Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Installationsprobleme SQL Server Management Studio Express 2014

Mitglied: WinWord

WinWord (Level 1) - Jetzt verbinden

18.08.2015 um 07:38 Uhr, 8097 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo Zusammen

Ich habe ein Problem bei der Installation von Microsoft SQL Server Management Studio Express 2014 - SQLManagementStudio_x64_DEU.exe (Quelle: https://www.microsoft.com/de-at/download/details.aspx?id=42299)
Dieses meldet während der Vollinstallation leider einen Fehler:
5200cfb59886a97d38bd2296acefa82c - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
c78a50f7a7986e18bcefd244f3420e76 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

In der Fehlermeldung steht, dass es sich um die Microsoft Visual Studio 2010 Shell (Isolated) handelt.
Nach kurzer Suche habe ich diese auch auf Microsoft gefunden (http://www.microsoft.com/de-at/download/details.aspx?id=1366) heruntergeladen und begann mit der Installation.
Aber auch das Setup möchte nicht so richtig:
35be7ace1de7dafd289b68cd5334a6ba - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Betriebssystem ist Windows Server 2008 R2 Standard 64 Bit.

Ab jetzt ist leider mein Word am Ende.
Könnt Ihr mir weiterhelfen?


Mit freundlichen Grüßen
WinWord
Mitglied: Dani
18.08.2015, aktualisiert um 08:04 Uhr
Moin WinWord,
was für Programme sind bereits auf dem Server installiert?
Hast du schon mal einen sfc /scannow drüber laufen lassen?
Sonstige Fehler in der Ereignisanzeige?


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: WinWord
18.08.2015 um 08:47 Uhr
Hallo Dani
und Danke schon mal für dein Bemühen

Noch als Zusatzinformationen:
Bei keinem der installierten Microsoft SQL Management Studios sind die Verwaltungstools installiert worden.
Der Server wird als Terminalserver verwendet und ist via VMWare virtualisiert, sfc /scannow wurde noch nicht durchgeführt.


Hier die relevante Liste der bereits installierten Software:

Internationale Ressourcen für Visual Basic-Umgebung
Microsoft .NET Framework 1.1
Microsoft .NET Framework 4 Multi-Targeting Pack
Microsoft .NET Framework 4.5.2 (DEU)
Microsoft .NET Framework 4.5.2 (Deutsch)
Microsoft .NET Framework 4.6
Microsoft Application Error Reporting
Microsoft Common Controls 2 ActiveX Control DLL
Microsoft Common Controls 3 ActiveX Control DLL
Microsoft Help Viewer 1.1
Microsoft Help Viewer 1.1 Language Pack - DEU
Microsoft ODBC Driver 11 for SQL Server
Microsoft Office Office 64-bit Components 2010
Microsoft Office Professional Plus 2010
Microsoft Report Viewer 2012 Runtime
Microsoft Report Viewer 2014-Laufzeit
Microsoft SQL Server 2008 R2 Management Objects
Microsoft SQL Server 2012 (64-Bit)
Microsoft SQL Server 2012 Native Client
Microsoft SQL Server 2012 Transact-SQL Compiler Service
Microsoft SQL Server 2012 Transact-SQL ScriptDom
Microsoft SQL Server 2012-Richtlinien
Microsoft SQL Server 2012-Setup (Deutsch)
Microsoft SQL Server 2014-Setup (Deutsch)
Microsoft SQL Server System CLR Types
Microsoft SQL Server 2014 (64-Bit)
Microsoft SQL Server 2014 Policies
Microsoft SQL Server 2014 Transact-SQL Compiler Service
Microsoft SQL Server 2014 Transact-SQL ScriptDom
Microsoft Standard Data Formating Object DLL
Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable
Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable
Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x64 9.0.21022
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x64 9.0.30729.4148
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x64 9.0.30729.6161
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x86 9.0.21022
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x86 9.0.30729.4148
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x86 9.0.30729.6161
Microsoft Visual C++ 2010 x64 Redistributable - 10.0.40219
Microsoft Visual C++ 2010 x86 Redistributable - 10.0.40219
Microsoft Visual C++ 2010 x86 Runtime - 10.0.40219
Microsoft Visual C++ 2015 Redistributable (x64) - 14.0.23026
Microsoft Visual C++ 2015 x64 Additional Runtime - 14.0.23026
Microsoft Visual C++ 2015 x64 Minimum Runtime - 14.0.23026
Microsoft Visual Studio 2010 Tools for Office Runtime (x64) Language Pack - DEU
Microsoft Visual Studio 2010-Tools für Office-Laufzeit (x64) Language Pack - DEU
Microsoft Windows Server 2008 R2 Standard
Microsoft Winsock Control DLL
Microsoft Winsock-Steuerelement-DLL
Microsoft-DLL mit Formatierungsobjekten für Standarddaten
Microsoft-System-CLR-Typen für SQL Server 2012 (x64)
Microsoft-System-CLR-Typen für SQL Server 2014
SQL Server 2012 Client Tools
SQL Server 2012 Common Files
SQL Server 2014 Client Tools
SQL Server 2014 Common Files
VMware Tools
Windows Common Controls ActiveX Control DLL

