Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Lokale Anmeldung verhindern während Remotedesktop benutzt wird.

Mitglied: 51863

51863 (Level 1)

10.08.2007, aktualisiert 11.08.2007, 9100 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,
Ich betreue ein kleines Büro mit 5 Rechnern. während ich per Remotedesktop als Admin verbunden bin, passiert es immer wieder, das sich ein Mitarbeiter lokal auf seinem konto anmeldet und mich damit unbeabsichtigt raus schmeißt.
Ist es möglich die lokale Anmeldung zu unterbinden während ich remote arbeite?
Die Rechner sind alle Einzelplatz PC's ohne Server, Win XP prof.
Mitglied: stephan16
10.08.2007 um 11:24 Uhr
In den Gruppenrichtlinien evtl, aber ich würde dir zu einem anderen Remote Programm raten, z.B. Dameware (kostenpflichtig) oder anderen Remote Tools.

Vorteil von Dameware ist, der Benutzer sieht den Desktop auch (also er kann agieren) und du kannst unzählige andere Einstellungen (Services stoppen&starten), Command Line starten, die Registry sowie EventLogs und Prozesse durchforsten oder den PC per WOL wecken.

Die Testversion kann man sich von der Hersteller Seite laden und damit man sich nicht registrieren muss (kurz) ist das PW für die .zip Datei "download". (Ich hab da sicher schon 10ACCs wegen dem PW :P)

Gruss

Stephan
Bitte warten ..
Mitglied: Kosh
10.08.2007 um 11:38 Uhr
mahlzeit.

also wenn das passiert, dann heisst das dass der user der sich anmeldet admin-rechte hat !?
denn wenn ein admin per remote auf der maschine eingeloggt ist, kann nur ein admin diese anmeldung übergehen.

also 2 möglichkeiten:
1. nimm den usern die admin rechte weg.
2. nutze wie stephan schon sagte ein anderes programm zur remotekontrolle.

dameware ist echt gut, aber wie stephan schon anmerkte kostenpflichtig.

ich habe recht gute erfahrungen mit UltraVNC ( http://www.uvnc.com/ ) gemacht.
Ist kostenlos und soweit ich weis kannst du, wenn du verbunden bist, maus und tastatur des clients sperren.
damit gäbe es auch dein problem nicht mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: MCClane
10.08.2007 um 11:45 Uhr
Hi

ja das mit den Admin rechten stimmt aber lass mich raten das ist gewollt das die admin rechte haben damit man auf alles im Netz zugriefen kann.


Aber wie gesagt Dameware ist gut aber kostenplichtig weil nette features wie Client auf einen entfernten rechenr aufspielen ohne dabei vor dem PC sitzen zu müssen.

die besste Alternative ist UltraVNC sher gut und umsonst. habe nur gute Erfahrungen damit gemacht

MFG MCClane
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
10.08.2007 um 12:51 Uhr
Moment mal, die User arbeiten mit Adminrechten (und einem eigenen Benutzernamen) oder mit dem Login Administrator? Im ersten Fall sollte ein lesender User mitbekommen, daß gerade der Benutzer Administrator angemeldet ist und die Finger von der Maschine lassen.

Das wäre übrigens auch meine Lösung, wenn ich nicht investieren wollte: Lege jeden User auf allen Maschinen mit eigenem Benutzernamen an, dann ist klar, wer geade mit Administrator angemeldet ist. Lesen sollte mit 5 Usern noch machbar sein.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: 51863
10.08.2007 um 13:03 Uhr
Vielen Dank für die schnellen Antworten.
Die User arbeiten alle mit eingeschränkten Konten.
Adminrechte habe jeweils nur ich.
Mit UltraVNC habe ich auch schon gearbeitet. Das scheint mir die beste Lösung zu sein.
Ich habe nicht mehr gewusst Maus,Tastatur und Bildschirm blocken kann.

@geTuemII : Das mit dem Lesen ist leider Wunschvorstellung
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
10.08.2007 um 13:25 Uhr
Aber wenn deine User mit eingeschränkten Konten arbeiten, dürfen sie dich doch gar nicht rauschmeißen --> wie machen die das dann? Rechner abschalten? Dagegen würde dir dann auch VNC nicht helfen...

"Haben Sie was gegen User?" - "Nichts, was wirklich hilft!"

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
10.08.2007 um 15:03 Uhr
Hallo,

Ist es möglich die lokale Anmeldung zu unterbinden während ich remote arbeite?

ja, schreibe dir eine Batch mit folgendem Inhalt

01.
net user Nutzer1 actice:no
02.
net user Nutzer2 active:no
03.
net .....
04.
usw.
und führe die Batch nach dem Remoteanmelden aus.
Analog dazu eine 2. Batch mit "active:yes" beim abmelden.

cu paulepank

EDIT: Nachteil ist , wenn Nutzer sich an einem anderen Rechner anmelden können sie keine Freigaben auf dem "Server" benutzen, da sie ja gesperrt sind.

