Microsoft Teams - "bitte wenden Sie sich an (. . .) um Teams für "domäne" zu aktivieren" nur bei einem Benutzer

Mitglied: eastfrisian

eastfrisian (Level 1) - Jetzt verbinden

26.02.2021, aktualisiert 15:36 Uhr, 926 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen!
Wir haben bei uns Teams als Hybridversion eingeführt (Exchange on premise, AD-Sync in die Cloud) und nutzen Teams über das basic-Abonnement.

Während sich unsere Nutzer bereits freuen, endlich Teams nutzen zu können, streikt es bei mir. Ich erhalte die Meldung:

"Bleiben Sie nicht zurück! Bitten Sie ihren Administrator, Microsoft Teasm für <domäne> zu aktivieren".

Dies ist natürlich längst geschehen. Andere User arbeiten ja längst damit.

Was ich getan habe:

- Lizenz im Admin-Bereich bei Microsoft gecheckt und nochmals neu zugewiesen
- Policys gecheckt und neu zugewiesen (Benutzer sitzt in der selben Gruppe wie alle anderen auch)
- Benutzerkonfiguration im AD gecheckt (identisch zu den anderen)
- Andere Useraccounts funktionieren an meinem Client - nur mein eigener nicht

und der wohl wichtigste Punkt: die Anmeldung in der Teams WebApp funktioniert problemlos. Es ist nur der Teams-Client der dieses Problem meldet. Dies auch unabhängig vom verwendeten PC. Sobald ich mit meinem Domänenaccount auf dem PC angemeldet bin (egal ob alter PC, der das Konto schon vor der Teams-Einführung kannte, oder eine neue Anmeldung nach der Einführung), es geht nicht.

Sämtliche bereits gefundene Hilfethemen zu der obigen Fehlermeldung führen nicht zum Ergebnis, da es sich hier meist um grundsätzliche Probleme bei der Einrichtung für das ganze Unternehmen handelt - dies funktioniert aber bei uns tadellos.

Ich würde nun ungern gleich meinen Domänenaccount löschen und neu anlegen, was wieder etliche andere negative Effekte mit sich bringt. Muss doch irgendeine plausible Lösung dafür geben.

Die Logs die mir Teams bei der versuchten Anmeldung erstellt, sind so lang das ich gar nicht weiß wonach ich suchen soll.

Hatte das Problem schon einmal jemand? Eine Idee woran das liegen könnte??
Mitglied: saggi20
26.02.2021 um 12:18 Uhr
Hallo,

ich hatte hier ein ähnliches Problem mit der installierten Teams-Anwendung (MS365-Paket).
Ich habe dann die Version (Einzelanwendung) erneut heruntergeladen und installiert. Anschließend hat es funktioniert.

saggi
Bitte warten ..
Mitglied: eastfrisian
26.02.2021 um 13:23 Uhr
Das habe ich auch schon probiert. Teams gelöscht und von der Microsoft Webseite als Einzelanwendung heruntergeladen - kein Erfolg.
Auf den bisher verwendeten Clients sind auch keine Restbestandteile von Office 365 Vorinstallationen drauf. Habe ich auch bereits geprüft.
Bitte warten ..
Mitglied: simi2204
26.02.2021 um 14:36 Uhr
Hallo,

ja das Problem hatte ich auch schon mir hat dann der Support des Lieferanten den Hinweis gegeben.

Ich denke mal ihr nutzt Office 365 E3 oder ähnliches als Lizenz. Zum einen solltest du prüfen ob diese Lizenz wirklich zugewießen ist und außerdem ob auch die Lizenz bei Teams aktiviert ist. Das Menü dazu findest du wenn du im Admin Portal beim Nutzer wo du auch die Lizenzen E3 und co. zuweist weiter nach unten scrollst, dort findest du das Drop Down Menü "Apps" in dem du die einzelnen Apps wie auch Teams zuschalten kannst.

Warum sich das deaktiviert? Keine Ahnung hatte ich bisher auch nur ein einziges mal und mich daher nicht tiefergehend damit befasst.

