Gmx mail senden von IOS Geräten im WLAN nicht möglich

Mitglied: Christoph4306

Christoph4306 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2016 um 11:23 Uhr, 3029 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo, bitte um Hilfe
Bei meinen IOS Geräten (Iphone und Ipad) kann ich wenn sie mit dem WLAN verbunden sind keine mails versenden.

Bekomme immer folgende Fehlermeldung: "Die Verbindung zum Server für ausgehende Mails ... ist fehlgeschlagen".

Wenn ich im Mobilfunknetz bin, funktioniert das alles ohne Probleme

Meine Einstellungen:
Eingangsserver: imap.gmx.net
Port: 993

Ausgangsserver:
mail.gmx.net
Port: 587 (habe auch schon 465 probiert)
Authentifizierung: Kennwort
SSL ein

Bitte um eure Hilfe!
Mitglied: 0l1v3r
08.02.2016 um 11:47 Uhr
Hi,

WLAN im Unternehmen, oder zu Hause?
Wir nutzen im Unternehmen Content Filter auf der Firewall, mit denen z.B. Mail Webseiten geblockt werden.
Vielleicht solltest du auch mal schauen, ob die genannten Ports auf deiner Firewall offen sind.

Cheers,
Olli
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
08.02.2016 um 12:16 Uhr
Hi Christoph,


beim Ausgangsserver entweder: StartTLS oder TLS mit Port 587
oder aber: SSL und Port 465

https://hilfe.gmx.net/mailprogramme/pop3.html


mfg
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
08.02.2016 um 13:22 Uhr
Hallo,

Zitat von @Christoph4306:
Port: 587 (habe auch schon 465 probiert)
Vielleicht hat dein Admin das aus dem WLAN gesperrt.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Christoph4306
08.02.2016 um 19:32 Uhr
Danke an alle für die Lösungsansätze,
Das betrifft das WLAN in der Firma sowie auch im privaten WLAN
Die Ports sind auf der Firewall definitiv nicht gesperrt.
Und da ich unser Mini Unternehmensnetzwerk selbst verwalte scheidet das auch aus.
Es betrifft mehrere iOS Geräte, ich werde es morgen mal mit einem android gerät probieren
Das Konto ist seitens TMS auch nicht gesperrt
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
08.02.2016 um 22:29 Uhr
Hallo,

Zitat von @Christoph4306:
Das betrifft das WLAN in der Firma sowie auch im privaten WLAN
Dann Schnüffel mal per Wireshark an deine Firewall mit was bzw. wer (IP deines iOS Teilchenbeschleuniger) denn dort so ins Internet gehen (TCP 587 oder TCP 465 oder TCP 25)will und was zurückkommt. Vielleicht ist es ja nur ein DNS Problem in dein selbst verwaltetes Mini Unternehmensnetzwerk.

Das Konto ist seitens TMS auch nicht gesperrt
Authentifizierung?
Proxy?
DNS?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Starlink im Unternehmen?
0xFFFFVor 15 StundenFrageLAN, WAN, Wireless37 Kommentare

Guten Morgen Admins, leider leiden wir darunter, dass wir uns hier in DE noch in einem Entwicklungsland was die Internetanbindung angeht, sehr. Nun kam ...

Off Topic
Klimaanlage im Serverraum
gelöst imebroVor 12 StundenFrageOff Topic19 Kommentare

Hallo, wir haben einen kleinen Serverraum (viell. 5 - 6 m²), in dem ein Serverschrank steht. Der Raum hat kein Fenster!!! Darin befinden sich ...

Microsoft
Datenkrake - Browser
DennisWeberVor 1 TagErfahrungsberichtMicrosoft10 Kommentare

Hallo zusammen, ich empfehle euch mal definitiv in "Temp" Verzeichnis eures Browsers zu schauen. Es war für mich erschreckend, wie viele wichtige Dokumente und ...

Netzwerkmanagement
Sicherheitsrisiken Synology DS Admin Konto
RitchtoolsVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe die Pflege von einem Firmen NAS übernommen (Synology) es sind mehrere Rechner im Netzwerk die auf Daten zugreifen. Leider hat ...

Windows 10
Windows 10 hängt bei Neustart immer bei "Bitte warten" über Stunden
gelöst Odde23Vor 13 StundenFrageWindows 1023 Kommentare

Ich habe seit längerem, um genau zu sein seit gut einem Jahr, da wurde der Rechner gekauft, das Problem, dass der Rechner bei einem ...

Windows 10
Windows 10 System Recovery Ordner fast 60 GB - Wie löschen?
Looser27Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Guten Morgen, bei einem unserer Clients funktioniert scheinbar das automatische Aufräumen nach Updates / Upgrades nicht. Wie kann ich dem Kollegen auf die Schnelle ...

Windows 10
Windows 10 verliert die Druckertreiber
KMP1988Vor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Servus zusammen, wir haben bei einem Kunden folgende Konstellation: - Server2019 (AD, DNS, DHCP) - Server2019 (Print-Server-Rolle) - W10-Clients Die Drucker werden übers Logon-Scirpt ...

DNS
Opendns.com - Kosten?
cordialVor 1 TagFrageDNS2 Kommentare

Moin, Ich möchte gerne den OpenDNS Dienst mal verstehen. Hab da schon länger einen Account mit Filterung. Die "Free" Edition bei OpenDNS ist doch ...