Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Mehrere WLANs mit gleicher SSID

Mitglied: Trymon
Hallo,

ich habe hier 2 Artem (Funkwerk) W1002 Accesspoints. Diese sind konfiguriert und funktionieren auch einwandfrei. Mein Vorgesetzter wünscht, dass diese die identische Konfiguration haben, damit auf jedem Laptop nur ein WLAN Profil angelegt werden muss und dieses immer greift wenn ein WLAN in Reichweite ist.
An dieser Hürde scheiter ich gerade, da die Laptops trotz gleicher SSID, WPA2 Schlüssel und gleichem Kanal der Accesspoints, für jeden AP ein eigenes Profil fordern. Es wirkt als gäbe es ein weiteres Unterscheidungsmerkmal, von dem ich bis jetzt noch nichts weis. Wenn 2 Profile angelegt sind funktioniert es wunderbar.
Die WLANs selber überlappen sich nicht, somit kann es dadurch eigentlich keine Störung geben.
Es soll aber nicht über Repeating gelöst werden, da bei der Masse der Laptops das Netz zu langsam wäre.
Ich hoffe mir kann da jemand helfen.

Ich sage schon mal danke im Vorraus.

Content-Key: 67384

Url: https://administrator.de/contentid/67384

Ausgedruckt am: 02.12.2021 um 04:12 Uhr

Mitglied: 46356
46356 29.08.2007 um 14:33:10 Uhr
Goto Top
Mein Verdacht:
2 verschiedene MAC's vom Router...

Lg. Alex
Mitglied: Trymon
Trymon 29.08.2007 um 15:03:12 Uhr
Goto Top
Habe noch nie gehört, dass auch danach unterschieden wird. Habe auch schon daran gedacht.
Könnte aber nun die Lösung aus einem anderen Beitrag rausgelesen haben. Bin noch am testen. So wie es aussieht funktioniert es wenn die SSID übertragen wird.
Mitglied: aqui
aqui 30.08.2007 um 01:00:33 Uhr
Goto Top
...außerdem sind es ja keine Router sondern nur Accesspoints ! Wer Lesen kann....

Normalerweise ein höchst unübliches Verhalten. Die BSSID (Mac) des APs sollte keinen Einfluss darauf haben. Gerade nicht, da in großen WLANs ja ein unterbrechungsfreies Roaming von einem zum anderen AP eine Grundvoraussetzung sein muss !!!
Sind deine APs über ein LAN verbunden, d.h. sehen sie sich in ein und demselben LAN ?

Wenn das der Fall ist supporten die APs von Artem scheinbar kein Roaming was aber recht ungewöhnlich ist, denn die gehören ja nicht gerade zu den Billigheimer produkten vom Blöd Markt die so etwas meist nicht können.
Falls die APs sich nicht sehen kann das aber ggf. der Grund sein, denn ein AP weiss nicht das du über den anderen schon authentifiziert bist via WPA. Das muss er über die Roaming Funktion diesem mitteilen, damit der nicht bei einem Zellenwechsel (BSSID Wechsel) eine neue Authentifizierung erfragt. Vielleicht ist das aber auch ein generelle Problem, da die Zellen sich ja leider nicht überlappen wie du schreibst. Gehst du also mit dem laptop von einer in die andere Zelle verliert der laptop komplett den Link zur BSSID und auch der AP sieht nichts mehr vom Client bzw. kann dem anderen AP auch nichts mitteilen, da der Client ja nicht mehr existent ist.
Die Assoziierung mit dem AP wird also komplett gekippt und damit erfordert WPA eine Authentifizierung.
Normalerwesie sollte die aber dei identischem Key und identischer SSID mit einem Profil durchlaufen...so oder so.
Das die SSID dafür gebroadcastet werden MUSS ist zwingende Voraussetzung, denn daran orientiert sich das Profile im Client ! Ohne den SSID Broadcast funktioniert es nicht, denn das erfordert immer ein manuelles Eingreifen !
Mitglied: Trymon
Trymon 30.08.2007 um 14:38:56 Uhr
Goto Top
Hallo,

danke für diese ausführliche Antwort.
Die APs sind über das LAN miteinander verbunden.
Ich werde testen wie sich diese verhalten, wenn sie sich sehen. Dies werde ich allerdings erst in 3 Wochen testen, da zur Zeit einer der Standorte belegt ist und ich am Montag 3 Wochen Urlaub habe.
Danach werde ich mich darum kümmern und bescheid sagen wie das verhalten war, wenn die APs Kontakt zueinander hatten.
Heiß diskutierte Beiträge
info
Windows Defender Fehlalarm Emotet.SBDerWoWussteVor 19 StundenInformationViren und Trojaner

Moin. Es sieht so aus, als wäre gestern Abend ein False Positive über den Defender erkannt worden. Seit AV Version 1.353.1888.0 ist wieder Ruhe. Beispielmeldung: ...

question
Videokonferenzhardware für kleinen Besprechungsraum mit LANcoltseaversVor 1 TagFrageMultimedia & Zubehör20 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche für einen kleinen Konferenzraum (ca 3x3m) eine Videokonferenzlösung. Vorhanden ist ein TV-Gerät an der Wand, darunter ein Sideboard. Mit etwas Abstand ...

question
Netzwerkanmeldung auf ServermartenkVor 1 TagFrageWindows 1110 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe einen Windows 11 Rechner, mit dem ich über VPN Scresoft ein Laufwerk von einem Server mappen möchte mit einem Windows 10 Rechner ...

general
David Kriesel: Traue keinem Scan, den du nicht selbst gefälscht hast - Immer noch aktuellStefanKittelVor 1 TagAllgemeinSicherheitsgrundlagen4 Kommentare

Hallo, dies ist keine Frage. Nur ein einfacher Beitrag. Ich habe vor ein paar Jahren dieses Video von einem Vortrag von David Kriesel gesehen. Darin ...

question
Vollbackup von NAS auf wechselnde FestplatteninstallerVor 1 TagFrageBackup9 Kommentare

Hallo, ich suche nach einem Weg um ein Vollbackup einer NAS (QNAP oder Synology) auf wechselnde Festplatten zu machen. Es geht darum das die externe ...

general
Empfehlungen 15"Notebook-Tasche für TechnikeranteNopeVor 1 TagAllgemeinOff Topic3 Kommentare

Moin zusammen, ich bin auf der Suche nach einer neuen Notebooktasche für mich. Die letzten Jahre war ich mit einer DELL Reisetasche unterwegs; die ihren ...

question
Keine Verbindung vom Switch zum SIP-PhonebubblegunVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Es ist mir wirklich ein Rätsel und ich weiß nicht wo ich anfangen soll! Das Problem: An meinem POE-Switch hängen einige Geräte die einwandfrei funktionieren. ...

question
Datenübernahme von iPad 9 auf iPad 11 prohanheikVor 1 TagFrageiOS11 Kommentare

Hallo, ein Bekannter kam mit der folgenden Problemstellung an und meint, er hat ein iPad 11pro gekauft, kann aber jetzt leider nicht Daten vom Alten ...