Kein Windows will auf diesen Laptop!

alexander
Goto Top
Hallo,
Ich benötige mal Hilfe bei meinem Problem. Ich habe noch einen älteren Laptop (2011) der ursprünglich mit Windows 7 ausgeliefert wurde. Nach 11 Jahre wollte ich mal ein neues Windows drauf machen, als erstes habe ich Win 7 genommen ging nicht. Gibt ein Fehler Code. danach habe ich es versucht noch CD zu installieren mit Vista gab es den gleichen Fehler. Als letztes habe ich mit Win 10 versucht da ging auch nicht! Als Hinweis der Fehler kommt immer erst wenn das Windows nach der Installation versucht neu zu starten. Heute habe ich es nochmal versucht mit Win 7 da hing es bei Registrierungseinstellungen werden aktualisiert. Und das beste ist wenn ich eine andere alte Festplatte anschließe wo schon ein fertiges Windows drauf ist funktioniert alles einwandfrei.... Hat jemand da irgend eine Idee? Danke im Voraus.

Content-Key: 2830214426

Url: https://administrator.de/contentid/2830214426

Ausgedruckt am: 01.07.2022 um 16:07 Uhr

Mitglied: chrisiweber
chrisiweber 18.05.2022 um 21:09:54 Uhr
Goto Top
Hallo,

hier ist mal wieder die Glaskugel gefragt.

Welche Hardware genau? Welche Fehlermeldung?

LG
Mitglied: MrCount
Lösung MrCount 18.05.2022 um 21:15:33 Uhr
Goto Top
Servus,

Zitat von @Alexander:

Und das beste ist wenn ich eine andere alte Festplatte anschließe wo schon ein fertiges Windows drauf ist funktioniert alles einwandfrei.

Dann nimm doch die Festplatte, mit der es geht... ;-) face-wink

Ansonsten, wie chrisweber schon sagte:
- Hardware?
- Fehlermeldung?
- Welche Version ist für das Gerät lizenziert? (Home, Pro, Enterprise?)
- Welche Version versuchst du zu installieren?
Mitglied: Alexander
Alexander 18.05.2022 um 21:18:42 Uhr
Goto Top
Hallo,
Fehlercode 0xc00000e9. Ein-Ausgabefehler. Der Laptop Heißt Toshiba satellite cd670d

LG
Mitglied: MrCount
MrCount 18.05.2022 aktualisiert um 21:23:25 Uhr
Goto Top
Zitat von @Alexander:
Fehlercode 0xc00000e9. Ein-Ausgabefehler.

Hast du schon nach dem Fehler gesucht und vorgeschlagene Lösungen probiert?

Ergebnis z.B.: https://www.easeus.de/partitionieren-tipps/fehler-0xc00000e9-unter-windo ...

Der Laptop Heißt Toshiba satellite cd670d

https://www.google.com/search?q=Toshiba+satellite+cd670d

Da steht meist, dass es Windows 7 Home hat.
Was versuchst du denn zu installieren?
Mitglied: Alexander
Alexander 18.05.2022 um 21:23:56 Uhr
Goto Top
Hallo,
Lizensiert war damals Home (win7) Home
Jetzt wollte ich da das eh ein zweit Laptop ist, und eh selten im gebrauch ist Win 7 Ultimate drauf machen. :) face-smile
Mitglied: chrisiweber
chrisiweber 18.05.2022 um 21:28:11 Uhr
Goto Top
Hast du die Platte und den RAM mal auf Fehler geprüft?

LG
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 18.05.2022 aktualisiert um 22:18:10 Uhr
Goto Top
Zitat von @chrisiweber:

Hast du die Platte und den RAM mal auf Fehler geprüft?


  • Und das Installationsmedium.ist auch o.k?

  • Und wie erfolgt die Partitionierung?

  • Und die Bootmethode (UEFİ/Legacy) ist auch korrekt?

  • 32/64bit richtig gewählt?

u.s.w.

