Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst HP ML110 gen10: raid controller s100i nicht mit esxi 6.7 kompatibel?

Mitglied: Pixi123

Pixi123 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2020, aktualisiert 23:40 Uhr, 1516 Aufrufe, 10 Kommentare

hi,

folgende Situation:
Server: HP ML110 gen 10, neuestes SPP installiert.
Software: ESXI 6.7 hpe custom image vom Dez 2019
Problem: den internen raid controller s100i SR mit SSA konfiguriert (1 Array, 2 logical drives), im iLO wird alles richtig angezeigt. esxi (esxi selbst ist auf sd karte installiert) gebootet, und dann kommts: ich sehe die eingerichteten logical drives im vsphere client nicht. Auch im iLO unter Storage ist der ganze raid controller verschwunden. Ist esxi nicht gebootet, ist alles wieder da. habe mir ein paar Stunden um die Ohren geeschlagen, bis ich endlich das ergoogelt habe:
https://communities.vmware.com/thread/614717

Verstehe ich das richtig, dass der s100i SR (software raid) nicht mit esxi kompatibel ist? Ich habe in dem Server zusätzlich einen HPE Smart Array P408i-p SR Gen10 Raid Controller verbaut, mit dem es keine Probleme gibt.
Wenn ich den s100i auf AHCI umstelle, dann sehe ich die Platten im esxi.

Ich habe auch einen älteren ML310e gen8, wo ich sowohl den internen raid controller b120i als auch einen p420 zusammen ohne Probs mit esxi 6.0 nutze.

Kann jemand bestätigen, dass der ML110 gen10 bzw. sein interner raid controller s100i SR NICHT mit esxi kompatibel ist, wenn er im raid mous betrieben wird (nicht ahci)?
Sollte das echt stimmen, bin ich mehr als sauer.
Mitglied: certifiedit.net
LÖSUNG 26.01.2020 um 23:38 Uhr
Hallo,

wenn das im Thread steht und wenn es in der VMware HCL nicht drin steht, dann brauchst du hfftl. keine Bestätigung mehr.

Aber, warum bist du dann echt sauer? Anscheinend ist das der Ultimative Basic Controller. Ich würde auch nicht mit einem (Dell) perc s100 (vmtl selbe Chips) mehr anfangen wollen. Das System ist einfach falsch gesized. Scheint auch am absolut unterem Limit zu sein.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Pixi123
26.01.2020 um 23:54 Uhr
sauer bin ich in erster Linie auf mich selbst, da ich von einem Defekt meines Servers ausgegangen bin und deswegen erst nach Stunden mit den richtigen Begriffen gegoogelt habe. Selber Schuld.

Bei der Gelegenheit:
Wennich die 2 Platten jetzt im ahci modus betreibe und 2 seperate datastores einrichte: was ist die eleganteste Lösung, den datastore von ahci platte 1 auf die 2. Platte zu "spiegeln", dass ich wieder einen Ausfallschutz habe?
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
26.01.2020 um 23:56 Uhr
Hallo,

na gut. Vielleicht würd ich das früher einsetzen: Blödes Sizing des Systems? Wofür soll es denn gut sein? Wenn produktiv, kauf dir einen ordentlichen Raidcontroller. Manchmal hilft eben nur das Lernen durch Schmerz. Das ist aber auch die (einzige) elegante Lösung.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
LÖSUNG 26.01.2020 um 23:57 Uhr
PS: HPE Smart Array S100i Software RAID (QuickSpecs ...

Sagt schon alles, das ist ein schlichter Software Raidcontroller mit vmtl HBA Anschluss fürs Backblane der Platteneinschübe. also nix mit Intelligenz, willst du nicht haben.
Bitte warten ..
Mitglied: Pixi123
27.01.2020 um 00:04 Uhr
ich habe den ml110 bereits seit gut 9 Monaten. Bisher hatte ich nur den p408i raid controller (pcie, echtes hardware raid) im Einsatz. Nun wollte ich 2 vm`s vom ml310e auf den ml110 umziehen, wo eine vm (windows storage server 2016) alle shares beheimatet und viel Platz (sprich 4 tb) braucht). da der p408i bereits voll belegt ist, habe ich den internen s100i aktiviert und da ging das Drama los. habe es auf die harte tour lernen müssen.

Muss mal sehen , ob ein 2. raid controller Platz hat, ein slot ist noch frei.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
27.01.2020 um 00:08 Uhr
über die idee darfst du dich noch mehr ärgern.

ist wie wenn ich sag ich nehm den Bobbycar um zeug, das in meinem Kombi nicht mehr in den Fußraum passt damit zu transportieren

Übrigens, das Apostroph hinter VM(')s nennt sich üblicherweise d... apostroph

Würde an deiner Stelle, wenn, einen anderen Raidcontroller - generell - einbauen - oder gleich auf einen größeren Server gehen. der ML ist ja doch ziemlich weit unten angesiedelt, dass das Fehlsizing also wohl schon vor 9 Monaten anfing (plattenanschlüsse schon voll) sieht man daran.
Bitte warten ..
Mitglied: Pixi123
27.01.2020, aktualisiert um 00:27 Uhr
hi nochmal,

nur um das Thema abzuschließen.
Habe mir eine 2. raid controller bestellt. der hat noch Platz. Ach, hätte ich mir damals doch den ml350 gekauft, ich wa ram überlegen und habe dann blöderweise doch den billigeren genommen, was sich jetzt rächt.
Neuen Server kaufen ist mir im Moment zu teuer, leider. Ich warte, bis die 11. Generation rauskommt, dann schlage ich wieder zu. Das ganze ist für mich daheim, nicht Arbeit.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
27.01.2020 um 00:28 Uhr
Seh ich oft bei Neukunden, heute brauch ich x, dass morgen halt meist 5 jahre lang geht vergessen die meisten. Ich konnte bisher meine Zirkel immer einhalten.

