137898FrageSamba17 Kommentare

Hallo, ich bräuchte dringend bei der Aufgabe etwas Hilfe. Die Firma XYZ besteht auf zwei Abteilungen Logistik und Technik ...

Netzwerke
Fortigate vs Sophos vs Stormshield
eglipeterFrageNetzwerke18 Kommentare

Hallo zusammen, Ich möchte unsere alte Firewall in der Firma durch eine UTM ersetzen. Dabei habe ich die Auswahl ...

Datenbanken

Performance Datenbankzugriff Windows 10 vs. Windows 7

ArchimedesFrageDatenbanken11 Kommentare

Moin zusammen, ich brauche dringend etwas Input und eure Erfahrung. Wir setzen eine s.g. Standard-Software ein, jedoch sehr branchenspezifisch. ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT