justine
Goto Top

Druckserver von NT nach 2003 - Wie kann ich die Clients nachziehen

Ein alter NT-Server soll gegen einen 2003-Server getauscht werden

Hallo Leute face-smile

Wir haben hier über 90 Arbeitsplätze (XP-Pro) und müssen nun den alten NT-Server der als Printserver dient gegen einen neuen 2003-Server austauschen. Dabei zeigt sich folgendes Problem.

Im Haus haben wir Netzwerkkopierer die als Drucker eingesetzt werden.
Diese Drucker sind bei den Anwendern entsprechend eingebunden. Beim Austausch des
Server gehen natürlich diese Verbindungen flöten. Ich müsste nun als Admin an alle Rechner
um die Drucker vom neuen Server zu installieren.

Kann mir jemand helfen?

Gruss
Dieter

Content-Key: 2583

Url: https://administrator.de/contentid/2583

Printed on: February 2, 2023 at 19:02 o'clock

Member: Kirschi
Kirschi Sep 17, 2004 at 10:08:27 (UTC)
Goto Top
Hallo,

warum läßt Du den Rechner nicht einfach stehen und nimmst den als reinen "Printserver"?
Member: Kirschi
Kirschi Sep 17, 2004 at 10:08:38 (UTC)
Goto Top
Hallo,

warum läßt Du den Rechner nicht einfach stehen und nimmst den als reinen "Printserver"?

Gruß Andreas
Member: Justine
Justine Sep 17, 2004 at 11:47:33 (UTC)
Goto Top
Weil das Teil kurz davor steht auseinander zu fallen!! Plattenfehler und solche Scherze.
Member: StefanM
StefanM Sep 20, 2004 at 10:56:09 (UTC)
Goto Top
Da wird dir wohl nichts weiter übrig bleiben als bei den Clients das von hand umzustellen.
habe ein ähnliches Szenario auch bei uns schon durch. Das einfachste ist du lässt den alten Druckserver noch ne Weile stehen dann hast du keinen Totalausfall und kannst langsam umstellen.