IBM Netfinity und SATA Raid 5

toni005
Goto Top
In einem betagter Netfinity 7000 M 10 sollen 2 SATA Raid 5 Kontroller ( jeweils 4 Platten ) eingebaut werden. Der Rechner unterstützt PCI ver 2.2 und 32 bit karten. Post und Bios auf dem neuesten Stand.
Das Problem: ich bin am verzweifeln. Anscheinend unterstützt IBM keine Karten von Fremdanbietern. Meistens werden die Karten erst gar nicht vom Rechner erkannt. ( Lampe am Slotblech bleibt aus ) wenn man dann mal eine funktionierende karte gefunden hat ( z.b. eine 3Com ) wird das SATA Bios nicht angezeigt. Wer kann mir sagen welche Kontroller in diesem System laufen ?!

Content-Key: 30598

Url: https://administrator.de/contentid/30598

Ausgedruckt am: 01.07.2022 um 09:07 Uhr

Mitglied: OneAdmin
OneAdmin 27.04.2006 um 23:16:36 Uhr
Goto Top
Versuch mal mit einem Mylex-Controller (falls es die noch gibt).
Ansonsten... SCSI-Controller rein, ext. Platten-Subsystem und fertig.