Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Internetausfall mit FritzCard und Ken! ISDN

Mitglied: Nemaexchen
Hallo,

wer hat schon einmal ähnliche Fehlermeldung vom Server bekommen:

B Kanal geschlossen, Protokollfehler Ebene 1, Fehler#3301

Konfiguration Win 2000 Server
4 Clients
Fritz Card mit Ken ISDN im Server

Das Internet/ EMail funktioniert 2-3 Tage, danach kommt bei der Interneteinwahl die obige Fehlermeldung.
Nach dem Neustart des Servers geht das Spiel wieder von vorne los.

Folgende Sachen wurden bereits probiert:

NTBA getauscht
Kabel gewechselt
Ken als Dienst Neustarten bringt nichts

der Server muß neu gebootet werden.

Der AVM Support erklärt, es seien Telekom/ Hardware- Probleme

Wer kann helfen?

Content-Key: 1540

Url: https://administrator.de/contentid/1540

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 04:06 Uhr

3 Kommentare
Mitglied: linkit
Ist ein Problem der FritzKarte, hatte wir auch schon. Vorallem wenn das Board mit VIA oder SIS Chipsatz bestückt ist. FritzKarte darf nicht mit anderen Karten den IRQ Sharen, sonst gibt es Probleme. Mal anderen PCI-Slot versuchen.
Mitglied: 15274
15274 aktualisiert am 18.10.2012
...nein ist nicht wahr! Ich dachte wir sind die einzigen...

Mit diesem Problem kämpfen wir seit ca. 5 Wochen bei einem Kundenserver! Ich habe schon x-mal den AVM-Support bemüht und wir sind soweit das wir nun die Karte rausschmeissen. Hier meine Frage: https://www.administrator.de/forum/windows-2003-server-und-avm-fritz-car ...

Du kannst in folgender Reihefolge alles durchprobieren - aber es ist sicherlich der Treiber der Karte der die Grätsche macht:

- aktuellen Treiber der AVM-Karte verwenden
- aktuelle MB-Chipsatztreiber verwenden
- achten, das die Karte kein shared-IRQ hat
- PCI-Steckplatz ändern (Achtung: vorher Treiber deinst.)
- anderes/neues Kabel verwenden
- neue Karte nehmen

Einfacher ist aber das Du im Gerätemanage wenn des Internet nicht funkt die Karte deaktivierts und danach aktivierts (vorher Ken! und Fritz usw. beenden), ein Neustart ist nicht erforderlich. Dadurch wird der Treiber entladen und neu geladen. Wenn's dann geht hast Du das gleiche Probklem wie wir...

Gruß

Thomas
Mitglied: 15274
15274 aktualisiert am 17.10.2012
Hallo,

guckst Du hier: https://www.administrator.de/forum/windows-2003-server-und-avm-fritz-car ... (Problem am Ende / gelöst)

Gruß

TcK
Heiß diskutierte Beiträge
Netzwerke
Kassen freezen ohne ersichtlichen Grund
Ronic1Vor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Hallo Zusammen, ich schreibe heute zum ersten Mal in diesem Forum. Also weißt mich bitte auf etwaige Fehler meinerseits hin. Wie ich in anderen Beiträgen ...

Router & Routing
Deutsche Glasfaser. NT direkt an pfSense möglich oder besser Kaskade?
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing23 Kommentare

Hallo zusammen, am kommenden Mittwoch wird bei mir der Deutsche Glasfaser Anschluss aktiviert. Anfangs wird darüber kein Telefon laufen, aber vielleicht später. Mir stellt sich ...

Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 16 StundenFrageNotebook & Zubehör13 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

TK-Netze & Geräte
Starface mit NGN verliert Gateway
FabezzVor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte9 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich hoffe dass ich das richtige Thema getroffen habe. In unserer Firma wurde beschlossen dass die in die Tage gekommene Openscape ausgetauscht ...

Virtualisierung
Adobe Flash Player für Zugriff auf VMWare Horizon
Moenchengladbacher-ITVor 1 TagFrageVirtualisierung5 Kommentare

Liebes Support Team, unser Kunde verwendet eine "VMWare Horizon" Applikation, von dem aus Anwendungen/Browser/etc in einer virtuellen Sandbox gestartet werden. Alle Clients haben kein Zugriff ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 19 StundenFrageWindows 106 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 11 StundenFrageFirewall19 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...