Fax-Empfang bei VoIP am PC über LANCOM-Router

Mitglied: heisenberg4

heisenberg4 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.04.2016 um 23:52 Uhr, 5529 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

wir besitzen einen VoIP-Anschluss mit mehreren Rufnummern. Möchten eine davon als Fax benutzen. An dem VDSL-Anschluss ist der LANCOM-Router direkt angeschlossen. Ist es möglich einfach im Netzwerk über den LANCOM 1823-Router Faxe zu verschicken und zu empfangen? Was wird alles dazu benötigt, die LANCAPI, ein Faxprogramm wie FritzFax oder Windows Fax?

MfG
Daniel
Mitglied: tikayevent
25.04.2016 um 00:15 Uhr
Mit der LANCAPI wird es nicht gehen, weil diese zum jetzigen Zeitpunkt nicht an SIP-Verbindungen angebunden werden kann. Das liegt einfach daran, dass CAPI eine Schnittstelle rein für ISDN war, samt aller Besonderheiten von ISDN. LANCOM arbeitet daran, dass man die LANCAPI über SIP weiter nutzen kann, aber wann das passiert und ob überhaupt, kann man momentan nicht sagen.

Es gibt aber noch zwei Einschränkungen:
1. Für den Faxempfang ist eine weitere Option nötig, die Faxgateway-Option. Ohne ist kein Faxempfang möglich, Versand müsste gehen.
2. Dein Router ist zu alt. Der 1823 basiert noch auf der alten Hardwareplattform, die zwar VoIP-fähig ist, aber durch die Einstellung des VCM vor langer langer Zeit und die zwangsweise Neuauflage als All-IP-Option erhält dein Router in diesem Bereich keinerlei Neuerungen.

Ob Windows-Fax mit der LANCAPI spielt, kann ich nicht sagen, Fritzfax macht hier wohl keine Probleme.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
25.04.2016 um 02:58 Uhr
Hallo,

wenn Du einen VDSL25 oder VDSL50 Anschluss hast sollte das funktionieren. Erst wenn das ein richtiger
All IP Anschluss ist benötigst Du einen anderen Router der die All IP Funktion von LANCOM unterstützt.
Lancom 1823 dazu stejt bei Lancom geschrieben:

Typische Einsatzbereiche sind damit Home- oder Small-Offices mit bis zu 10 Telefonie-Teilnehmern,
an denen neben bzw. anstelle von ISDN-Endgeräten auch analoge Endgeräte – zum Beispiel DECT-Telefone
oder Faxgeräte – in die integrierte VoIP-Kommunikation einbezogen werden sollen.


Und somit sollte man sich mal bei Lancom erkundigen wie man an deren LAN-CAPI heran kommt und dann
einfach mittels eines Windows Fax-Programms oder eines anderen Fax-Programms versuchen damit Faxe
zu senden bzw. zu versenden.

Alternative kann man auch einen kleinen Faxserver aufsetzen! Mittels OpenSUSE und HylaFax kann man das
schnell erledigen und das zusammen dann auf einen kleinen Server mit ISDN Karte installieren,
Klientprogramme gibt es natürlich auch von HylaFax für MacOS, Linux und Windows dazu.

Eine gebrauchte Soekris net5501 und eine AVM Fritz!ISDN Card kosten ~200 € und machen zusammen
als Faxserver eine gute Figur, nur dass muss bei Deinem Router nicht sein und bei einem zukünftigen
Router kann man das gleich mit OnBoard haben wenn man drauf achtet.

