Mikrotik PoE SNMP

Guten Morgen!

Ich möchte Mikrotik Switche per SNMP überwachen. Vor allem die max. Stromaufnahme würde mich interessieren.
Mit:
.1.3.6.1.4.1.14988.1.1.3.100.1.3.16
bekomme ich die Leistungsaufnahme.

Aber mir fehlt die Einheit. Watt wäre zu viel. Er zeigt mir aktuell 672 an ... Das Netzteil des CRS328-24P-4S+ kann ja nur 500W:
https://mikrotik.com/product/crs328_24p_4s_rm

Möglich wären mA ... aber dann benötige ich die Spannung. Bei 230V wären es 155W ... könnte hinkommen.

Weiß das aber jemand genau?

Danke!

Content-Key: 1721976808

Url: https://administrator.de/contentid/1721976808

Ausgedruckt am: 28.01.2022 um 06:01 Uhr

Mitglied: aqui
Lösung aqui 14.01.2022 aktualisiert um 10:53:31 Uhr
Goto Top
Sieh dir dazu immer die SNMP MIB Datei des Mikrotik an. Dort werden die OIDs genau beschrieben und was der Output angibt.
Wenn der SNMP Output Port bezogen ist kann es ja niemals 230Volt sein, denn PoE arbeitet bekanntlich im .at und .af Standard immer mit PoE Spannungen von 48 Volt mit max. 350 mA bei 802.3af bzw. 600 mA bei 802.3at. Wenn du einen .at Port hast (schreibst du ja leider nicht :-( face-sad ) könnte es also theoretisch 672mA sein obwohl das für .at schon über dem Standard Limit liegen würde. Könnte auch die Gesamtaufnahme alle PoE Ports sein. Ob der Wert dann realistisch ist hängt von der Anzahl der aktiven PoE Geräte ab zu denen du auch keinerlei Aussagen machst.
Über das CLI ist es recht einfach: Öffne ein Telnet oder SSH Terminal (PuTTY) und tippe ein system health print oid
Andere Optionen:
[admin@XXXXXXX] > /interface ethernet poe monitor [find]
Knowledgebase:
https://forum.mikrotik.com/viewtopic.php?t=68718
MIB Browser:
https://bestmonitoringtools.com/mibdb/mibdb_search.php?mib=MIKROTIK-MIB
MT MIB File:
http://download2.mikrotik.com/Mikrotik.mib
Mitglied: Fohnbit
Fohnbit 14.01.2022 um 11:02:16 Uhr
Goto Top
Hallo aqui!

Danke ... ja system health print oid ist mir bekannt:
temperature: .1.3.6.1.4.1.14988.1.1.3.10.0
cpu-temperature: .1.3.6.1.4.1.14988.1.1.3.11.0
power-consumption: .1.3.6.1.4.1.14988.1.1.3.12.0
fan1-speed: .1.3.6.1.4.1.14988.1.1.3.17.0
fan2-speed: .1.3.6.1.4.1.14988.1.1.3.18.0

power-consumption ... das ist was ich benötige ... das wird sicher die Gesamt Verbrauch sein.

Es kann wohl nur mA des Netzteils sein.
Mitglied: aqui
aqui 14.01.2022 um 11:15:59 Uhr
Goto Top
Es kann wohl nur mA des Netzteils sein.
Das wäre ja relativ nichtssagend bei PoE, denn dort will man ja den Energieverbrauch pro Port wissen wie z.B. hier bei einem Ruckus ICX PoE Switch:
Alle diese Werte sind auch per SNMP abfragbar.
Beim Mikrotik sollte das ebenso ab Router OS 6.x supportet sein.
Mitglied: Fohnbit
Fohnbit 14.01.2022 um 12:00:06 Uhr
Goto Top
Danke, habs gefunden:
1.3.6.1.4.1.14988.1.1.15.1.1.5

hab die 24 Ports hinuzgefügt
Mitglied: aqui
aqui 14.01.2022 um 12:26:27 Uhr
Goto Top
Stand auch im obigen Link der Knowledgebase... ;-) face-wink
snmpwalk -v2c -c <comunity> <ip_addresse> .1.3.6.1.4.1.14988.1.1.15

Wenns das denn war bitte nicht vergessen den Thread als gelöst zu markeiren !
https://administrator.de/faq/32
Heiß diskutierte Beiträge
general
Generator für endlose, kostenlose Energie? Ein gut gemachter Schwindel? gelöst beidermachtvongreyscullVor 1 TagAllgemeinOff Topic35 Kommentare

Mahlzeit Kollegen! Wenn ich mich strikt an physikalische Grundsätze halte, müsste ich sagen: Nein. Es ist nicht möglich. Ich stieß aber im Internet auf ein ...

general
FYI: In zwei Tagen zieht LetsEncrypt zahlreiche Zertifikate zurückipzipzapVor 1 TagAllgemeinVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Hallo, zur Info, falls bei Euch übermorgen was knallt: Ruhiges Wochenende! ipzipzap ...

question
"minimale" Cloud-Telefonanlage gesuchtDatenreiseVor 1 TagFrageVoice over IP13 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Cloud-Telefonanlage, die sich für einen einzelnen Arbeitsplatz eignet und wollte hier fragen, ob jemand dazu einen ...

question
Abschätzung Nutzungsdauer von neuer Serverhardware gelöst lcer00Vor 21 StundenFrageHardware9 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns stehen 2022 Neuanschaffungen an. Dabei geht es um einen Backupserver (das Cloud-Konzept überzeugt mich immer noch nicht vollständig ) und demnächst ...

tutorial
IKEv2 VPN Server für Windows und Apple Clients mit Raspberry PiaquiVor 1 TagAnleitungLAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Einleitung Das folgende Tutorial erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist ein einfaches Framework was die Funktion eines IPsec VPN Servers im groben Rahmen aufzeigt. ...

question
Vorkehrungen für einen StromausfallahussainVor 22 StundenFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo, wir betreiben ein Netzwerk mit 8 Clients, Router, Switches, IP-Telefonen, NAS und einem kleinen Anwendungsserver. Unsere einzige Vorkehrung gegen einen Stromausfall/Blackout ist aktuell eine ...

question
PfSense: nach 27-stündigem Ausfall der Deutschen Telekom streiken IPSec + OpenVPN gelöst vafk18Vor 1 TagFrageNetzwerke9 Kommentare

Einen Gruß aus der Eifel, nachdem wir wieder mal von einer großflächigen Störung der Telekom-Anschlüsse (Ausfall eines DSLAM mit mehreren Tausend Teilnehmern) heimgesucht wurden, deren ...

question
Backup Software für PostgreSQLDaniVor 1 TagFrageDatenbanken11 Kommentare

Moin, für eine Anwendung kommt PostgreSQL 13.5 zum Einsatz. Leider nicht unter Linux, sondern läuft unter Windows Server 2019. Nun gibt es für jeden Kollegen ...