Linux Samba Freigaben können "angeblich" nicht gemoutet werden

Mitglied: Der-Dude

Der-Dude (Level 1) - Jetzt verbinden

24.03.2016 um 14:15 Uhr, 1080 Aufrufe, 5 Kommentare

Es ist mir aufgefallen, dass irgendwie niemand eine Lösung oder Erklärung für ein Phänomen hat, welches ich seit einiger Zeit bereits beobachte.

Ich habe einen Linux Server auf dem Samba läuft und der Freigaben bereitstellt. Dieser Server ist brav in die Domäne eingebunden und alles klappt prächtig... bis auf eine Sache... und diese habe ich auch schon an anderer Stelle bereits bemerkt.
Aus irgend einem Grund ist Windows nicht in der Lage Linux Shares nach dem Login automatisch zu verbinden. In die andere Richtung (also Windows Shares auf Linux einzubinden) kein Problem, ebenso zwischen Linux und Linux.
Aufgefallen ist es mir das erste mal bei einer NAS, welche auf Linux Basis läuft. Bei den Shares hat Windows 7 immer gemeckert hat, aber nach einem Klick auf die Netzwerkfreigabe doch die Verbindung hergestellt. Selbst ein Script mit net use hat keine Besserung gebracht. Später dann, bei einer anderen NAS der selbe Effekt. Jetzt bei meinem kleinen Dev-Server auch wieder. Die ersten Wochen lief es problemlos, jetzt geht es wieder los... Windows fährt hoch mountet alle Shares zu Windows Servern, aber nicht zum Samba Share auf dem Linux Server. Ebenso fängt jetzt auch ein anderer Client an, eine Freigabe auf einer IOMega NAS nicht mehr automatisch zu mounten. Selbst mit einem Batchscript im Autostart.

Irgendwo habe ich was gelesen über Tunneladapter, die immer mehr werden, aber auch irgendwie nur durch format C: aus dem System entfernt werden können.

Kennt ihr das auch und was ist das verd... Problem von Win wenn es um Samba Shares auf unixoiden Systemen geht?

Lösungsvorschläge?
Mitglied: Valexus
24.03.2016 um 15:19 Uhr
Moin,

hab hier mehrere CentOS 7 Samba Server im Einsatz und kann keine Probleme feststellen.

Wie hast du die Samba Server installiert? (Distribution, Samba Version, NTLM oder SSSD?)
Bei uns läuft CentOS7.2 mit Samba 4.3 und NTLM problemlos.

Die Laufwerke werden jedoch über GPOs auf Gruppenbasis (von Microsoft bevorzugte Methode) und nicht über Login Scripte verbunden, das ist meines Wissens nach auch deprecated.

VG
Val
Bitte warten ..
Mitglied: 127944
127944 (Level 2)
24.03.2016, aktualisiert um 15:59 Uhr
Moin,

gibst du als Benutzernamen nur den Benutzernamen an? Wenn ja versuche es mal mit Domain\Benutzername bzw Computername\Benutzername. Das hilft zumindest wenn man aus einer Domäne auf eine Nichtdomänenfreigabe zugreift. Da speichert Windows nämlich die Passwörter nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Dude
24.03.2016 um 15:57 Uhr
Hi Valexus,

das Problem tritt bei mir sowohl bei einer IOMega NAS, als auch bei einer LogiLink NAS als auch bei einem Server mit Debian 8 und Samba 4.1.17 als auch bei einem kleinen Server mit Lubuntu 14.04 und Samba 3.x auf. Der Debian Server ist als einziger Mitglied einer Domäne, alle anderen sind in kleinen Heimnetzwerken zu finden.

Die einzige NAS bei der diese Probleme nicht aufgetreten sind war eine alte Logilink NAS.

Der Dude
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Dude
24.03.2016 um 15:59 Uhr
Hi Edzard,

ich werde das gleich am Dienstag ausprobieren und das batchscript entsprechend anpassen.

