Mein Titel USB-Gerät wird nicht erkannt

lillith
Goto Top
Hallo,
hab ein Problem mit meinen USB Anschlüssen am Laptop. Bis vor kurzem funktionierte alles noch einwandfrei und jetzt werden USB Sticks an allen Anschlüssen nicht mehr erkannt.
Es kommt die Meldung: Ein an diesen Computer angeschlossenes USB-Gerät funktioniert nicht richtig und wird nicht erkannt. Das mit dem funktionieren kann nicht sein, da an anderen Computern kein Problem auftritt und ich es auch schon mit unterschiedlichen ausprobiert habe.
Hab auch schon all die hier im Forum aufgeführten Tips ausprobiert, komm aber nicht weiter.
Im Geräte Manager wird er als unbekanntes Gerät angezeigt, in der Datenträgerverwaltung (Datenspeicher) wird er nicht angezeigt - kann somit auch keinen Laufwerkbuchstaben verändern.
Wenn ich ihn im Gerätemanager lösche und boote wird er einmalig erkannt und am Arbeitsplatz angezeigt beim nächsten mal geht aber alles wieder von vorne los.
Wäre toll, wenn Ihr helfen könnt - ich bin gewillt zu lernen, habe aber generell wenig Ahnung.
Danke - Lillith

Content-Key: 33031

Url: https://administrator.de/contentid/33031

Ausgedruckt am: 11.08.2022 um 10:08 Uhr

Mitglied: brammer
brammer 22.05.2006 um 19:08:04 Uhr
Goto Top
Hallo,

Was für ein USB Stick ist es ?
Was für ein Rechner und welches Betriebssystem ?
Mitglied: pinguin79
pinguin79 22.05.2006 um 20:24:05 Uhr
Goto Top
Servus,
hast du mal deine USB Treiber neu installiert?

Gruß
Pingu
Mitglied: Lillith
Lillith 22.05.2006 um 20:24:08 Uhr
Goto Top
Die USB Geräte sind unterschiedlich - z.B. ein 1GB DataTraveler oder ein 128MB von PLEcon, ein Apple iPot wird im Arbeitsplatz als Wechseldatenträger angezeigt kann aber nicht geöffnet werden.
Der Rechner ist ein Toshiba Laptop, Intel Celeron processor, 1.40GHz, 448 MB Ram - Windows XP Home Edition - hoffe das reicht fürs erste
Mitglied: Lillith
Lillith 22.05.2006 um 20:26:16 Uhr
Goto Top
ne noch nich - werd es mal versuchen - Danke - Gruß Lillith
Mitglied: superboh
superboh 23.05.2006 um 02:23:47 Uhr
Goto Top
Wie macht man das, die USB-Treiber installieren? Soweit ich weiss, geht das nur bei Win9x, Win2000 und WinXP brauchen keine Treiber bzw. haben sie schon mit dabei.
Mitglied: Lillith
Lillith 23.05.2006 um 08:46:26 Uhr
Goto Top
Gute Frage - vor der ich jetzt auch stehe.
Mitglied: superboh
superboh 23.05.2006 um 20:16:37 Uhr
Goto Top
Unter einem neueren Windows kann man keinen USB-Treiber "neu installieren".
Dass ein USB-Stick oder eine USB-Platte als nicht angezeigt wird, kann auch am USB-Port liegen. Bei mir z.B. funktioniert die USB-Platte nur an einem Port direkt auf dem Mainboard. Am Front-USB-Anschluss erkennt er zwar was (Symbol für neue Hardware wird im Systray angezeigt) aber das war es auch schon. USB-Sticks und andere USB-Geräte funktionieren aber auch vorne.

Gruß,
Thomas
Mitglied: JoBrei
JoBrei 24.05.2006 um 14:02:12 Uhr
Goto Top
Moin !
Dann das Fragezeichen - Treiber aktualisieren und Massenspeichergerät installieren, ist ein wenig schwierig zu finden.
Den Datenträger mit einem anderen Rechner neu formatieren, es gibt auch tolle Tools , die besser formatieren als Windows.
Einen Treiber für USB Geräte bietet der Chipsatzhersteller vom Motherboard an (Chipsatzupdate ).
Das Bios sollte aktualisiert werden.

Viel Glück
Mitglied: superboh
superboh 24.05.2006 um 15:04:51 Uhr
Goto Top
Sorry, aber Win2000 und WinXP brauchen keine Treiber von Drittanbietern, da Windows die Treiber beinhaltet.
Das was Du evtl. meinst sind Treiber für die USB 2.0 Schnittstelle, welche Win2000 noch nicht von sich aus dabei hat. WinXP mit SP1 hat die aber auch schon.

Thomas