Es deutet alles darauf hin, daß die Partitionierung oder die Bootpartition nicht richtig konfiguriert ist.

lks
Mitglied: altmetaller
altmetaller 19.05.2022 um 08:29:43 Uhr
Goto Top
Hallo,

ich hatte tatsächlich auch schon „Kandidaten“, die nur von einer vorbereiteten Recovery Partition installiert werden konnten. Gerade bei UEFI ist vieles möglich.

Normalerweise gibt es dann aber ein Installationsmedium vom Hersteller.

Gruß,
Jörg
Mitglied: user217
user217 19.05.2022 um 09:09:35 Uhr
Goto Top
Bios Reset und ggf. das image in der .wim anpassen so das auch andere OS Versionen genommen werden.
Mitglied: Coreknabe
Coreknabe 19.05.2022 um 09:26:08 Uhr
Goto Top
Moin,

vielleicht will der Laptop auch einfach kein Windows :-p

Tippe auf ne defekte Festplatte, wie schon geschrieben, die Platte mal testen.

Gruß
Mitglied: LeReseau
LeReseau 19.05.2022 um 11:09:54 Uhr
Goto Top
Gerade bei UEFI ist vieles möglich.
Im Zweifel einfach auf Legacy Boot im BIOS umstellen. Bei einem 2011er Baujahr sollte das problemlos klappen.
Dann mit einem Media Creation Tool erstellten Boot Stick booten und gut iss.
Nützt aber auch alles nix wenn die Festplatte einen an der Waffel hat?! ;-) face-wink
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 19.05.2022 aktualisiert um 11:17:54 Uhr
Goto Top
Zitat von @Alexander:


Kein Windows will auf diesen Laptop!

Dann mach MacoS, Solaris, BSD, FreeDOS, etc. drauf.

scnr, weil fast Freitag ist.

lks
Mitglied: altmetaller
altmetaller 19.05.2022 um 11:44:30 Uhr
Goto Top
Hallo,

Zitat von @LeReseau:

Im Zweifel einfach auf Legacy Boot im BIOS umstellen.

Viele MediaMarkt-Geräte können das aber nicht und einige manipulieren sogar die Bootkonfiguration in der EFI-Systempartition.

Gruß,
Jörg
Mitglied: user217
user217 19.05.2022 um 11:49:24 Uhr
Goto Top
hatte das auch mal, bei mir wars die ei.cfg
Mitglied: Alexander
Alexander 19.05.2022 um 12:10:00 Uhr
Goto Top
Hallo,
Ich Antworte mal im allgemeinen, UEFI kann er noch nicht. Das Installationsmedium kann ich so oft erstellen wie ich will egal ob Vista von cd oder 7 oder 10. Ehrlich gesagt vermute ich auch das es an der Festplatte liegt. aber die lässt sich sonst problemlos an andere Rechner anschließen und mit Daten befüllen. hat jemand ne Idee wieso das ohne Probleme geht? Zu erwähnen gibt es noch das ich mal vor einer ein zweites Ram eingebaut habe haben die Probleme begonnen. Das kann doch dem PC nicht ernsthaft geschadet?

LG
Mitglied: Doskias
Doskias 19.05.2022 um 12:20:20 Uhr
Goto Top
Moin
Zitat von @Alexander:
Hallo,
Zu erwähnen gibt es noch das ich mal vor einer ein zweites Ram eingebaut habe haben die Probleme begonnen. Das kann doch dem PC nicht ernsthaft geschadet?

Bau ihn aus und schau nach. natürlich kann der Einbau eines zusätzlichen Riegels Fehler auslösen. Ob diesen genau, keine Ahnung. vielleicht ist der Riegel kaputt, oder der Slot oder der Riegel ist mit dem Mainboard inkompatibel, etc... da gibt es dutzende von Gründen.

Gruß
Doskias
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 19.05.2022 aktualisiert um 12:32:21 Uhr
Goto Top
Zitat von @Alexander:

Zu erwähnen gibt es noch das ich mal vor einer ein zweites Ram eingebaut habe haben die Probleme begonnen. Das kann doch dem PC nicht ernsthaft geschadet?

Anscheinend schon, denn dabei kann man vieles falsch und kaputt machen. Wie oben schon gesagt, solltest Du einen memtest machen.