Meiner Meinung nach sollte sich hier kein Programm gegen das von mit benötigte spreizen.

Folgender Fehler ist bei der Installation von Microsoft Visual Studio 2010 Shell (Isolated) aufgetreten und so in der Ereignisanzeige protokolliert worden:

- ENGLISCHE SHELL INSTALLATIONSVERSUCH
Protokollname: Application
Quelle: MsiInstaller
Datum: 17.08.2015 06:45:12
Ereignis-ID: 11911
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: BENUTZERNAME
Computer: COMPUTERNAME
Beschreibung:
Product: Microsoft Visual Studio 2010 Shell (Isolated) - ENU -- Error 1911.Could not register type library for file c:\Program Files (x86)\Common Files\Microsoft Shared\MSEnv\dte90.olb. Contact your support personnel.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event;>"
<System>
<Provider Name="MsiInstaller" />
<EventID Qualifiers="0">11911</EventID>
<Level>2</Level>
<Task>0</Task>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2015-08-17T04:45:12.000000000Z" />
<EventRecordID>41012</EventRecordID>
<Channel>Application</Channel>
<Computer>COMPUTERNAME</Computer>
<Security UserID="USERID" />
</System>
<EventData>
<Data>Product: Microsoft Visual Studio 2010 Shell (Isolated) - ENU -- Error 1911.Could not register type library for file c:\Program Files (x86)\Common Files\Microsoft Shared\MSEnv\dte90.olb. Contact your support personnel.</Data>
<Data>(NULL)</Data>
<Data>(NULL)</Data>
<Data>(NULL)</Data>
<Data>(NULL)</Data>
<Data>(NULL)</Data>
<Data>
</Data>
<Binary>7B44363442363938342D323432462D333242432D423030382D3735323830364535464334347D</Binary>
</EventData>
</Event>

- DEUTSCHE SHELL INSTALLATIONSVERSUCH
Protokollname: Application
Quelle: MsiInstaller
Datum: 17.08.2015 07:54:30
Ereignis-ID: 11911
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: BENUTZERNAME
Computer: COMPUTERNAME
Beschreibung:
Produkt: Microsoft Visual Studio 2010 Shell (Isolated) - DEU -- Fehler 1911.Typbibliothek für Datei "C:\Program Files (x86)\Common Files\Microsoft Shared\MSEnv\dte90.olb" konnte nicht registriert werden. Wenden Sie sich an den technischen Support.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event;>"
<System>
<Provider Name="MsiInstaller" />
<EventID Qualifiers="0">11911</EventID>
<Level>2</Level>
<Task>0</Task>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2015-08-17T05:54:30.000000000Z" />
<EventRecordID>41489</EventRecordID>
<Channel>Application</Channel>
<Computer>COMPUTERNAME</Computer>
<Security UserID="USERID" />
</System>
<EventData>
<Data>Produkt: Microsoft Visual Studio 2010 Shell (Isolated) - DEU -- Fehler 1911.Typbibliothek für Datei "C:\Program Files (x86)\Common Files\Microsoft Shared\MSEnv\dte90.olb" konnte nicht registriert werden. Wenden Sie sich an den technischen Support.</Data>
<Data>(NULL)</Data>
<Data>(NULL)</Data>
<Data>(NULL)</Data>
<Data>(NULL)</Data>
<Data>(NULL)</Data>
<Data>
</Data>
<Binary>7B39383741453033462D323334412D333632332D424432382D3642333146443144334142337D</Binary>
</EventData>
</Event>

