umount
Goto Top

E-Mails versenden über Exchange 2007 über ddnss.de

Hallo ich habe mir einen Windows Vserver gekauft.
Auf dem Server läuft ein Windows Server 2008 R2 Datacenter und ein Exchange Server 2007. Der Server ist in einen Active Directory für die Gruppe hacknet.local jetzt möchte ich E-Mails empfangen und senden über den auf den oben genannten Server auf dem Exchange 2007 installiert ist leider geht das nur lokal. Wie bekomme ich es hin damit ich E-Mails über die Domain yannicksen.dyndns1.de versenden und empfangen kann.

Habe vor das ganze als Terminkalender und für Berufliche E-Mails zu verwenden (Ausbildung).

Content-Key: 287718

Url: https://administrator.de/contentid/287718

Printed on: July 16, 2024 at 19:07 o'clock

Member: tomolpi
tomolpi Nov 06, 2015 at 14:47:34 (UTC)
Goto Top
Du wirst wohl einen Smarthost brauchen, viele Anbieter Blöcken Mails von DynDNS Anbietern...
Member: umount
umount Nov 06, 2015 at 14:55:00 (UTC)
Goto Top
Was ist Smarthost?

Und der DynDNS Anbieter bietet MX einträge (Ist Aktiviert)

Wie konfiguriere ich das?
Member: tomolpi
tomolpi Nov 06, 2015 at 15:41:43 (UTC)
Goto Top
Zitat von @umount:

Was ist Smarthost?


https://de.m.wikipedia.org/wiki/SMTP-Relay-Server

Und der DynDNS Anbieter bietet MX einträge (Ist Aktiviert)

Wie konfiguriere ich das?

Den Smarthost?
Der kostet face-wink
Mitglied: 117471
Solution 117471 Nov 06, 2015 updated at 16:50:37 (UTC)
Goto Top
Was spricht eigentlich dagegen, "Exchange 2007 SMTP Smarthost" in Google einzugeben und gleich auf den ersten Link zu klicken, der da lautet:

http://support.prolateral.com/index.php?/Knowledgebase/Article/View/117

Lesenswert ist auch: http://www.msxfaq.de/internet/smarthost.htm

Ein "SmartHost" ist ein SMTP-Server, den man mit Zugangsdaten betanken kann. So etwas gehört eigentlich zu jedem vernünftigen Einwahlprodukt.

Einige SmartHosts haben Restriktionen: Zum Beispiel ersetzt der kostenlose SmartHost von der Telekom die Absenderadresse aller E-Mails durch die Haupt-T-Online-Adresse von dem Einwahlprodukt. Andere SmartHosts harmonieren nur dann, wenn der dazugehörige Anbieter die Domain hostet. Im Zweifelsfall hilft "fragen". Entweder, Du bekommst so etwas bei deinem Einwahlanbieter oder Du kaufst es irgendwo ein. Oder der Betreiber von dyndns1.de ist ausgesprochen freundlich zu dir... face-smile
Member: umount
umount Nov 06, 2015 at 16:50:32 (UTC)
Goto Top
Danke habe es jetzt verstanden.

Habe mir den outMail 10 Free besorgt Dankeschön

Schönes Wochenende