Sollte später einmal auf einen All IP Anschluss der umgestellt werden, ist das auch kein Problem es
gibt dazu ein All IP Programm von Lancom und man kann dort unterschiedliche Router von Lancom
updaten bzw. aufrüsten oder gleich mit dieser Option kaufen. Also alles kein Beinbruch.
Lancom All IP Programm kompatible Router sind folgende:
LANCOM 1781er-Serie
LANCOM 1631E
LANCOM 831A

Man kann auch hinsichtlich des Lancom 1823 eine Presales Anfrage stellen und sich nach seinem eigenen
Router erkundigen! ;-) face-wink

Gruß
Dobby

Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.04.2016 um 10:10 Uhr
Was man machen kann ist einfach ein stinknormales Fax Gerät oder Drucker mit Faxoption an einen VoIP Adapter anzuschliessen und den ins lokale LAN zu klemmen:
https://www.reichelt.de/Telefone-VoIP/CISCO-SPA112/3/index.html?ACTION=3 ...
Man sollte aber generell nicht die Grundprobleme von Fax und VoIP außer Acht lassen !
http://www.heise.de/ct/artikel/Fax-trotz-VoIP-821491.html
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
26.04.2016 um 10:40 Uhr
anzuschliessen und den ins lokale LAN zu klemmen:
https://www.reichelt.de/Telefone-VoIP/CISCO-SPA112/3/index.html?ACTION=3 ...
Man kann sogar einen von Lancom dazu kaufen der mit den Lancom Routern dann auch funktioniert
und das ganze noch Supportunterstützung bekommt. Denn bei Lancom sind einige Sachen eben so
ausgelegt dass man zwar deren Sachen kaufen muss bzw. soll, aber die funktionieren dann auch
wirklich.

Gruß
Dobby

Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Starlink im Unternehmen?
0xFFFFVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless40 Kommentare

Guten Morgen Admins, leider leiden wir darunter, dass wir uns hier in DE noch in einem Entwicklungsland was die Internetanbindung angeht, sehr. Nun kam ...

Off Topic
Klimaanlage im Serverraum
gelöst imebroVor 22 StundenFrageOff Topic20 Kommentare

Hallo, wir haben einen kleinen Serverraum (viell. 5 - 6 m²), in dem ein Serverschrank steht. Der Raum hat kein Fenster!!! Darin befinden sich ...

Microsoft
Datenkrake - Browser
DennisWeberVor 1 TagErfahrungsberichtMicrosoft13 Kommentare

Hallo zusammen, ich empfehle euch mal definitiv in "Temp" Verzeichnis eures Browsers zu schauen. Es war für mich erschreckend, wie viele wichtige Dokumente und ...

Netzwerkmanagement
Sicherheitsrisiken Synology DS Admin Konto
RitchtoolsVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe die Pflege von einem Firmen NAS übernommen (Synology) es sind mehrere Rechner im Netzwerk die auf Daten zugreifen. Leider hat ...

Windows 10
Windows 10 hängt bei Neustart immer bei "Bitte warten" über Stunden
gelöst Odde23Vor 1 TagFrageWindows 1023 Kommentare

Ich habe seit längerem, um genau zu sein seit gut einem Jahr, da wurde der Rechner gekauft, das Problem, dass der Rechner bei einem ...

Windows Server
Igel + Terminalserver + VoIP + Softphone
Asgard-LokiVor 17 StundenFrageWindows Server13 Kommentare

Gude Kolleginnen und Kollegen, ich habe da mal eine Frage zu einem Thema was für mich relativ neu ist. Wir wollen unsere Telefonie gerne ...

Weiterbildung
Das Impostersyndrom oder: "Was kann ich eigentlich?"
AnduinVor 19 StundenFrageWeiterbildung6 Kommentare

Werte Mitadmins, ich würde mich heute gerne mit einem mir wichtigen Thema an euch wenden. Ich bin 40 Jahre alt und seit 21 Jahren ...

Windows 10
Windows 10 verliert die Druckertreiber
KMP1988Vor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Servus zusammen, wir haben bei einem Kunden folgende Konstellation: - Server2019 (AD, DNS, DHCP) - Server2019 (Print-Server-Rolle) - W10-Clients Die Drucker werden übers Logon-Scirpt ...