Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Kaufberatung für Fileserver

Mitglied: winworker
Hallo !

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Suche für einen Kunden einen vernünftigen Fileserver.
Bin dabei auf die Primergy Serie von Fujitsu Siemens gestoßen (TX200 S2 XEON oder TX150 S4 Pentium D)

Hat schon jemand Erfahrungen mit diesen Produkten gesammelt? Mich würde vor allem interessieren ob die SCSI Controller was taugen.

Mein Kunde legt auf jeden Fall hohen Wert auf Ausfallsicherheit (Was man vom jetzigen Server nicht sagen kann, das häufige SATA Festplattencrashs)

Benötigt wird ca. 100 GB Speicherplatz
40 Clients
Windows 2003 Server



Oder sollte man lieber einen Server von HP oder IBM empfehlen?

Vorab schon mal vielen Dank für Eure Antworten

Mfg
winworker

Content-Key: 37108

Url: https://administrator.de/contentid/37108

Ausgedruckt am: 03.08.2021 um 06:08 Uhr

Mitglied: 2095
2095 01.08.2006 um 21:31:33 Uhr
Goto Top
Hi

häufiger sata crash kann ich nicht beurteilen, höchstens wenn man am falschen ende spart..

sagen wir mal so der kunde will /will keine kosten scheuern?

Wenn ihm Preislich keine ROlle Spielt würde ich für daten alleine RAID 50 einsetzen, den das verkraftet selbst noch den ausfall zweier platten..

mfg
Mitglied: klubbingman
klubbingman 02.08.2006 um 10:41:30 Uhr
Goto Top
Hallo, also ich kann nur die neuen Compaq HP Proliant Geräte empfehlen.
Als Fileserver unschlagbar!
Mitglied: 8894
8894 02.08.2006 um 15:48:00 Uhr
Goto Top
Ich persönlich kann beides empfehlen, Marke (Dell, SCSI) und LowBudget (thomas-krenn.com, SATA), beides läuft bei uns ohne Probleme. Wenn Du eine hohe Ausfallsicherheit haben möchtest, solltest Du auf viele redundate Komponenten achten möglichst per Hotswap austauschbar. Also nicht nur Raid-HDD's sondern auch Netzteile, Lüfter, RAM, etc. Oder sogar gleich den ganzen Server spiegeln..
Heiß diskutierte Beiträge
question
Hyper-V - verwaiste Snapshots löschen gelöst basdschoVor 1 TagFrageHyper-V28 Kommentare

Hallo, mein Veeam machte bei einer installation Probleme und konnte plötzlich die Snapshots nicht mehr löschen. Kein Problem, Disks konsolidiert, alte Snapshot Dateien gelöscht. Nun ...

question
USB 3 beißt sich mit 2,4Ghz Funkperipherie gelöst O-Two06Vor 1 TagFragePeripheriegeräte3 Kommentare

Hiho, ich habe nun schon einige Artikel über das leidige Thema gelesen, komme aber zu keiner Lösung. Ich habe Mini-PCs, bei denen nun leider mal ...

question
Fritzbox 7590 ersetzten gegen Modem + Router oder Router mit Modemindignus-estVor 1 TagFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo zusammen, nach langer Krankheit und Genesungszeit fasse ich jetzt mal wieder den Mut eine frage zustellen die mir schon seit längeren im Kopf herum ...

question
Ipv6 RouterliodiceVor 1 TagFrageDSL, VDSL10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich benötigen einen ADSL Router (Kabelgebundenen) der IPv4 und IPv6 kann, also Dual Stack (DHCP Extern und ...

question
Günstiges Open-Source NAS für HeimgebrauchpanguuVor 17 StundenFrageSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo, mit NAS-Systemen hatte ich bisher gearbeitet: Synology, QNAP, Buffalo, etc. Dabei kommen proprietäre Betriebssysteme zum Einsatz, die sich natürlich von Hersteller zu Hersteller unterscheiden ...

question
SSH Login nur möglich bei eingelogtem USERhell.wienVor 1 TagFrageLinux Netzwerk18 Kommentare

habe einen Server (Debian) mit SSH (nur mit Public Key und auf einem Custom Port) und ufw aktiv. Ich kann mich nicht einlogen. Wenn ich ...

question
ProLiant DL380p G8 findet HP SAS-Festplatten MB3000FBUCN nicht ?IT-DAUVor 1 TagFrageServer-Hardware5 Kommentare

Hallo liebe Community! Kurz vorweg: ich bin Quereinsteiger in der IT-Branche und möchte nun als Vorbereitung zu meinem Ausbildungskurs bzw. für zu Hause ein bisschen ...

question
Domains, die mir gehören gelöst IT-EinsteigerVor 11 StundenFrageInternet Domänen5 Kommentare

Hi, Ich habe verschiedene Domain, bei verschiedenen Hostern. Da ich hier und da nur eine Domain gekauft habe, um den Hoster zu testen, habe ich ...