Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

vom INET auf Rechner hinter GATEWAY zugreifen (WIE?)

Mitglied: 8683
Hi Ich hab mal da so ne Frage.

Also es geht um folgendes Netzwerk:

Rechner 1 IP 192.168.2.10
Rechner 2 IP 192.168.2.11

Diese beiden Rechner haben eine Internetverbindung über einen Router welcher die IP Adresse 192.168.2.1 eins hat. Dieser Router bekommt bei der Interneteinwahl vom Provider eine WAN zugewiesen. z.B. 80.140.42.74

So Nun sitze ich an einem anderen Rechner irgendwo bei einem Bekannten und möchte auf meinen Rechner 1 zugreifen.

Welche IP Adresse steuere ich an ?

Die LAN IPs kann ich ja wohl nicht nehmen , die gelten ja nur fürs INTRANET.
meinen Router kann ich pingen mit der WAN. Aber wie schaffe ichs z.b REMOTE auf meinen Rechner 1 im Netzwerk zuzugreifen ???? Welche IP muss ich anwählen. Wie kann ich das Problem umgehen oder lösen ?

MFG

hoffe das ich jetzt mal ein paar tipps bekomme :) face-smile
DAs ist nämlich eine Frage die ich mir schon lange stelle :) face-smile Vielleicht irgendwie mit IP /PORt weiterleiten k.a :) face-smile

erklärt mal

Content-Key: 6389

Url: https://administrator.de/contentid/6389

Ausgedruckt am: 20.06.2021 um 00:06 Uhr

8 Kommentare
Mitglied: Didi
Dein Router blockiert den Zugriff von außen. Du mußt ne VPN Verbindung machen. Ist abhänig was Dein Router oder viel mehr die darin enthaltene Firewall kann.

Gruß Didi
Mitglied: 8683
was ist der der Vorteil von einer VPN Verbindung bzw. wie ist ein Netz mit VPN verbindung aufgebaut :) face-smile (ich werd noch googlen) aber warum nicht ein wenig diskutieren :) face-smile
Mitglied: Didi
mach dirs doch einfach. gib einen deiner Rechner als DMZ an. dann kannst du (aber auch jeder andere) auf deinen Rechner zugreifen.
Mitglied: 8683
also ich würd nicht fragen, wenn ich mich auskennen würde.

Was ist DMZ genau und wie wirkt sich das auf mein Netz aus .
Welche Einstellungen sind vorzunehmen an den Rechnern. Bzw. am Router ?
Mitglied: Atti58
Das DMZ ist:

"Demilitarisierte Zone: Teilnetzwerk, das Informationen und Dienste für den Internetauftritt oder die Internetkommunikation bereitstellt, aber durch eine Firewall geschützt ist, z.B. Datenbankserver, Server für e-Mail der Mitarbeiter. (aus "http://www.liwing.de/service/information/glossary/a2m.htm")

Du solltest für Dein Thema eventuell über einen "DynDNS"-Account nachdenken, damit erreichst Du Deine sich ständig ändernde Router-IP (wenn der Router DynDNS unterstützt) immer über einen "registrierten Namen,

Gruß

Atti.
Mitglied: id.scary
Stell doch einfach einen Portforwarding zu den gewünschten Rechner auf.
Beim RDP wäre das Port 3389.

Irgendwo in Router Einstellung sollte ein Option Portweiterleitung (Portforwarding) geben,
wo du die Ports und IP angeben kannst, die vom Router an jeweilige PC weitergeleitet werden.

z.B. Port 3389(tcp/udp) weiterleiten an IP: 192.168.2.10

Dann aus dem Internet WAN-IP (z.B. 80.140.42.74) über RDP ansprechen und
dein Router wird die Pakete an PC1 weiterleiten.

Mehr ist dazu nicht nötig, wenn der PC1 für RDP richtig konfiguriert ist.
Mitglied: 8683
danke : ) das hab ich jetzt auch schon in Erfahrung bringen können :) face-smile
und wie siehts zb. aus wenn ich

Teamspeak(server) auf dem 192.168.2.10 installiert habe.

Also welche IP Adresse müsstest DU von deinem Rechner jetzt eingeben um sich mit dem Teamspeakserver zu verbinden. ?

ping WANIP:PORT ? ( 80.140.42.74:PortfürTeamspeak oder wie ?)

und dieser Port muss bei Portforwarding in meine Routereingestellt sein - richtig ?
Heiß diskutierte Beiträge
Windows 10
Austritt Mitarbeiter - Windows- u. M365 Konto
gelöst NixVerstehenVor 1 TagFrageWindows 1011 Kommentare

Moin zusammen, ich habe hier im Kleinunternehmen tatsächlich zum ersten Mal die Situation, das eine Mitarbeiterin aus dem kaufmännischen Bereich ausscheiden wird. Die Kollegin ist ...

Netzwerke
Kassen freezen ohne ersichtlichen Grund
Ronic1Vor 15 StundenFrageNetzwerke12 Kommentare

Hallo Zusammen, ich schreibe heute zum ersten Mal in diesem Forum. Also weißt mich bitte auf etwaige Fehler meinerseits hin. Wie ich in anderen Beiträgen ...

Windows Server
Always-on-VPN mit einer Netzwerkkarte
bluelightVor 1 TagFrageWindows Server11 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin tatsächlich einmal auf eure Hilfe angewiesen! Ich habe für unser Unternehmen ein Domänennetzwerk auf einem Rootserver von Netcup erstellt und weitestgehend ...

Microsoft
Wird die durch den DHCP zugewiesene IP-Adresse in der Ereignisanzeige gespeichert?
stephan.csVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Guten Morgen zusammen, leider bin ich mit meiner Recherche bis jetzt nicht weiter gekommen. Darum die Frage Wir haben folgende Situation: - Windows 10 Clients ...

Installation
Setup mit automatischen Klicks
akadawaVor 1 TagFrageInstallation9 Kommentare

Moin, ich habe eine Installation welche ich gerne über das Softwarecenter vom SCCM installieren lassen möchte. Leider lassen die Parameter der Setup.exe es nicht zu, ...

Windows Netzwerk
PRTG Probe erkennt Lancom Router nicht mehr
gelöst blackarchVor 1 TagFrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo zusammen, die o.g. Probe ist auf dem Server eines Standortes installiert und lief bis dato problemlos. Gestern fiel nun der Ping für den Router ...

Windows 10
PDF Datei wird falsch angezeigt
ben1300Vor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier eine PDF Datei, welche auf einem Macbook (Big Sur) und einem Windows 10 Prof. x64 Client problemlos dargestellt wird. Nun kommt ...

TK-Netze & Geräte
Starface mit NGN verliert Gateway
FabezzVor 14 StundenFrageTK-Netze & Geräte9 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich hoffe dass ich das richtige Thema getroffen habe. In unserer Firma wurde beschlossen dass die in die Tage gekommene Openscape ausgetauscht ...