umount
Goto Top

Macbook 3,1 liest keine DVDs, CDs aber

Hallo,

Mein Macbook 3,1 Ende 2007 liest schon seit ich es habe keine DVDs oder nur mit viel Probieren. CDs werden in egal welchem Zustand Angenommen und auch Kopiert.
DVDs werden häufig nach dem Abspielen einer Orginalen Film DVD erkannt (mit Kopierschutz!), allerdings nur bis zur nächsten DVD oder Neustart.

Wie kann es sein das ein DVD Brenner, CDs liest egal wie verkratzt die sind und DVD nur sehr Wiederwillig.

Vorgehensweise:

DVD wird eingelegt.

Es wird 3x versucht das Medium zu Lesen.

DVD wird wieder ausgeworfen.

CDs werden sofort erkannt.

Ein Technisches Problem schließe ich aus, da Kopiergeschütze Medien und CDs gelesen werden.

Laufwerk: Matshita DVD-R UJ-875E

Kann es sich um ein Firmwarebug des Brenners handeln.

Content-Key: 333408

Url: https://administrator.de/contentid/333408

Printed on: July 16, 2024 at 16:07 o'clock

Member: BassFishFox
BassFishFox Mar 27, 2017 at 20:11:57 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Scheinbar bist Du nicht allein.
https://discussions.apple.com/thread/2252281?start=0&tstart=0

Austauschen wenn's geht oder auf externes DVD-DL umsteigen.

BFF
Member: umount
umount Mar 27, 2017 at 20:19:45 (UTC)
Goto Top
Führe gerade eine Neuinstallation aus, aber mit externem Brenner.

werde das mal versuchen:

Firmware 2.1

Allerdings steht auch 3.0 bei Apple direkt bereit, würde erst mit der 2.1 anfangen und dann die 3.0er nehmen.
Member: BassFishFox
BassFishFox Mar 27, 2017 at 20:44:05 (UTC)
Goto Top
Halloele,

Auch ne Idee mit der Firmware. face-smile Hoffe das Beste.

BFF