Bei weiteren Fragen einfach melden
Ich hoffe dich bringen meine Informationen weiter.


Mit freundlichen Grüßen
WinWord
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
18.08.2015 um 18:00 Uhr
Guten Abend,
hast du diese Lösung schon getestet?


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: WinWord
20.08.2015 um 06:48 Uhr
Hallo Dani,

ich bin erst heute dazu gekommen deinen Link genauer zu betrachten.
Auf obigen bin ich auch bereits gestoßen, dieser war mir aber leider nicht sehr hilfreich denn:

1. Die Antwort von Lydia Zhang verweist auf folgende Seite http://fixpcdllexe.com/filelist/fix-dte90-olb.html
Hier wird die Software "Advanced Error Fixer" angeboten. Ich bin sehr skeptisch bei solchen Ein-Klick-Reparierern vor allem wenn es so beginnt: "dte90.olb is a dynamic-link library [...]". (DLL!?)

2. Alberto Morillo ist der Meinung dass man es manuell Installieren sollte - habe ich bereits (deutsche und englische Version) leider vergeblich versucht .
(Würde hierzu gerne noch Bilder zur Veranschaulichung hochladen, leider ist dies nicht mehr bei einem Kommentar/einer Antwort möglich )

3. MicroPotamos sagt der Link http://www.experts-exchange.com/questions/28700394/SQL-2012-upgrade-fai ... wäre hilfreich. Hier muss man aber Zahlen um die Antwort zu erhalten - und es ist danach nicht gegeben dass genau der Lösungsvorschlag mein Problem behebt.

Kurze Zusammenfassung: Guter Verweis den du mir geschickt hast, denn hier wird genau mein Problem aufgegriffen. Aber leider wird nach genauerem Betrachten ersichtlich, dass keine der eingeworfenen wirklich die Lösung ist.


Mit freundlichen Grüßen
WinWord
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
20.08.2015 um 21:06 Uhr
Moin,
Ich bin sehr skeptisch bei solchen Ein-Klick-Reparierern vor allem wenn es so beginnt
Da steht auch nicht drin, dass du den nutzen sollst. Es steht drin, dass man den Artikel lesen soll. Es geht sicherlich um diesen Absatz:
If it doesn’t work, please copy the dte90.olb file from another server which has same SQL Server version and build, then register the file again
Hast du das auch schon versucht?

Leider Ja, darum ist dieser auch nicht als Lösung markiert.

sfc /scannow wurde noch nicht durchgeführt.
Status?


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: WinWord
21.08.2015 um 07:38 Uhr
Guten Morgen Dani,

Der TIpp "Type “regsvr_dte90.olb ” in the black screen > press Enter" ist leider nicht so umsetzbar, der korrekte Befehl lautet "regsvr32 dte90.olb".
Danach erscheint folgende Fehlermeldung:
"
Fehler beim Laden des Moduls "dte90.olb".
Stellen Sie sicher, dass die Binärdatei am angegebenen Pfad gespeichert ist, oder debuggen Sie die Datei, um Probleme mit der binären Datei oder abhängigen DLL-Dateien auszuschließen.
Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.
"
Dies ist klar, da die Datei noch nicht vorhanden ist.

