msteib
Goto Top

In Access Abfrage in der Monate vorkommen, logisch sortieren, nicht alphabetisch

Hallo wir haben hier eine Abfrage in Access erstellt in der Monate vorkommen. Nun möchten wir diese logisch nach den Monaten sortieren und nicht alphabetisch, sondern eben Januar, Februar, März, ...

Hat jemand ne Ahnung wie man das macht?

Denn Access sortiert immer irgendwie nur nie so wirklich richtig.

Danke & Viele Grüße,

Michael Steib

Content-Key: 34512

Url: https://administrator.de/contentid/34512

Printed on: June 24, 2024 at 17:06 o'clock

Member: milena555
milena555 Jun 20, 2006 at 11:33:47 (UTC)
Goto Top
Ich würde die Monate in eine separate Tabelle ausgliedern, den Monaten die passende ID zuweisen (Januar = 1, Februar = 2, etc.) und dann in deiner Tabelle mit der ID als FK arbeiten.
Dann kannst du mittels Join-Abfrage den Monatsnamen ausgeben und gleichzeitig nach der ID sortieren.
Member: Biber
Biber Jun 20, 2006 at 15:14:19 (UTC)
Goto Top
Moin Michael,
Rückfrage: Was heißt denn "..in der Monate vorkommen" ?

Steht da ein Datum drin, dass nur als Monat angezeigt wird oder ist das ein Textfeld, wo jemand manuell "Mai", "Februar" und "Frühling" eingetippt hat?
Poste doch bitte das SQL, dass im Moment "falsch" sortiert, dann geht es schneller.

Gruß
Biber
Member: milena555
milena555 Jun 21, 2006 at 09:06:46 (UTC)
Goto Top
Ich denke da steht ein Monat dring "Mai", "Februar" aber sicher nicht "Frühling" ist ja kein Monat :P
Wenn es ein Datum währe, ist die Sortierung ja kein Problem. Von dem her währe auch das eine Variante?! Ein Datum in der Tabelle speichern wobei einfach immre z.B. der 1. Tag und das Jahr 2006 zum Monat hinzugefügt werden.