Etiketten Software gesucht

Mitglied: Misha

Misha (Level 1) - Jetzt verbinden

23.08.2006, aktualisiert 31.08.2006, 15472 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen ,

ich bin auf der suche nach software für die erstellung bzw. für den druck
von etiketten.

im moment nutzen wir ein programm , wo ich jedes etikett einzeln erstellen muss,
eigentlich erst mal nicht schlimm, nun sollen aber durch eine eu richtlinie bestimmte
sicherheitsmerkmale bzw zeichen auf den etiketten geändert werden.
ich müsste nun also alle knapp 3000 etiketten einzeln von hand ändern :-( face-sad.

schön wäre ein programm in dem ich (in unserem fall) 61 master etiketten erstelle,
und nun je nach kunde einfach nur die gewünschten kunden informationen eintrage.
sollte nun eine grundänderung kommen , bräuchte ich nur diese 61 etiketten ändern
und das programm würde sämtliche damit erstellten etiketten selber abändern.

wenn jemand eine idee hat, bitte melden :) face-smile

gruss und schönen morgen

Meli

p.s. hoffe bin hier im richtigen forumsbereich für sowas
Mitglied: 6890
6890 (Level 2)
23.08.2006 um 07:36 Uhr
hallo,

wir nutzen dazu winlabel, kannst dir ja mal anschauen:
http://avery.com/de1/downloads/winlabel_install.jsp

mfg godlike P
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
23.08.2006 um 08:21 Uhr
Wir benutzen dazu den HERMA Label Designer bzw. die kostenlose Version heißt HERMA Label World (Wir benutzen allerdings die kostenpflichtige Variante, ich weiß nicht genau, was in der kostenlosen alles fehlt).
Siehe http://www.herma.de/cgi-bin/index.cgi?sid=388095518834&action=spart ...

Insgesamt ist das Programm recht mächtig (Werte aus Datenbanken übernehmen und so Serienetiketten drucken etc.), hat allerdings eine recht eigenwillige Bedienoberfläche. Aber ich habe mich dran gewöhnt und komme gut damit zurecht.
Bitte warten ..
Mitglied: Kirschi
23.08.2006 um 08:29 Uhr
Hallo,

wir nutzen das kostenpflichtige Bartender 6.20 (ältere Version), ist zwar nicht ganz billig aber funktioniert auch mit Datenbanken etc.

Was ich natürlich frech finde, daß die $ und € 1:1 setzen.

http://www.seagullscientific.com/aspx/Products__DE.aspx

Außerdem war bei unserem Zebra-Etikettendrucker eine Software dabei, allerdings auch keine Freeware
Gruß
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
23.08.2006 um 09:17 Uhr
von Zweckform gibt oder gab es ein einfach zu bedienendes program namens "Winlabel", das unter stüzt zusätzlich zur vorlagenfunktion auch eifnache datenbanken, barcodes und variablen.

generell kann man das was du vorhast aber auch mit Word machen. neue seite machen, tabellenraster aufziehen das der vermassung der anordnung der etiketten entspricht (bei blattware). solltest du einen endlos-etiketten auf rolle benutzen, machst du einen ganz normalen serienbrief. dann variablen plazieren für die anbindung an deine datenbank und fertig.

eine spezielle etikettensoftware braucht man eigentlich nur, wenn man mit barcodes arbeiten will.
Bitte warten ..
Mitglied: Misha
24.08.2006 um 14:37 Uhr
danke allen für die infos, werde mich mal dzrchwühlen.

was verstehst du unter vorlagendunktion supaman? meinst du in etwa das was ich
mit den master etiketten meinte?