Hier komme ich nun auf den darauffolgenden Kommentar, dass man die dte90.olb von einem anderen Server kopieren und registrieren sollte.
Die benötigte dte90.olb sollte sich dann unter folgendem Pfad befinden "C:\Program Files (x86)\Common Files\microsoft shared\MSEnv".
(Quelle: https://social.msdn.microsoft.com/forums/vstudio/en-US/eccd8a53-7ca2-496 ...)

Also habe ich diese von einem anderen Server kopiert, bin mit der CMD in das Verzeichnis gegangen und habe den Befehl erfolgreich ausgeführt:
"DllRegisterServer in dte90.olb erfolgreich ausgeführt."


Die sfc /scannow-Prüfung hat ergeben:
"Der Windows-Ressourcenschutz hat keine Integritätsverletzungen gefunden".


Nach den Tests habe ich eine erneute Installation (Erweiterte Verwaltungs-Tools) ausgeführt - leider mit immer noch denselben Fehler 1991.
Mir ist aber aufgefallen, dass diese Installation die dte90.olb und die anderen Dateien korrekt angelegt hat.
(Mein Fehler war vorher den Pfad C:\Program Files\Common Files\microsoft shared\MSEnv zu verwenden - also ohne den Zusatz (x86).)


Mit freundlichen Grüßen
WinWord
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
25.08.2015 um 22:43 Uhr
Guten Abend WinWord,
doofe Fragen: Der Server ist aber zufällig nicht auch noch RDS-Host? Ging mir durch den Kopf als ich in der Programmliste Microsoft Office Pro Plus 2010 gelesen habe.

Beim Setup-Wizard von SQL-Server. Was steht im Abschnitt "Funktionsregeln" alles drin?
Ich kann die Problematik im Lab nicht nachstellen.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: WinWord
26.08.2015 um 07:00 Uhr
Guten Morgen Dani,

erstmal nochmals Danke für deine Bemühungen!
Es gibt keine doofen Fragen ;)

Ja, der Server ist auch noch ein Remote Desktop Session-Host, er wird grundsätzlich verwendet um sich via Token in die Firma zu wählen und darauf zu arbeiten.
Also dies heißt spezifisch in unserem Fall: Nur in Notfällen für uns EDV oder in Ausnahmefällen, wenn ein Mitarbeiter unterwegs ist.
Derzeit findet seine RDS-Host Aufgabe lediglich im "Hot-Standby"-Betrieb statt, wobei das Microsoft SQL Management Studio für eine anstehende längere Schulung eines Mitarbeiters benötigt wird.

Bei Funktionsauswahl ist alles angehakt, siehe hierfür kann ich leider nur auf zweites Bild mit den aufgeschlüsselten Funktionen oder auf folgenden Link verweisen: http://www.directupload.net/file/d/4091/2k93ncdg_png.htm


Mit freundlichen Grüßen
WinWord
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
26.08.2015 um 11:27 Uhr
Moin,
was ich nicht verstehe in deinem Screenshot, dass außer den Verwaltungstools alle Haken gesetzt und grau hinterlegt sind. Läuft etwa bereits ein SQL-Server auf der Kiste?

Nun gut, ich habe RDS und Office nachinstalliert. Dann das SQL Managementstudio versucht und keinerlei Fehlermeldungen erhalten.
Irgendeine Kombi von Programmen verrtägt sich wohl nicht...


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: WinWord
26.08.2015 um 15:52 Uhr
Hallo Dani,

das lässt sich ganz einfach erklären: Das SQL Management Studio wurde (zwar schon öfters bei vorherigen Tests) in bei dem Screenshot nicht deinstalliert - hier erkennt das Setup dass die restlichen Komponenten korrekt installiert wurden.

Das ist bei 165 installierten Programmen leider relativ kompliziert herauszufinden


Mit freundlichen Grüßen
WInWord
Bitte warten ..
Mitglied: WinWord
18.10.2016 um 09:01 Uhr
Hallo Zusammen,

um diese Frage als gelöst zu markieren:
Der Server wurde neu installiert, zudem wurde das aktuelle SQL Management-Studio Express 2016 verwendet.