Eine Alternative, daß sich ein 2. Nutzer (und damit eine 2. Session ) auf deinem "Server" anmeldet (außer VNC) ist der Einsatz der Betaversion von "termsrv.dll".
Habe damit eine zeitlang gearbeitet und keine Probleme gehabt.
Bitte warten ..
Mitglied: 51863
10.08.2007 um 23:06 Uhr
@paulepank : Vielen Dank. Die Batch werde ich am Montag gleich mal probieren.

@geTuemII: Da habe ich etwas unpräzise formuliert. Die Rechner arbeiten mit der Willkommenseite
dort sind die eingeschränkten Konten der Nutzer zu sehen. Das Adminkonto das ich verwende wird dort gar nicht angezeigt, insofern kann der User vor dem einloggen auch nicht erkennen, das ich schon angemeldet bin. Meldet er sich an trennt der PC die Remoteverbindung mit mir ohne das der User etwas davon bemerkt. Bei mir wird ein Popup gezeigt das die Sitzung von einem Verwaltungsprogramm getrennt wurde. Der Admin wurde nicht abgemeldet sondern nur getrennt. Verbinde ich mich erneut wird der User getrennt und ich kann weiterarbeiten.
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
11.08.2007 um 08:58 Uhr
Hallo mainhattan,
Das Adminkonto das ich verwende wird dort gar nicht angezeigt,
insofern kann der User vor dem einloggen auch nicht erkennen, das ich schon angemeldet bin.

mit dem sehr nützlichen Helferlein "TweakUI" kannst du den Administrator auch auf der Willkommenseite erscheinen lassen.

cu paulepank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate

Welches Verschlüsselungsverfahren wird benutzt?

Frage von M.MarzVerschlüsselung & Zertifikate12 Kommentare

Hallo zusammen, Es gibt ja die Asymmetrische, Symmetrische und die Hybrid Varianten, woran erkenne ich welches Verschlüsselungs- Verfahren eine ...

Router & Routing

Gateway das einen ProxyServer benutzt

gelöst Frage von UnbekannterNR1Router & Routing11 Kommentare

So ist zwar noch nicht Freitag, trotzdem würde ich gerne mal eine rein Theoretische Frage in den Raum stellen. ...

Windows Server

Remotedesktop erst nach lokaler Anmeldung wieder erreichbar. (Win Server 2012R2)

Frage von burg.dWindows Server7 Kommentare

Hallo Zusammen, Folgender Fehler: Nach dem neustart eines Windows Server 2012 R2 ist die RDP Sitzung nicht möglich. Erst ...

Windows Server

Anmeldung über RDP dauert seit neuesten Ewig , Lokal angemeldet in 5sek

Frage von BlackpieWindows Server6 Kommentare

Hi Hoffe irgendwer kann mir Helfen oder weiß Rat . Habe einen Server 2012 R2 seit ca einer Woche ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Trend Micro Worry Free Business Security 10.0 - erneutes Patch (1494) erschienen!

Tipp von VGem-e vor 1 StundeErkennung und -Abwehr

Moin, unter ist ein neuer Patch verfügbar, der offenbar auch Windows 10.1809 unterstützt. Tja, wie letztes Mal auch, erst ...

Humor (lol)
Administrator.de Perlen
Tipp von DerWindowsFreak2 vor 4 TagenHumor (lol)6 Kommentare

Hallo, Heute beim stöbern auf dieser Seite bin auf folgenden Thread aus dem Jahre 2006 gestossen: Was meint ihr? ...

Erkennung und -Abwehr
OpenSSH-Backdoor Malware erkennen
Tipp von Frank vor 5 TagenErkennung und -Abwehr

Sicherheitsforscher von Eset haben 21 Malware-Familien untersucht. Die Malware soll Hintertüren via OpenSSH bereitstellen, so dass Angreifer Fernzugriff auf ...

iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 8 TageniOS5 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

Heiß diskutierte Inhalte
Samba
Windows 10 Client in Samba-Domäne hinzufügen scheitert
Frage von diwaffmSamba32 Kommentare

Hi Leute, ich habe einen Samba Server in der Version 4.9.3 auf einer OpenSuse Maschine laufen. Damit sind momentan ...

Windows Systemdateien
Verknüpfungen nach Pfadwechsel
Frage von Hendrik2586Windows Systemdateien17 Kommentare

Guten Morgen meine lieben Kollegen und Kolleginnen, ich hab da mal eine Frage die Ihr sicher schon kennt. Es ...

Netzwerkmanagement
Sehr langsame Netzverbindung in einem bestimmten Subnet
gelöst Frage von gabeBUNetzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe das folgende Problem: Unser Netzwerk, dass aus verschiedenen Subnetzwerken aufgebaut ist, ist nicht in jedem ...

Exchange Server
Exchange Server 2016 - Autodiscover mehrere Domänen
gelöst Frage von K-ist-KExchange Server15 Kommentare

Hallo, folgende Dinge sind wichtig notwendig, damit Autodiscover funktioniert: - Namensauflösung (zB autodiscover.google.at) - gültiges Zertifikat - .XML Datei ...