markowitsch
Goto Top

Freigegebener Drucker lässt sich nicht verbinden

Hallo,

ich habe hier Windows Computer 1 und 2 und einen Freigegebenen Drucker auf PC1.
Wenn ich nun über \\IP_Adresse von PC2 auf PC1 zugreife (Benutzer & Passwort von PC1 wurden korrekt eingegeben) dann wird mir auch der freigegebene Drucker angezeigt.
Wenn ich aber nun auf Drucker Verbinden klicke kommt eine Fehlermeldung, dass der Drucker nicht verbunden werden kann.
Wenn ich allerdings über \\hostname von PC2 auf PC1 zugreife kann ich den Drucker ohne Probleme verbinden.

Warum ist das so und kann ich den Drucker auch über die IP Adresse verbinden?

Vielen Dank für Eure Hilfe

LG Marko

Content-Key: 21964040516

Url: https://administrator.de/contentid/21964040516

Printed on: June 12, 2024 at 16:06 o'clock

Mitglied: 9697748851
9697748851 Dec 01, 2023 updated at 12:38:53 (UTC)
Goto Top
Hi.

Informiere Dich mal über Kerberos und NTLM. Anschließend solltest darauf kommen.

kann ich den Drucker auch über die IP Adresse verbinden?
Lieber nicht - bzw. wenns korrekt gebaut ist, darf das heute gar nicht funktionieren. Und das ist auch gut so.

Gruß
Member: Markowitsch
Markowitsch Dec 01, 2023 at 13:26:52 (UTC)
Goto Top
Zitat von @9697748851:

Hi.

Informiere Dich mal über Kerberos und NTLM. Anschließend solltest darauf kommen.

kann ich den Drucker auch über die IP Adresse verbinden?
Lieber nicht - bzw. wenns korrekt gebaut ist, darf das heute gar nicht funktionieren. Und das ist auch gut so.

Gruß

Hilft mir ungemein weiter, vielen Dank...
Member: hildefeuer
hildefeuer Dec 04, 2023 at 10:38:50 (UTC)
Goto Top
Nein der Drucker ist ja via SMB von PC1 freigegeben zur Nutzung im Netzwerk. Er hat keine IP.
Geht auch nur solange PC1 eingeschaltet ist.
Das ist halt eine ähnliche Freigabe wie bei Dateien.
Member: Markowitsch
Markowitsch Dec 05, 2023 at 09:14:33 (UTC)
Goto Top
Zitat von @hildefeuer:

Nein der Drucker ist ja via SMB von PC1 freigegeben zur Nutzung im Netzwerk. Er hat keine IP.
Geht auch nur solange PC1 eingeschaltet ist.
Das ist halt eine ähnliche Freigabe wie bei Dateien.

Es ist mir auch klar, dass der Drucker keine eigene IP Adresse hat und auch dass der PC1 eingeschaltet sein muss.
Darum geht es auch nicht in meiner Frage.
Ich will einfach nur wissen, warum ich den Drucker über die IP Adresse des PC1 nicht verbinden kann, über den Hostnamen aber schon.
Member: TomTomBon
TomTomBon Dec 05, 2023 at 10:38:10 (UTC)
Goto Top
Moin Moin

Weil über die IP Adresse andere Protokolle gewählt werden als über DNS Namen.

Lies auch mal hier im Druckerbereich ein paar Einträge.