Fehlerhafter Block bei Gerät -Device-Harddisk0-DR0

Guten Tag, ich bekomme die Fehlermeldung: Fehlerhafter Block bei Gerät Device-Harddisk0-DR0
und Der EA-Vorgang an der logischen Blockadresse "0x57486c8" für den Datenträger "0" (PDO-Name: -Device-00000030) wurde wiederholt.


In der Windows Ereignisanzeige sehe ich einige dieser Fehlermeldungen. Festplatte - Eigenschaften - Tools - Fehlerüberprüfung und Reparatur habe ich mehrfach laufen lassen. Anfangs kommen Fehlermeldungen, dass das Laufwerk nicht gescannt werden kann, dann sagt er, es muss repariert werden und zum Schluss sagt er, dass alles in Ordnung ist, obwohl er noch in der Ereignisanzeige Fehlermeldungen anzeigt.

Ich habe versucht mit den Windows Boardmitteln eine Datensicherung zu starten. Festplatte - Eigenschaften - Tools - Sicherung - Diese hat er bei 60GB von 240GB abgebrochen mit der Fehlermeldung: Die Sicherung konnte nicht abgeschlossen werden, keines der zu sichernden Elementen wurde gesichert.



Wie gehe ich am Besten vor?

  • Es handelt sich um die Festplatte "Seagate BarraCuda 3.5" SATA III HDD" Festplatte mit Herstellerprogramm testen? SeaTools

Wie schaffe ich es, die Daten zu kopieren? Die Platte läuft aktuell im Betrieb. Wenn ich die Daten manuell kopiere, dann hängt er sich bei einzelnen Dateien auf und der Explorer schmiert ab.

Content-Key: 1622048555

Url: https://administrator.de/contentid/1622048555

Ausgedruckt am: 23.01.2022 um 09:01 Uhr

Mitglied: maretz
Lösung maretz 15.12.2021 um 10:29:42 Uhr
Goto Top
Nun - das Backup macht man BEVOR (und regelmässig) was kaputt geht. Wenn du das nicht getan hast -> die üblichen Möglichkeiten:
- Platte einschicken und für viel Geld die Daten retten lassen
- Viel Zeit investieren und jede einzelne Datei kopieren um zu retten was noch geht (ggf. vorher nen 1:1 image erzeugen)
- Aus der Erfahrung lernen und zukünftig Backups regelmässig machen.... (und den Grundsatz: Daten die nicht im Backup sind sind auch eine Wiederherstellung nicht wert beachten).
Mitglied: sAnderl
sAnderl 15.12.2021 um 10:34:07 Uhr
Goto Top
Vielen Dank für die Rückmeldung. Zum Glück habe ich vom Großteil meine Sicherungen.

Hast du mir einen Tipp für ein Programm um ein Image zu erzeugen bei einer fehlerhaften HDD ?
Mitglied: 149569
Lösung 149569 15.12.2021 aktualisiert um 10:36:58 Uhr
Goto Top
Von nem Live-Linux booten und mit ddrescue auf ne andere Platte oder Image klonen.
Mitglied: sAnderl
sAnderl 15.12.2021 aktualisiert um 12:58:31 Uhr
Goto Top
Das Tool um die Festplatte auf Fehler zu überprüfen von SeaGate hat den PC einfrieren lassen. Das Reparaturprogramm von SeaGate sagt, ich soll erst alle Dateien sichern.

Ich bin aktuell dabei, die Daten zu Hand weg zu kopieren. Leider kommen immer wieder Hängepartien in welchen er sagt, es dauert 1 Tag.

Gibt es eine Möglichkeit, nur fehlerfreie Dateien zu kopieren?
Mitglied: 149569
Lösung 149569 15.12.2021 aktualisiert um 13:23:20 Uhr
Goto Top
Zitat von @sAnderl:
Ich bin aktuell dabei, die Daten zu Hand weg zu kopieren. Leider kommen immer wieder Hängepartien in welchen er sagt, es dauert 1 Tag.

Gibt es eine Möglichkeit, nur fehlerfreie Dateien zu kopieren?

Deswegen hatte ich ja extra oben gepostet, offline von nem Linux Medium booten und so schnell wie möglich ohne weitere Schreibzugriffe mittels ddrescue ein Image ziehen oder auf ein neues Medium zu klonen! ddrescue hat intergrierte Methoden um Sektoren mehrfach zu lesen oder auch nach einer bestimmten Anzahl an Leseversuchen den Sektor einfach zu überspringen, somit rettest du noch das was geht.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Alternative für MS TeamsBlackDevilVor 1 TagFrageVideo & Streaming5 Kommentare

Servus Zusammen, ich arbeite eigentlich grundsätzlich remote, was eben auch Kundengespräche und -beratung inkludiert. Bisher mache ich das über MS Teams, was im Grundsatz auch ...

question
Analog Telefonanschluss aufs Netzwerk bringenpeter91gVor 1 TagFrageISDN & Analoganschlüsse13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe aktuell ein Router von meinem Provider welcher im Bridge-Modus geschalten ist. Dadurch kann ich die Festnetztelefonie nur über den Analog-Anschluss am ...

question
Verständnisproblem SubnettingKarolaVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Hallo, möchte mal nerven weil ich keine Antwort finde Ein Netzwerk 172.16.0.0 /16 besteht aus einem alten Router als 4 Port Switch und 4 Clients. ...

question
Syntax zum Mappen einer Freigabe auf einem RDSH gelöst mtcmtcVor 1 TagFrageNetzwerke14 Kommentare

Hallo zusammen, ich starte normalerweise eine rdp-Datei um mich vom HomeOffice auf meinen RDSH-Client in der Firma zu verbinden. -> also kein Problem Auf diesem ...

question
Apps mit riesigen Datenbank verbindenBella21Vor 1 TagFrageEntwicklung4 Kommentare

Hallo alle zusammen, ich suche nach einer Lösung für einen APP. Der Datenbank ist riesig mehr als 10GB, da die komplette Datenbank nicht auf das ...

question
Umgestaltung HeimnetzwerkPaulePilsVor 1 TagFrageNetzwerke1 Kommentar

Hallo zusammen, ich bin seit heute neu im Forum, deshalb hoffe ich, dass meine Beitrag an der richtigen Stelle platziert ist :-) Ich würde mich ...

question
Ist diese Hardware sinnvoll für privaten Haushalt?stonevVor 11 StundenFrageRouter & Routing4 Kommentare

Hallo erstmal :) Meine alte Fritzbox 7490 spinnt seit gestern. Ich gehe von Alterschwäche aus, es wird also Ersatz fällig. Zufrieden war ich mit ihr ...

question
Hyper V Maschine (Windows 10 Pro) auf Server2022 langsam gelöst factxyVor 1 TagFrageHyper-V6 Kommentare

Hallo, ich habe einen neuen Server2022 augesetzt und dort von einem 2016er Server eine Windows10 HyperV erst exportiert dann am 2022er importiert. Soweit mit gleicher ...