joedevlin
Goto Top

Endpoint Manager - WLAN entfernen

Guten Abend,

ich habe folgende Problemstellung, vielleicht hat ja jemand eine Idee…

Wir bereiten zurzeit die Migration von MobileIron Core auf den Endpoint Manager/Intune vor, unsere Geräte (ausschließlich iOS/iPadOS) werden via DEP provisioniert. Da die Geräte im Normalfall bei der Einrichtung noch kein Mobilfunkempfang haben (eSIM), wird ein WLAN mit Internetzugang benötigt. Wir haben hierfür ein dediziertes WLAN, jedoch wird sehr häufig vergessen dieses WLAN manuell als bekanntes WLAN zu entfernen, so dass sich die Geräte weiter automatisch mit diesem WLAN verbinden.

Frage: Kennt jemand eine Möglichkeit dieses WLAN über ein MDM-Profil vom iPhone/iPad automatisiert zu entfernen?

Mir fällt als Workaround nur das regelmäßige ändern des WLAN-Passwortes oder das explizite bereitstellen des WLANs mit einem falschen Passwort ein, beides nicht besonders charmant.

Danke für eure Vorschläge!

Content-Key: 83604901891

Url: https://administrator.de/contentid/83604901891

Printed on: May 18, 2024 at 04:05 o'clock

Member: Avoton
Avoton Jan 20, 2024 at 19:28:24 (UTC)
Goto Top
Moin,

Es gibt folgende Richtlinie:
"Nur mit von „WLAN“-Payloads installierten WLAN-Netzwerken verbinden". Die sollte genau das machen, was du suchst.

Wir machen das so: Neue Geräte werden an einem Mac mit aktiviertem Inhaltscaching und USB Internetfreigabe eingerichtet. Dann brauchen sie kein WLAN und können die gecachten Apps direkt per USB vom Mac ziehen.

Gruß,
Avoton
Member: JoeDevlin
JoeDevlin Jan 20, 2024 at 21:40:28 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Avoton:
Es gibt folgende Richtlinie:
"Nur mit von „WLAN“-Payloads installierten WLAN-Netzwerken verbinden". Die sollte genau das machen, was du suchst.

Das hört sich so an, als wenn dann NUR noch SSIDs verwendet werden können, die per Profil bereitgestellt wurden. Das wäre nicht unser Ziel.