Was spricht dagegen jetzt auf etwas größeres umzuschwenken?
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
27.01.2020 um 06:27 Uhr
moin...
Zitat von certifiedit.net:

Seh ich oft bei Neukunden, heute brauch ich x, dass morgen halt meist 5 jahre lang geht vergessen die meisten. Ich konnte bisher meine Zirkel immer einhalten.

Was spricht dagegen jetzt auf etwas größeres umzuschwenken?
schreibt er doch....
>Neuen Server kaufen ist mir im Moment zu teuer, leider.
an seiner stelle würde ich mit der gegebenen hardware auf Hyper-V umstellen... dort kann er sein SW Raid auch nutzen....oder gleich auf das blech installieren....

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
27.01.2020 um 08:16 Uhr
Moin Frank,

Das kam dazu, als mein Kommentar schon in der Pipeline war. ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware

HP DL380 Gen10 ESXI 6.7 Update März 2020 Lüfterüberwachung defekt?

gelöst Frage von Looser27Vmware6 Kommentare

Moin werte Kollegen, ich sehe immer nur sporadisch nach den beiden Hosts, weil ich normalerweise per Mail benachrichtigt werde, ...

Server-Hardware

HP Server Gen10 - Automatisiertes RAID - Setup - Automatische Installation von ESXi Hypervisor

Frage von speedy26gonzalesServer-Hardware10 Kommentare

Hallo Community, ich hoffe Ihr könnt mir zu dem Thema ein paar Tipps geben. Da wir demnächst ein Projekt ...

Vmware

ESXi 6.7 Fehler beim Snapshot

gelöst Frage von dbox3Vmware4 Kommentare

Hallo Forum! Ich habe ein Win2008r2 Server als VM unter ESXi 6.7U3 laufen, den ich auf meinem QNAP TS-673 ...

Vmware

Esxi 6.7 auf Hyper V?

Frage von opc123Vmware8 Kommentare

Hallo, kann ich ein esxi 6.7 auf Hyper v installieren?? Ich benötige dies für eine migration

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Eine ungepatchte Sicherheitslücke in der Windows Druckerwarteschlange ermöglicht das Ausführen von Malware mit Adminrechten

Information von transocean vor 9 StundenSicherheit

Moin, eigentlich sollte die Sicherheitslücke schon seit Mai 2020 geschlossen sein. Aber lest selbst. Grüße Uwe

Erkennung und -Abwehr

Liste ungeschützter Pulse-VPN-Server veröffentlicht

Information von Visucius vor 2 TagenErkennung und -Abwehr

bzw. Der tiefe Blick in die Profi-Administratoren-Welt ;-)

Windows 10

Windows Defender verhindert Telemetrieblocking via hosts-Datei

Information von BirdyB vor 2 TagenWindows 102 Kommentare

Für diejenigen, die keine Daten an MS senden wollten, war die hosts-Datei manchmal eine Option.

Monitoring

Unabhängiger Ansatz - IoT (frei von Cloud- oder Appzwang) - Hier mit Schaltsteckdosen

Anleitung von beidermachtvongreyscull vor 5 TagenMonitoring2 Kommentare

Tach Kollegen, ich erzähle Euch mal von meiner Ausgangslage und den/m Problem(chen) Ich benutze ein NAS zur Lagerung meiner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Verbindung zum Linux Server nicht möglich
gelöst Frage von it-fraggleServer13 Kommentare

Hallo zusammen, habe gerade ein sonderbares Problem auf dessen Lösung ich gerade nicht komme. Wir haben hier seit einigen ...

CPU, RAM, Mainboards
LED Lüfter und LED LEiste dunkel beim einloggen
Frage von uridium69CPU, RAM, Mainboards11 Kommentare

Moin Ich habe einen PC mit einem ASUS RGB tauglichen Board, dort habe ich einerseits einen CPU Lüfter mit ...

Server-Hardware
Shop für Serverteile
Frage von thomas-hnServer-Hardware10 Kommentare

Hallo, als Privatanwender ist es oft nicht ganz so einfach professionelle Server-Hardware bzw. Zubehörteile zu kaufen. Welche seriösen Onlineshops ...

DNS
Vertrauensvolle DNS Server
Frage von CorraggiounoDNS9 Kommentare

Liebe Community ich habe einige Zeit im Internet verbracht und nach vertrauensvolle DNS Server recherchiert. Leider bin ich nicht ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
07 | 2020 In der Juli-Ausgabe beleuchtet das IT-Administrator Magazin den Themenschwerpunkt "Monitoring & Support". Darin zeigt die Redaktion unter anderem, wie Sie die Leistung von Terminalservern im Blick behalten und welche Neuerungen das Ticketsystem OTRS 8 mitbringt. Auch die Überwachung von USV-Anlagen darf nicht fehlen. In ...