Mit freundlichen Grüßen
WinWord
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
SQL Server 2014 Management Studio
gelöst Frage von druescheDatenbanken2 Kommentare

Hallo, wir haben das Problem, das ein Adminbenutzer eine neue Abfrage auf der Datenbank stellen kann, aber der SA ...

Windows 10

Installationsproblem sql server 2014 auf windos 10 rechner

gelöst Frage von jensgebkenWindows 1023 Kommentare

Hallo bekomme auf einem w10 rechner folgende meldung bei der installation error while enabling windows feature : NetfX3 error ...

Windows Server

Ms sql management studio 2012 Konfigurationsmanagerstartet nicht

gelöst Frage von XPFanUweWindows Server3 Kommentare

Hallo, nachdem mir hier schon mal sehr schnell geholfen wurde, gleich das nächste Problem: Ms sql management studio 2012 ...

Windows Server

SQL Express Server 2014 hängt bei Installation

Frage von fiffi1Windows Server3 Kommentare

Guten Tag Ich habe gerade einen SQL Express Server 2014 auf einem Windows Server 2016 Stdversucht zu installieren. Nun ...

Visual Studio

MSSQL Server Management Studio 2014: Datensätze direkt editieren bei verknüpften Tabellen

Frage von rupnikVisual Studio1 Kommentar

Ich möchte quick & dirty händisch direkt im MSSQL Server Management Studio in einer bestehenden Datenbank Datensätze editieren. Das ...

Windows Server

WSUS aufräumen und Probleme mit SQL Management Studio

Frage von klaus43Windows Server7 Kommentare

Hallo zusammen Ich habe die Administration des Servers (SBS2011) eines Neukunden "übernommen" Da bin ich nun auf ein paar ...

Heiß diskutierte Inhalte
Webbrowser
Websites als site.mht abspeichern wie im "guten" alten IE
Frage von DerWoWussteWebbrowser16 Kommentare

Servus. Eine kleine, niedliche Frage für den Freitagnachmittag: Wer wie ich öfter Anleitungen von Websites abspeichern möchte, kennt das ...

DNS
Black Friday Frage - Gibt es priorisierten DNS Verkehr im LAN-PAN-WAN-MAN
gelöst Frage von daswinimramDNS14 Kommentare

Hallo alle Wochenendler :) folgende Frage schwirrt mir im Kopf herum, da ich es wohl nicht richtig verstehe ? ...

Datenschutz
Online-Petition gegen (automatisierte) Gesichtserkennung
Frage von manuel-rDatenschutz11 Kommentare

Mit einer Online-Petition, die mitunterzeichnet werden kann, wollen die Initiatoren das EU-Parlament und die Kommission auffordern, die ausgehende "enorme ...

DSL, VDSL
DSL n.i.O zum Gamen - Leased Line Lösung?
Frage von ryannnDSL, VDSL9 Kommentare

Hello, und zwar wollte ich fragen ob mir jemand erklären könnte, ob eine Leased Line / Festanbindung bei folgendem ...

Windows Netzwerk
Orientierung zur Weiterbildung
Frage von Thomas33Windows Netzwerk8 Kommentare

Hi, ich möchte und muss mich im Bereich der IT weiter Bilden. Ich selber komme aus der Elektrotechnik, daher ...

Peripheriegeräte
Bluetooth- und WLAN-Stabilität bzw. Interferenzen bei 30 Endgeräten in einem Klassenzimmer
Frage von hanshanshanshansPeripheriegeräte8 Kommentare

Hallo zusammen! An der Schule meiner Frau sollen die Lehrer und Schüler mit eigenen Laptops oder Tablets ausgestattet werden. ...

Administrator Magazin
10 | 2020 Nicht erst durch die Corona-Krise sahen sich viele Firmen damit konfrontiert, dass sich Mitarbeiter von unterschiedlichen Geräten und verschiedensten Lokationen aus anmelden. Daher sind hier neue Konzepte für das Berechtigungs- und Identitätsmanagement gefragt, die einerseits die Sicherheit erhöhen und andererseits Nutzern die nötige Flexibilität ...
Best VPN