Interessante Frage zu WLAN

Mitglied: waltergto

waltergto (Level 1) - Jetzt verbinden

02.07.2006, aktualisiert 16:08 Uhr, 3938 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo an alle! Ich habe eine Frage, die ich interessant finde, da meine Kenntnisse nicht ausreichen um die Frage richtig zu beantworten! also:

Ich habe zu Hause eine AVM Fritzbox 7050 mit der neuen Firmware und eine WLAN Karte von ASUS (nicht angeschlossen) und meine Eltern (wir wohnen in einem Doppelhaus) haben einen Router von D-Link ohne DSL Modem. Ich habe die ASUS Karte bei den Eltern installiert und der Empfang ist sehr schlecht (zu viele Wände). Unsere Nachbarn haben sich bereit erklärt (falls das möglich ist) den Router von D-Link bei sich aufzustellen und jetzt muss ich den Router so konfigurieren, dass er die Verbindung von meiner Fritzbox 7050 an die ASUS Karte von meinen Eltern weiterleitet(als Repeater oder Access Point dient)! Wie geht das am besten und welche andere Möglichkeiten gibt es?
Mitglied: 27119
27119 (Level 2)
02.07.2006 um 08:15 Uhr
Eine wirklich interessante Frage.
Jedoch nicht auf die Schnelle beantwortbar.
Wie wäre es mit lesen der Gebrauchsanleitung?
Ich habe weder das eine noch das andere Produkt.
Habe das jedoch mit Cisco APs realisiert, um grössere Entfernungen zu überbrücken.
Bitte warten ..
Mitglied: waltergto
02.07.2006 um 10:25 Uhr
Kannst du bitte näher erklären wie du das Problem gelöst hast!
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
02.07.2006 um 11:09 Uhr
du bist dir darüber im klaren, das die mit dem d-link-router bei deinen nachbarn diesen auch die möglichkeit gibts, ein netzwerkkabel einzustecken und die anbindung zu nutzen bzw den zugriff auf dein netzwerk/netzwerklaufwerke ermöglichst?
Bitte warten ..
Mitglied: LordMDG
02.07.2006 um 11:41 Uhr
Moin!

Also in der Fritz-Box scheint es ganz leicht einzustellen zu sein, wenn die der Repeater sein soll, aber hier ist ja umgekehrt der fall.
Selber hab ichs noch nicht ausprobiert, aber es muß mit sicherheit in der FritzBox unter Funkeinstellungen unten das Häkchen für "WLAN-Stationen dürfen untereinander kommunizieren" gesetzt sein.
Ansonsten gibt der Unterpunkt Repeater schon ein paar Tipps.
Zum Bleistift, das alle Geräte den gleichen Kanal verwenden müßen und der Repeater die MAC-Adresse der FritzBox brauch.
Die D-Link Geräte kenn ich leider nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: waltergto
02.07.2006 um 11:56 Uhr
Ich habe noch einen alten Router von AVm 2030! Villeicht sollte ich lieber den einsetzen?
Bitte warten ..
Mitglied: 27119
27119 (Level 2)
02.07.2006 um 12:28 Uhr
Kannst du bitte näher erklären wie
du das Problem gelöst hast!

Bei Cisco gibt es versch. Modi, ich musste einen der APs als "workgroup-bridge" konfigurieren. Dazu gibt es eine step-by-step anleitung.
Bei deinen Geräten kann das aber wieder anders sein...

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: cscholz
02.07.2006 um 13:52 Uhr
Ich kenne es von SMC Routern als WDS (Wireless Distribution System).
Dort hinterlegt man die MAC des anderen Routers/AP.

Ob der Kanal identisch sein muss, weiß ich nicht.

Damit Deine Nachbern sich nicht an das Gerät anstecken könntest Du einen MAC-Filter konfigurieren. Hat ja mittlerweile jedes Gerät.
Bitte warten ..
Mitglied: LordMDG
02.07.2006 um 16:08 Uhr
Spiel mal die neuste Firmware auf und schau mal, ob der die Optionen dafür hat.
Generell sind die Geräte ja sehr einfach ein zu richten.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
HTML
Ich brauche dringend Hilfe !
gelöst JulianpustVor 1 TagFrageHTML17 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe großen Mist gebaut in der Firma wo ich gerade mal 2 Tage arbeite. Was ist passiert: Ich sollte von Gmail ...

Netzwerke
Lan sperre (vieleicht)
gelöst 147852Vor 8 StundenFrageNetzwerke47 Kommentare

Hi Leute habe ein Problem, mein Vater hat mir eine Internet sperre gegeben ,aber keine normale. das Problem : mein Internet verschwindet am pc ...

Windows 10
Windows 10 schickt lokale Anfragen an das Gateway - was tun?
gelöst runthegaunzVor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo! Ich bin vor ein paar Tagen wieder von Linux auf Windows umgestiegen. Ich hab die Windows 10 Version 20H2 installiert, wurde von Windows ...

Switche und Hubs
23 Cisco Switch einrichten - Wie am einfachsten?
gelöst Freak-On-SiliconVor 1 TagFrageSwitche und Hubs18 Kommentare

Hallo; Ich habe hier 4stk Cisco SX350X-24 9Stk Cisco SG350X-48P 10Stk Cisco SG350X-48 Diese werden aufgeteilt auf 9 Racks, und ersetzen alte HP Switches. ...

Exchange Server
Aktuelle Exchange Sicherheitslücke
jojo0411Vor 1 TagAllgemeinExchange Server11 Kommentare

Hallo Leute, Momentan gibt es da wieder einmal ein schönes neues Thema. Sehe ich das richtig das ich mit Exchange 2016 und CU 19 ...

Windows Server
Server-Internetverbindung kurz trennen und wieder aktivieren
gelöst imebroVor 1 TagFrageWindows Server11 Kommentare

Hallo, wir haben im Moment fast täglich immer wieder Ausfälle unserer Internetverbindung. Unser Provider sagt, dass er kein Problem feststellen kann. Aber wenn vom ...

Hardware
Fritzbox 7590 ändert selbständig die FTP-Adresse nach ca. 24h
gelöst Wicky1Vor 1 TagFrageHardware16 Kommentare

Hallöchen, ich habe da ein sehr kurioses Problemchen mit meiner Fritzbox. Doch erst mal eine kurze Beschreibung des Aufbaus: - Fritzbox 7590 (1&1 Edition) ...

Windows Server
Windows Firewall: Alle öffentliche IPs sperren bis auf eine
SabSchapVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo, wir haben einen Windows 2019 Server. Wir nutzen diesen als Webserver. Nun haben wir die Webadresse www.test.de und möchten diese für alle öffentlichen ...