Der Dude
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
24.03.2016 um 18:38 Uhr
Hi Dude
was für ein NTLM Compat Mode nutzt ihr in der Domäne?
Grundsätzlich: funktioniert das ganze am Client wenn du es 1:1 dann in eine cmd eintippst?
Hast du ein Loginscript mal nach Consolentext umleiten lassen damit du den Fehler siehst statt zu raten?
Da du unterschiedliche NAS hast, kommt auch meist ein unterschiedliches SAMBA zum Einsatz. Als wir vor drei Jahren auf ntlmv2+ssi umstiegen, hatte ich für vier Linux Versionen (SLES und Opensuse) vier unterschiedliche mountbefehle notwendig (jede Version forderte andere Parameter) um CIFS an ein NAS bei uns anzubinden. Viel leichter wird das mit Win an Linux auch nicht. AD Mitglied heißt bei Win ja das auch deren Policies verinnerlicht werden. Dein (NAS) Samba interessiert dies normal nicht. Unter Linux nutzt du hoffentlich NFS um dich zum NAS zu verbinden. CIFS hat viele unschöne Eigenschaften die Linux nicht 1:1 umsetzen kann.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Realistische Gehaltsvorstellung für eine "IT-Allroundkraft"
gelöst JiggyLeeVor 1 TagFrageOff Topic19 Kommentare

Hallo an alle, ich hege momentan den Wunsch mich von der alten verstaubten Behörden Bürokratie und langweiliger Aufgaben los zu lösen und in einem ...

Windows 10
Windows 10 Geschwindigkeitprobleme trotz viel mehr Gb Ram
Matthes88Vor 1 TagFrageWindows 1045 Kommentare

Hallo ihr lieben aaaalso : Da mein neuer Arbeitsspeicher (32gb) von meiner alten Windows 7 version (max mit 8gb kompatibel) nicht angenommen wurde, habe ...

Humor (lol)
Tipp: Dinge, die man besser nicht klaut
altmetallerVor 1 TagTippHumor (lol)14 Kommentare

Hallo, so wurde meiner Hündin z.B. heute der (eingeschaltete) GPS-Tracker mit Mobilfunkanbindung quasi "direkt vom Halsband weggefunden". Akku hatte noch 60% :-P Und ich ...

Grafikkarten & Monitore
Monitorhalterung mit 80cm Armlänge
ben1300Vor 1 TagFrageGrafikkarten & Monitore7 Kommentare

Guten Abend ! ich bin auf der Suche nach einer Monitorhalterung, im besten Fall ohne Bohrung für einen 28" Monitor (Vesa Halterung). Nun kommt ...

Cloud-Dienste
Cloud PBX bzw. IP Telefon für Ausland
decehakanVor 1 TagFrageCloud-Dienste3 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich suche Cloud Telefon ( Cloud PBX, IP-Telefon), sodass ich von Ausland aus über eine deutsche Rufnummer auf mein Handy erreichbar bin. ...

SAN, NAS, DAS
Synology DS213j - Volume nach HDD Austausch vergrößern
gelöst JasperBeardleyVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS4 Kommentare

Moin, ich hab meinem NAS zwei neue 8TB spendiert, da die 3TB Platten jetzt 6 Jahre alt sind. Da die beiden Platten im JBOD ...

Netzwerkmanagement
Sicherheitsrisiken Synology DS admin Konto
RitchtoolsVor 9 StundenFrageNetzwerkmanagement4 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe die Pflege von einem Firmen NAS übernommen (Synology) es sind mehrere Rechner im Netzwerk die auf Daten zugreifen. Leider hat ...

E-Mail
Office 365 mit Wordpress nutzen
gelöst tobitobsnVor 1 TagFrageE-Mail6 Kommentare

Wir nutzen einen Webhoster, wo wir eine Wordpress Webseite betreiben und haben vor einiger Zeit zu Office 365 gewechselt. Unser Webhoster erlaubt innerhalb von ...