flo985
Goto Top

in Word Link erstellen und im PDF anzeigen

Hi, zusammen. Folgendes Problem.
Für unsere technischen Dokumentationen, die in Word geschrieben werden und dann
mit einem PDF-Creator konvertiert werden müssen Links übernommen werden.

Also, wenn ich in Word ein Link auf eine Datei oder auf eine Seite im Dokument einfüge funktioniert dieser Link.
Wenn ich das Word-Dokument jetzt allerdings konvertiere, funktioniert der Link nicht mehr.

Wieso??? Oder brauche ich den Adobe Acrobat und muss die Links hinterher in dem PDF rein machen???

Content-Key: 101709

Url: https://administrator.de/contentid/101709

Printed on: June 22, 2024 at 23:06 o'clock

Member: hitazcl
hitazcl Nov 13, 2008 at 10:43:45 (UTC)
Goto Top
Hi, ich habe zwei PDF-Erstell-Tools:
zum einen den Free PDF und zum anderen den PDF-xChange 3.0

Einen unter einem bestimmten Text hinterlegten Link übernimmt er nicht in das PDF als Link, sondern nur als blau und unterstrichenen Text.
Gebe ich hingegen den Link in Klarschrift an, wird dieser zumindest beim PDF-xChange als Link in das PDF mit übernommen.

Hast du dir mal die Einstellungen zu deinem PDF Drucker überprüft, bzgl. der Link Einstellungen?!
Member: Flo985
Flo985 Nov 13, 2008 at 11:49:52 (UTC)
Goto Top
Hi, also ich habe zum einen den Free PDF-Creator und dann noch den Maxx Server_PDFMailer
und bei beiden das gleiche Problem.

Einen unter einem bestimmten Text hinterlegten Link übernimmt er nicht in das PDF als
Link, sondern nur als blau und unterstrichenen Text.

Auch in Klarschrift, kann ich nicht über den Pfad gehen, das funktioniert auch nicht.
In den Einstellungen der PDF-Creators habe ich geschaut, aber nichts diesbezüglich gefunden.

Normale Weblinks funktionieren allerdings

Ich nutze zum Anzeigen übrigens den Adobe Reader 9.
Ich hoffe es hat noch jemand andere Tipps.
Member: Driver401
Driver401 Nov 13, 2008 at 11:50:14 (UTC)
Goto Top
Das ist einfach zu beantworten:
Du brauchst einen "PDF-Creator", der die Links umsetzt face-wink

FreePDF kann das nicht. Adobe kann das (wieso nachträglich?). PDF-T-Maker kann das auch.
Z.B. - gibt vermutlich noch mehr Programme, die das können.

Gruß
Jürgen
Member: Flo985
Flo985 Nov 13, 2008 at 11:55:49 (UTC)
Goto Top
Also ich gehe davon aus der gotomaxx pdfmailer das normalerweise kann.
siehe hier:
http://www.gotomaxx.com/pdfmailer/de.php?PHPSESSID=8855bdffe2aef9696a88 ...

Aber außer bei Weblinks funktioniert es nicht!!!!
Member: Driver401
Driver401 Nov 13, 2008 at 22:18:52 (UTC)
Goto Top
Du könntest auch einfach OpenOffice nehmen anstatt Word... face-big-smile