Und solche "Kleinigkeiten" sollte man schon bei der Eröffnungsfrage erwähnen. Dann muß man als Helfer nicht die Kristallkugel heißlaufen lassen.
Mitglied: Alexander
Alexander 19.05.2022 um 12:37:27 Uhr
Goto Top
Hallo,
Entschuldigung bin Neu hier :) face-smile Beim nächsten mal würde ich es so machen! Ja also so ein mem Test mache ich dann mal.
Mitglied: altmetaller
altmetaller 19.05.2022 um 13:31:12 Uhr
Goto Top
Hallo,

Zitat von @Alexander:

Ich Antworte mal im allgemeinen, UEFI kann er noch nicht. Das Installationsmedium kann ich so oft erstellen wie ich will egal ob Vista von cd oder 7 oder 10.

Aber, noch einmal - hast Du es mit dem gerätespezifischen Original-Installationsmedium versucht?

Gruß,
Jörg
Mitglied: der.heusi
der.heusi 19.05.2022 aktualisiert um 16:04:08 Uhr
Goto Top
Ich glaube, ich hatte diesen Fehler auch schon...

Im Bios bei den HDD Einstellungen mal zwischen AHCI und IDE wechseln.
(Kann sein, dass du nach Installation wieder umstellen musst.)
Mitglied: altmetaller
altmetaller 19.05.2022 um 16:33:37 Uhr
Goto Top
Hallo,

Windows 10 kann IDE? :-) face-smile

Gruß,
Jörg
Mitglied: Alexander
Alexander 19.05.2022 um 17:33:15 Uhr
Goto Top
Hallo,

Ich schaue jetzt mal gleich nach.

Gruß
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 19.05.2022 um 18:53:31 Uhr
Goto Top
Zitat von @altmetaller:

Windows 10 kann IDE? :-) face-smile

Ja - mit Tricks. :-) face-smile
Mitglied: IBM-Power
IBM-Power 23.05.2022 aktualisiert um 18:43:43 Uhr
Goto Top
Hallo,

vielleicht ist die Festplatte zu klein. Einfach die Installationspartition auf die neue Festplatte kopieren und installieren.
Warum denn Ultimate und 64bit !??

Herzliche Grüße
Mitglied: IBM-Power
IBM-Power 23.05.2022 aktualisiert um 19:14:29 Uhr
Goto Top
Zitat von @Alexander:

Hallo,
Fehlercode 0xc00000e9. Ein-Ausgabefehler. Der Laptop Heißt Toshiba satellite cd670d

LG

Hallo, sowas gibt es bei Toshiba nicht.

Bitte den Aukleber auf der Unterseite genau ablesen. Dort sollte so etwas stehen:
Model Name: Satellite C670D-126
Part No. PSC4AE-01S00LGR

Wie lautet die genaue Bezeichnung der Festplatte?

Sonst einfach mal das Installationsmedium neu erstellen, bzw. einen anderen USB-Stick verwenden.
Mitglied: Alexander
Alexander 28.05.2022 um 13:09:16 Uhr
Goto Top
Hallo,
Entschuldigung das ich mich so lange nicht gemeldet habe, folgendes die Festplatte hatte eindeutig ein Schuss habe eine andere SSD eingebaut da lief die Installation ohne Probleme.
Mitglied: LeReseau
LeReseau 30.05.2022 um 16:20:46 Uhr
Goto Top
Kleine Ursache....

Bitte dann auch nicht vergessen deinen Thread hier als erledigt zu markieren!!
https://administrator.de/faq/32
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 30.05.2022 um 17:37:54 Uhr
Goto Top
Zitat von @LeReseau:

Kleine Ursache....

Bitte dann auch nicht vergessen deinen Thread hier als erledigt zu markieren!!
https://administrator.de/faq/32

Oder neuerdings mit internen Links: Wie kann ich einen Beitrag auf "gelöst" oder "erledigt" setzen?
Mitglied: LeReseau
LeReseau 31.05.2022 um 12:15:29 Uhr
Goto Top
...der witzigerweise auch extern funktioniert!! ;-) face-wink