Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Wo und in welchem Format werden die Daten eines Benutzerpostfaches eines MS-Exchange-Servers niedergeschrieben?

Mitglied: sagmalben

sagmalben (Level 1) - Jetzt verbinden

21.07.2006, aktualisiert 24.07.2006, 3627 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

aus dringenden Gründen muss ich unbedingt heruasfinden, wo und in welchem Format die Daten eines Benutzerpostfaches auf dem MS-Exchangeserver nierdergeschrieben werden.
Nachdem ich ein altes Mitarbeiterprofil im Benutzermanager gelöscht habe, ist dem Mitarbeiter im Nachhinein eingefallen, dass er in einem Unterverzeichnis des Posteinganges noch wichtige Email hinterlegt hatte.
Ich denke nicht, dass es möglich ist, direkt über den Server an die Mails zu gelangen, da das Postfach meiner Kenntniss nach beim löschen des Benutzers ebenfalls eliminiert wird. --> Allerdings sichern wir täglich viele Daten unserer Server auf Bändern, u.a die vollständigen Mitarbeiterprofile.
Meine letzte Hoffnung ist es nun, auf diesen Bändern eventuell die Dateien zu finden, die die Emails in irgendeinem Format (pst.\cca.\imp. o.ä)beeinhalten.

Für jegliche, schnelle Hilfe wäre ich unendlich dankbar!

Mit freundlichen Grüßen


B.Schmidt (sagmalBen)
Mitglied: unzhurst
21.07.2006 um 12:07 Uhr
Hallo,

um was für eine Exchange Version gehts?

Gruß
Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: sagmalben
21.07.2006 um 13:08 Uhr
Hallo,

es handelt sich um die Exchanger-Server-Version 5.5.

Gruß

Benjamin Schmidt
Bitte warten ..
Mitglied: unzhurst
21.07.2006 um 13:11 Uhr
Wenn du eine Komplettsicherung des Exchange hast, dann müsstest du die
priv.edb irgendwo drin haben. Diese könntest du z.B. mit dem kostenpflichtigen
Programm Powercontrols von Ontrack öffnen. So kommst du an die Mails und
kannst diese in eine pst-Datei exportieren.
Alle Postfachdaten liegen in dieser Datei...

Ansonsten bleibt dir wohl nur noch ein Restore auf einem temporären System.
Hast du ein Bricklevelbackup für Exchange im Einsatz?

Gruß
Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: sagmalben
21.07.2006 um 14:05 Uhr
Hi,

Vielen Dank, werde mich direkt am Mo mal auf die Suche nach dieser Datei machen und hoffen,
dass ich sie uf den Bänder finde.

Könntest du das mit dem Restore auf einem temporären System eventuell kurz anreissen,
wie das in etwas abläuft?

Vielen Dank,

Benjamin!!!
Bitte warten ..
Mitglied: unzhurst
21.07.2006 um 14:08 Uhr
Hier mal ein paar grundlegende Infos
http://www.msxfaq.net/admin/ntbackup.htm

Die Frage ist mit welcher Software und wie du den Exchange gesichert hast?
Darauf baut das Restore auf...

Gruß
Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: sagmalben
24.07.2006 um 12:30 Uhr
Hallo nochmal,

also, ich habe die Datei gefunden und habe sogar eine kostenlose Testversion von Powercontrols besorgen können.
Jetzt habe ich folgendes, kleines Problem:

Die Datei priv.edb wird offensichtlich vom System genutzt. Somit kann ich sie nicht auf den Rechner
kopieren, auf dem ich Powercontrols installiert habe.

Müssen aller Benutzer abegmeldet sein, damit sie Datei frei zum kopieren ist oder gibt es da noch n
kleinen Kniff den ich machen kann.

Im Vorraus besten Dank,

Benjamin
Bitte warten ..
Mitglied: unzhurst
24.07.2006 um 12:32 Uhr
Hallo,

gibt keinen Kniff - die Exchange-Dienste müssen beendet sein.

Gruß
Patrick
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Exchange 2016: Benutzerpostfach in Datenbank neu anlegen

gelöst Frage von ryvet20Exchange Server3 Kommentare

Hallo zusammen, folgender Hintergrund: Ich habe einen Exchange 2016 in einer Domäne installiert in der schon einmal ein Exchange-Server ...

Peripheriegeräte

Vorteile von E-Dat Patchfeldern

Frage von questioPeripheriegeräte10 Kommentare

Hallo, hat jemand von euch Erfahrung mit verschiedenen Arten Patchfeldern / Patchpannel unter anderem E-Dat Patchpannel? Welche Vor- und ...

Hyper-V

Wiederherstellung eines HYPER-V virtualisierten MS SQL Servers planen und durchführen

Frage von christophhHyper-V5 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte für unsere IT (KMU) einen "Fahrplan" für mögliche Ausfallszenarien dokumentieren, und in regelmäßigen Abständen auch ...

Microsoft Office

Outlook Format Kalendereinladungen

Frage von anak1mMicrosoft Office

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Wenn ich mit Outlook 2013 eine Besprechungseinladung versende, so erhalte ich in einem ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 u. Server 2008 (R2) SHA-2-Update kommt am 12. März 2019

Information von kgborn vor 7 StundenWindows 73 Kommentare

Kleine Info für die Admins der oben genannten Maschinen. Ab Juli 2019 werden Updates von Microsoft nur noch mit ...

Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 2 TagenFirewall2 Kommentare

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 3 TagenInternet1 Kommentar

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Google Android

Blokada: Tracking und Werbung unter Android unterbinden

Information von AnkhMorpork vor 3 TagenGoogle Android1 Kommentar

In Ergänzung zu meinem vorherigen Beitrag: Blokada efficiently blocks ads, tracking and malware. It saves your data plan, makes ...

Heiß diskutierte Inhalte
Backup
Wo installiert man Veeam bei SoHo?
Frage von EDVMan27Backup16 Kommentare

Hallo, nachdem ich die neue Veeam CE bei mir getestet habe, wollte ich es einmal bei einem Kunden testen. ...

Hyper-V
Intel MSC Raid 5 Rebuild
Frage von DannysHyper-V16 Kommentare

Hallo Community, Ich habe einen Modul Server von Intel in Betrieb. Dort ist eine Festplatte aus dem Raid 5 ...

Windows Server
DFSR - Dateireplikationseinstellung - Festplattenauslastung zu hoch - optimale Einstellungsfrage
Frage von Kamelle01Windows Server12 Kommentare

Hallo liebe Mitglieder, ich habe einen Windows Server 2016 mit 4TB 7200U 256MB SATA Festplatten in RAID10 und einem ...

CPU, RAM, Mainboards
Kann eine "virtuelle CPU" bei VMware die Leistung einer phys. CPU entsprechen ?
Frage von Troja71CPU, RAM, Mainboards11 Kommentare

Eine Software fordert im Betrieb 8 CPU mit x GHz Taktung. Verfügbar ist "nur" eine VM mit 8 vCPUs ...