fohnbit
Goto Top

Kleine exe Applikation von 15:00 - 06:00 laufen lassen

Hallo!

Was ist die einfachste Möglichkeit, eine kleine exe Applikation unabhängig von einer Anmeldung auf einem Server von 15:00 - 06:00 laufen zu lassen.

Soweit ich gesehen habe, kann ich mit der Aufgabenplanung die exe starten, aber nicht beenden?

Danke!

Content-Key: 91338772609

Url: https://administrator.de/contentid/91338772609

Printed on: June 13, 2024 at 01:06 o'clock

Member: surreal1
surreal1 Sep 21, 2023 updated at 17:48:11 (UTC)
Goto Top
Setz ne zweite Aufgabe zum stoppen rein, oder Bau ein Script das ab einer Uhrzeit die exe forciert killt oder setz die Dauer des Scripts auf eine bestimmte zeit. Gibt so viele Möglichkeiten.
Member: mayho33
mayho33 Sep 21, 2023 at 17:57:09 (UTC)
Goto Top
Hi,

hier ein Export eines Beispiels aus dem TaskPlanner. Das würde machen was du beschreibst:
<?xml version="1.0" encoding="utf-16"?>  
<Task version="1.2" xmlns="http://schemas.microsoft.com/windows/2004/02/mit/task">  
  <RegistrationInfo>
    <Date>2023-09-21T19:54:12.0706811</Date>
    <Author>DOMAIN\USER</Author>
    <URI>\Start between 1500 to 1600</URI>
  </RegistrationInfo>
  <Triggers>
    <CalendarTrigger>
      <StartBoundary>2023-09-21T15:00:00+02:00</StartBoundary>
      <ExecutionTimeLimit>PT1H</ExecutionTimeLimit>
      <Enabled>true</Enabled>
      <RandomDelay>PT1M</RandomDelay>
      <ScheduleByDay>
        <DaysInterval>1</DaysInterval>
      </ScheduleByDay>
    </CalendarTrigger>
  </Triggers>
  <Principals>
    <Principal id="Author">  
      <UserId>S-1-1-11-2222222222-3333333333-55555555-7777</UserId>
      <LogonType>Password</LogonType>
      <RunLevel>LeastPrivilege</RunLevel>
    </Principal>
  </Principals>
  <Settings>
    <MultipleInstancesPolicy>IgnoreNew</MultipleInstancesPolicy>
    <DisallowStartIfOnBatteries>false</DisallowStartIfOnBatteries>
    <StopIfGoingOnBatteries>true</StopIfGoingOnBatteries>
    <AllowHardTerminate>true</AllowHardTerminate>
    <StartWhenAvailable>true</StartWhenAvailable>
    <RunOnlyIfNetworkAvailable>false</RunOnlyIfNetworkAvailable>
    <IdleSettings>
      <StopOnIdleEnd>true</StopOnIdleEnd>
      <RestartOnIdle>false</RestartOnIdle>
    </IdleSettings>
    <AllowStartOnDemand>true</AllowStartOnDemand>
    <Enabled>true</Enabled>
    <Hidden>false</Hidden>
    <RunOnlyIfIdle>false</RunOnlyIfIdle>
    <WakeToRun>false</WakeToRun>
    <ExecutionTimeLimit>PT1H</ExecutionTimeLimit>
    <Priority>7</Priority>
    <RestartOnFailure>
      <Interval>PT1M</Interval>
      <Count>3</Count>
    </RestartOnFailure>
  </Settings>
  <Actions Context="Author">  
    <Exec>
      <Command>cmd.exe</Command>
      <Arguments>/c Timeout /t 200000</Arguments>
    </Exec>
  </Actions>
</Task>
Member: Fohnbit
Fohnbit Sep 21, 2023 at 18:06:18 (UTC)
Goto Top
Zitat von @surreal1:

Setz ne zweite Aufgabe zum stoppen rein, oder Bau ein Script das ab einer Uhrzeit die exe forciert killt oder setz die Dauer des Scripts auf eine bestimmte zeit. Gibt so viele Möglichkeiten.

Das würde ich, nur finde ich keine Option zum stoppen. Die exe forciert killen würde das nicht die PID benötigen?
Dauer gibt es nur 12h und 1 Tag.

