watislos
Goto Top

Desinfect startet nicht

Hallo Zusammen,

ich denke einige unter euch nutzen ab und zu auch das Tool Desinfect?!

Leider musste ich feststellen das gerade auf aktuellen Rechnern teils aber auch 3-4 Jahre alten PC's es Probleme gibt gerade mit UEFI Modus und nvme Interface.
Ich habe hier zwei Rechner wo ich die gleiche Meldung bekomme, auf einem älteren PC läuft Desinfect über Legacy einwandfrei.

Den Stick habe ich über Rufus erstellt, sieh Screenshot.
Hat jemand eine Vermutung oder Idee wie ich das ganze doch zum starten bekomme?

Danke!
meldung
desinfect

Content-Key: 4824782340

Url: https://administrator.de/contentid/4824782340

Printed on: February 23, 2024 at 20:02 o'clock

Member: N3cronomicon
N3cronomicon Dec 01, 2022 updated at 15:07:55 (UTC)
Goto Top
Moin

Du musst den Stick mit "GPT" unter dem Menüpunkt "Partitionsschema" installieren, sonst startet der im UEFI Modus einfach nicht, auch wenn das unter "Zielsystem" etwas anderes suggeriert.

Ich habe das Image auf nem Ventoy-Stick ( auch UEFI-Bootmodus! ) einfach abgelegt. Das startet dann auch ohne Probleme.

Allerdings gibt es dann wieder auf "Legacy"-Kisten Probleme, dass das Teil nicht bootet. Am besten mach dir zwei Sticks (einmal mbr, einmal gpt), wenn du noch einen über hast. face-smile

Gruß
N3cro
Member: watIsLos
watIsLos Dec 01, 2022 updated at 15:28:41 (UTC)
Goto Top
Hallo N3cronomicon,

danke für deine Lösung, das werde ich später direkt mal ausprobieren!
Member: watIsLos
watIsLos Dec 01, 2022 updated at 15:30:53 (UTC)
Goto Top
Ich habe jetzt das Ganze mit Rufus neu erstellen lassen, mit der Partitionsschema: GPT leider kommt die gleiche Fehlermeldung face-sad


Du musst den Stick mit "GPT" unter dem Menüpunkt "Partitionsschema" installieren, sonst startet der im UEFI Modus einfach nicht, auch wenn das unter "Zielsystem" etwas anderes suggeriert.

unbenannt
Member: N3cronomicon
N3cronomicon Dec 01, 2022 at 16:03:34 (UTC)
Goto Top
Nimm die persistente Partition da nochmal raus und erstelle aus dem Desinfect heraus dann einen neuen Boot-Stick. Gibt da ein Programm für, wenn die Live-CD gebootet wurde. Dieser systemeigene Vorgang macht die Updates des/der Virenscanners persistent.

Das hat bei mir so auch nicht funktioniert vorher.

Also einfach nur UEFi-Flash ohne weitere Einstellungen.
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Dec 01, 2022 at 17:16:59 (UTC)
Goto Top
Zitat von @N3cronomicon:

Moin

Du musst den Stick mit "GPT" unter dem Menüpunkt "Partitionsschema" installieren, sonst startet der im UEFI Modus einfach nicht, auch wenn das unter "Zielsystem" etwas anderes suggeriert.

Das ist unerheblich. UEFi von Stick startet auch ohne GPT-Partitionierung, solange eine EFI-Systempartition mit korrekten daten vorhanden ist, egal ob unter MBR oder GPT.

lks
Member: aqui
aqui Dec 01, 2022 at 17:48:59 (UTC)
Goto Top
Member: cardisch
cardisch Dec 02, 2022 at 07:12:37 (UTC)
Goto Top
Moin

Nicht mit Rufus den Stick erstellen, ansonsten wird eine Partition NICHT erstellt, auf der die Updates liegen und du darfst das bei jedem Start nachholen!!!
Im Root-Verzeichnis gibt es eine DesinfeCt2USB_64.exe

Gruß,

Carsten
Member: watIsLos
watIsLos Dec 02, 2022, updated at Dec 03, 2022 at 12:53:19 (UTC)
Goto Top
Ich habe gerade den Boot Patch gestartet, bin auch so vorgegangen wie in dem Artikel, aber hier gibt es direkt ein Fehler beim Start.

error
Member: aqui
Solution aqui Dec 12, 2022 at 12:55:06 (UTC)
Goto Top
Dann sollte das heise Forum der richtige Anlaufpunkt für dich sein!

Wenns das denn nun war bitte deinen Thread hier dann auch als erledigt schliessen!