has.and
Goto Top

Mail automatisch in öffentlichen Ordner verschieben.

Hy zusammen,

folgende Problemstellung:

Wir bekommen von einer GLT-Station Alarm/info/etc.-Mails an eine definierbare Adresse gesendet.

Diese Mails sollen dann (immer und automatisch) in einen öffentlichen Ordner verschoben werden.

Mein Ansatz:

Ich richte einen Dummy-User mit einer Dummy-Mail ein, auf die die Mails gesendet werden und definiere eine Outlook-Regel, die die Mails in den öffentlichen Ordner verschiebt.

Problem, die Outlook Regeln ziehen nur wenn der Dummy-User eingeloggt / Outlook gestartet ist.

Ich habe aber keine lust mich mit diesem User täglich einzuloggen.

Mit meinem User, möchte ich es auch nicht machen, weil ich auch mal Krank oder auf Urlaub bin.

Info zur Umgebung:
Exchange 2010 auf Win2008R2
Terminalserver 2008R2 mit Outlook 2013

Content-Key: 243817

Url: https://administrator.de/contentid/243817

Printed on: July 24, 2024 at 20:07 o'clock

Member: keine-ahnung
Solution keine-ahnung Jul 16, 2014 updated at 09:49:05 (UTC)
Goto Top
Moin,

der Weg über eine Transportregel im Exchange selbst scheint mir persönlich deutlich stressfreier zu sein face-wink?

LG, Thomas
Member: colinardo
Solution colinardo Jul 16, 2014 updated at 09:49:04 (UTC)
Goto Top
Moin,
schon mal was von E-Mail aktivierten öffentlichen Ordnern gehört face-smile
http://technet.microsoft.com/de-de/library/aa997560%28v=exchg.141%29.as ...

Grüße Uwe
Member: jsysde
jsysde Jul 16, 2014 at 09:34:11 (UTC)
Goto Top
Moin.

Warum macht man sowas?!?
Kann mich @colinardo nur anschliessen.

Cheers,
jsysde