gruss
meli
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
26.08.2006 um 09:07 Uhr
sagen wirs so: sowohl in word als auch in winlabel kannst du einen master erstellen, frei designen und dort variablen plazieren. in der regel gibt man dann für neue ausdrucke nur noch andere datenbanken, excel tablenn oder whatever an.
Bitte warten ..
Mitglied: Misha
28.08.2006 um 08:40 Uhr
hallo nochmal ,

was nun noch gemacht werden soll :

ich erstelle die master etiketten , nun möchte ich aber nicht für den jeweiligen kunden
die daten immer dort eintippen bzw. aus einer eigenen datenbank holen,

sondern die daten (artikel nummer , anschrift usw.) sollen aus dem programm navision
ausgelsen werden und dort eingefügt werden .

vorteil : in navision stehen immer die aktuellen daten drinn
und ich brauch bei änderungen nicht immer die extra datenbank ändern.

nachteil: aus navision kann man die daten angeblich nur als avi auslesen???

hab ich das falsch verstanden vielleicht?
dachte avi wäre ein vidio format?

hoffe jemand kann mir nochmal helfen

liebe grüße

meli
Bitte warten ..
Mitglied: Alexis
31.08.2006 um 12:40 Uhr
Hi,

schon mal über ein WWS das es kann nachgedacht.

MFG

Alexander Enns
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 7 pro Lizenz nutzen für Windows 10
lukas0209Vor 1 TagFrageWindows 1016 Kommentare

Hallo Community, ich versuche seit einigen Wochen unser Netzwerk von Windows Server 2008 R2 Standard auf Windows Server 2016 Essentials um, welches eine städtische ...

Microsoft
Staatsanwaltschaften verschicken Vorladungen in Sachen Windows 10 Lizenzkeys
kgbornVor 1 TagInformationMicrosoft5 Kommentare

Nur zu Info für die Käufer der eBay-Schnäppchen - neuer Fall Staatsanwaltschaften verschicken Vorladungen in Sachen Windows 10 Lizenzkeys

Windows Netzwerk
Telefone im Netzwerk bekannt machen
jannik0205Vor 1 TagFrageWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo Zusammen, In unserem Unternehmen gibt es eine Telefonanlage mit eigenem Telefonienetz (192.168.5.X). Schließe ich ein Telefon an eine Netzwerkdose, bekommt es vom DHCP- ...

Microsoft
Microsoft Teams - "bitte wenden Sie sich an (. . .) um Teams für "domäne" zu aktivieren" nur bei einem Benutzer
eastfrisianVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen! Wir haben bei uns Teams als Hybridversion eingeführt (Exchange on premise, AD-Sync in die Cloud) und nutzen Teams über das basic-Abonnement. Während ...

Netzwerke
Keine Versand von Mails von der Firmen zur Privaten E-Mailadresse möglich
blaub33r3Vor 1 TagFrageNetzwerke6 Kommentare

Hallo zusammen, wieso kommt der User keine Mails mehr? Der Sender wird als Spamer betrachtet? 1. Mailing an andere Privaten Adressen / Firmen Adressen ...

Netzwerke
Netzwerklaufwerk - Nur Lesen (Streamen)
CryexXVor 1 TagFrageNetzwerke8 Kommentare

Hallo, ich hab mal ne Frage und hoffe auf Lösung. Mir schießt aktuell keine in den Kopf :( Ich möchte ein Netzlaufwerk freigeben. Auf ...

Router & Routing
Vodafone Kabel: Eigenen Router an den Kabelanschluss oder einen WLAN-Router ohne Modem hinter die Vodafone Station?
DyingWordsVor 1 TagFrageRouter & Routing6 Kommentare

Hallo zusammen, da wir demnächst in eine Wohnung mit Kabelanschluss von Vodafone einziehen werden, frage ich mich, ob es sinnvoller ist einen eigenen Router ...

Netzwerke
Multi WAN Router
JoergDittVor 1 TagFrageNetzwerke9 Kommentare

Hallo zusammen, folgende Situation wir versorgen ca 150 Refugess in einer Gemeinschaftsunterkunft mit freiem WLAN Aktuell haben wir einen Fritzrouter mit Richtantenne an einer ...