@mayho33
Danke. Du startest also die cmd.exe und dann ein Timeout?
Member: Fohnbit
Solution Fohnbit Sep 21, 2023 at 18:40:20 (UTC)
Goto Top
Ok, habe nun Taskkill gefunden .. damit kann ich die .exe wohl mittels taskkil /F /IM prog.exe beenden
Member: drnatur
drnatur Sep 21, 2023 at 18:43:56 (UTC)
Goto Top
Soweit ich gesehen habe, kann ich mit der Aufgabenplanung die exe starten, aber nicht beenden

Servus,
also du kannst auch in der CMD einen Task anhand eines Image-Namens killen.

taskkill /f /t /IM irgendwas*.exe 

beendet alle Prozesse forciert, die den String "irgendwas" im Prozessnamen beinhalten.

MfG
Member: mayho33
mayho33 Sep 21, 2023 at 18:45:40 (UTC)
Goto Top
Die Frage war wie im TS eine Exe starten und 1 Stunde laufen lassen.

Du verstehst nicht. Timeout ist ein kleines tool das ohne GUI läuft. Das startet man normalerweise über die Comspec, also cmd.exe. /t ist ein Argument das n Sekunden erwartet.

Cmd.exe /c Timeout /t 200000
Lässt die Cmd 200000 Sekunden lang offen und zählt runter.

Öffne die cmd und gib folgendes ein:
Cmd /?
Timeout /?

War als Beispiel gedacht damit du siehst ob der Task nach 1 Stunde beendet wird.
Member: mayho33
mayho33 Sep 21, 2023 at 18:49:46 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Fohnbit:
Hallo!

Was ist die einfachste Möglichkeit, eine kleine exe Applikation unabhängig von einer Anmeldung auf einem Server von 15:00 - 06:00 laufen zu lassen.

Soweit ich gesehen habe, kann ich mit der Aufgabenplanung die exe starten, aber nicht beenden?
Das war die Frage

Ok, habe nun Taskkill gefunden .. damit kann ich die .exe wohl mittels taskkil /F /IM prog.exe beenden
Das war deine Lösung.

Äh... Fragestellung und Erwartung klaffen hier wohl ein wenig auseinander. 🤣🤣
Member: StefanKittel
StefanKittel Sep 21, 2023 at 20:37:01 (UTC)
Goto Top
Hallo,

es gibt verschiedene Möglichkeiten eine EXE als Windows-Dienst laufen zu lassen.

Stefan
Member: mayho33
mayho33 Sep 21, 2023 at 21:42:34 (UTC)
Goto Top
Zitat von @StefanKittel:

Hallo,

es gibt verschiedene Möglichkeiten eine EXE als Windows-Dienst laufen zu lassen.

Stefan

Tja! Dem TO gings darum wie man eine Exe beendet. Er hat das nur nicht gefragt 🤷‍♂️🤣
Member: Fohnbit
Fohnbit Sep 22, 2023 at 05:37:15 (UTC)
Goto Top
Nun, ich fragt "von-bis". Da impliziert ja das stoppen.

Außerdem zitiere ich mich nun selbst:
Soweit ich gesehen habe, kann ich mit der Aufgabenplanung die exe starten, aber nicht beenden?

Ich wußte nicht, wie ich das Programm wieder stoppen kann. Da musst du etwas genauer lesen
Member: StefanKittel
StefanKittel Sep 22, 2023 at 07:52:15 (UTC)
Goto Top
Moin,
einen Dienst kann man zuverlässiger und universeller über die Taskplanung stoppen und starten.
Aber Ja, Taskkill geht auch.
Member: mayho33
mayho33 Sep 22, 2023 at 10:58:32 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Fohnbit:

Nun, ich fragt "von-bis". Da impliziert ja das stoppen.
Falsch. In einem ST wird ein Prozess nicht einfach gestoppt, aka abgetötet wie das Taskkill macht, sondern beendet. Himmelweiter Unterschied.

Außerdem zitiere ich mich nun selbst:
Soweit ich gesehen habe, kann ich mit der Aufgabenplanung die exe starten, aber nicht beenden?
Ja eben! Jeder der die "Aufgsbenplanung kennt, weiß, dass man das einstellen kann.

Ich wußte nicht, wie ich das Programm wieder stoppen kann. Da musst du etwas genauer lesen
Das habe ich dir ja geschrieben.
hier ein Export eines Beispiels aus dem TaskPlanner. Das würde machen was du beschreibst:

Das Nette XML-File das ich angehängt habe. Da hast wohl du nicht gelesen 😉