Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Konfigurationsdaten des SCSI-Controllers speichern

Mitglied: sdecher
Hallo !

Ich beschäftige mich z.Zt. mit Disaster Recovery Szenarien im Windows 2003 Serverumfeld.

Da wir auf ASR & Legato Networker setzen, ist eine Backup und ein Recovery auf ein bestehendes, hardwaretechnisch vorbereitetes System kein Thema.

Wir setzen 2 HD´s a 74 GB mit Raid 1 und 3 HD´s a 74 GB als RAID 5 ein.
Der Controller ist z.B. ein HP Smart Array 642.

Gibt es eine Möglichkeit, diese SCSI-Informationen über die Festplatten und ihre RAID-Anordnung z.B. auf eine Diskette/USB zu ziehen, mit dieser ein völlig neu aufgesetztes System zu booten, der SCSI-Controller holt sich die Einstellungen, bereitet die Platten entsprechend vor, und ein Zurückspielen der Backupdaten kann im nächsten Schritt beginnen?

Gruß

Stefan

Content-Key: 3824

Url: https://administrator.de/contentid/3824

Ausgedruckt am: 24.09.2021 um 11:09 Uhr

Mitglied: leknilk0815
leknilk0815 16.01.2005 um 19:20:37 Uhr
Goto Top
HP- Compaq bietet für den Smart in der unattended Installation diese Möglichkeit. Damit läßt sich die komplette Array- Konfig incl. Smart- Konfig bis hin zur Stripe Size aud Diskette speichern und ohne Aufwand auf jede Maschine übertragen. Die Konfigfiles sind editierbar, es läßt sich auch eine Konfig ohne Kontroller "am grünen Tisch" erstellen. Im Prinzip easy, auch das doing ist leicht, allerdings dauert es etwas, bis man die Dokumentation dazu kapiert hat.
Gruß - Toni
Heiß diskutierte Beiträge
question
Unternehmensnetzwerk aufbauenbluelightVor 1 TagFrageNetzwerke13 Kommentare

Moin zusammen, erstmal vielen Dank an der Stelle, dass mir beim letzten mal so super geholfen wurde! Aktuelle Situation: -> 5 VMs bei Netcup -> ...

question
Netzwerkdosen verbindenR3nN1979Vor 1 TagFrageInternet7 Kommentare

Hallo, Ich ziehe bald um, und benötige dabei Hilfe, wie ich Netzwerkdosen miteinander verbinden kann. Habe überhaupt keine Ahnung davon, aber mir kann jemand von ...

general
Endpoint AV für FirmenumgebungKauzigVor 1 TagAllgemeinErkennung und -Abwehr18 Kommentare

Hallo, aktuell bin ich am Suchen einer Endpoint AV für meine Firmenumgebung wichtig wäre mir ein zentrales Management sowie ggf. sogar ein Patch System. Aktuell ...

question
Ein Domänenbenutzer für alle MitarbeiterMarabuntaVor 1 TagFrageWindows Userverwaltung6 Kommentare

Hi, ist es möglich/sinnvoll bzw. wie ist es lizenztechnisch, wenn es einen Domänen-Benutzer für alle Mitarbeiter(10) gibt, diese Benutzen eine Branchensoftware in der jeder eigene ...

question
Was ist die beste Lösung für servergespeicherte Profile für 10 Rechner?Yan2021Vor 1 TagFrageNetzwerke17 Kommentare

Hallo liebe Admin-User, in einem anderen Thread ging es um die Sicherung von Dienst-PCs per Image. Daraus entstand dann eine Diskussion über servergespeicherte Profile. Da ...

question
Hardware Empfehlung für Selbstbau Firewall mit pfSense bzw. OPNsensePete55Vor 1 TagFrageFirewall12 Kommentare

Hallo Zusammen, an meinem Anschluss von Vodafone (Red Business Internet & Phone 500 Cable) habe ich als Firewall immer noch ein APU1D4 auf dem IPfire ...

question
Beide VHDX Dateien nicht lesbarunique24Vor 17 StundenFrageWindows Server12 Kommentare

Hallo, habe einen virtuellen Windows 2019 Server (auf einem Hyper-V 2019) mit einer System vhdx und 2 Daten VHDX. Wegen Stromabschaltung musste ich ihn runterfahren ...

question
Bandbreite berechnen?Krat0sVor 13 StundenFrageNetzwerke11 Kommentare

Hallo Leute, wie berechne ich am besten und genausten die Bandbreite welche ich in einem internen Netzwerk so benötige? Sagen wir ich habe so um ...