Gruß Simon
Bitte warten ..
Mitglied: GarfieldBonn
26.02.2021 um 15:00 Uhr
Das Problem hatten wir auch bei mehreren Anwender. Alle Windows-Updates ausgeführt, eine Woche gewarte. Dann Teams neu installiert und auf "wundersamer" Weise ging es dann bei den meisten. Bei anderen dauerte es ein zwei Wochen länger, meist war ein "hängendes" Windowsupdate schuld.
Bitte warten ..
Mitglied: eastfrisian
26.02.2021 um 15:36 Uhr
Ja, ist alles aktiviert. Habe ich (Erfahrungswerte) auch alles komplett deaktiviert, kurz gewartet und neu zugewiesen. Aber brachte auch nichts.

An den Windows Updates wird es wohl auch nicht liegen, da das Problem mit einem Account auf mehreren Computern auftritt. Andersherum kann ich aber ohne Probleme einen Account eines anderen Mitarbeiters anmelden, dieser funktioniert dann bei mir. Nur mein eigener nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: 7Gizmo7
26.02.2021 um 23:29 Uhr
Hi,

Teams Cache gelöscht ? Zufällig eine Microsoft live id mit Firmen email ?

Mfg
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Festplatte aus defekten Notebook ausgebaut - wird nicht erkannt - Wie gelange ich an meine Daten?
gelöst 1nCoreVor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid15 Kommentare

Hallo liebe Community, nach 7 Jahren hat mein XMG Notebook seinen Geist aufgegeben In dem Notebook waren zwei Festplatten verbaut (eine für System und ...

Erkennung und -Abwehr
Wie geschickt sich Malware verstecken kann - Ein Beispiel aus der Praxis eines Security Experts
colinardoVor 20 StundenTippErkennung und -Abwehr4 Kommentare

Servus Kollegen und Mitstreiter, da ja in letzter Zeit die Exchange-Lücken die Admin-Landschaft ziemlich aufgewirbelt haben und dabei auch immer mal wieder "sogenannte" Admins ...

Internet
Woher holt sich Android die Kontaktdaten von unbekannten Rufnummern?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageInternet8 Kommentare

Hallo zusammen, seit einiger Zeit merke ich, dass mir mein Android Gerät Namen und Informationen zu mir unbekannten Teilnehmern präsentiert. Soll heißen eine nicht ...

Windows Netzwerk
MS Lizenzierung - externe Scandienstleistung
monstermaniaVor 1 TagFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo Allerseits, ich habe da mal eine Frage an die MS Lizenzspeziallisten. Eine externe Firma soll Scandienstleistungen für uns erledigen. Dazu ist angedacht, dass ...

Exchange Server
Exchange Update CU19 auf CU20 Fehler - Eine weitere Version dieses Produkts ist bereits installiert
gelöst StefanKittelVor 1 TagFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Exchange 2016 mit CU19 (15.1.2176.2). Darauf wollte ich nun CU20 installiert. Download Es erscheint Eine weitere Version dieses Produkts ...

Windows Server
Hat Microsoft die WindowsServerSicherung oder diskpart zerpatcht?
anteNopeVor 15 StundenFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo, kann es eventuell sein, dass Microsoft mit seinen letzten Updates die WindowsServerSicherung bzw. diskpart zerschossen hat? Es häufen sich bei mir seit gestern ...

Drucker und Scanner
Epson WF-6590 druckt nur cyan und gelb
gelöst ITCrowdSupporterVor 1 TagFrageDrucker und Scanner15 Kommentare

Guten Tag :-) Es geht um einen Epson Workforce Pro WF-6590. Er druckt nur cyan und gelb obwohl neue Originalpatronen für schwarz und magenta ...

Windows 10
Windows 10 Updates im Abgesicherten Modus nicht möglich!
gelöst Yuuto.LucasVor 1 TagFrageWindows 1016 Kommentare

Hallo, ich habe aktuell ein Problem bei einem Kunden Rechner. Bei diesem gibt es Probleme mit dem Soundkarten Treiber hdaudio.inf wegen dem der PC ...