Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Mozilla Thunderbird 1.0

Mitglied: Frank
Das E-Mail Programm Mozilla Thunderbird 1.0 steht nun auch in deutscher Sprache zum Download bereit. Es wurde von Grund auf neu Entwickelt mit dem Ziel dem User die Arbeit zu erleichtern. Um dies zu erreichen, wurde ein intelligenter lernfähiger Junk-Filter integriert, der Sie bei unerwünschter Werbung entlastet. So könne sich die User endlich wieder auf das Bearbeiten Ihrer normalen E-Mails konzentrieren, ohne dabei die Massen von Werbung sortieren zu müssen. E-Mail sollte effektiv und unkompliziert sein und genau dafür steht der Thunderbird.

Thunderbird bietet effektive Möglichkeiten, um Junk-E-mails (also unerwünschte Werbung) zu stoppen. Der integrierte Junk-Filter untersucht alle eingehenden Nachrichten auf charakteristische Merkmale. Durch ein Training bestimmen Sie selbst, was unerwünscht ist und was nicht. Junk-Nachrichten können Sie sofort löschen oder auch nur aussortieren lassen.

Hier noch ein paar Features:
- Thunderbird bietet Ihnen Untersützung für IMAP/POP-Konten
- HTML-Nachrichten (einschränkbar)
- Virtuelle Ordner
- Gruppierung von Nachrichten
- Schnell-Suche und erweiterte Suche
- Rechtschreibprüfung
- RSS-Feeds,
- lokale und LDAP Adressbücher
- Import der Daten und Einstellungen anderer Mail-Anwendungen.
- und viele andere ..

Darüber hinaus bietet Thunderbird Funktionen wie zum Verschlüsseln und digitalen Unterschreiben von Nachrichten, die den Ansprüchen von Unternehmen und Regierung gerecht werden. Dabei werden Standards wie S/MIME, PGP/MIME (mit der Erweiterung Enigmail), Zertifikate und mehr unterstützt. Werbung, Webbugs und mehr können damit sinnvoll geblockt werden.

Zusätzlich, wie auch beim Firefox, können Sie Thunderbird um beliebige Funktionen ergänzen, indem Sie eine oder mehrere der verfügbaren Erweiterungen (Extensions) installieren. Dadurch können Sie die Anwendung ganz an Ihre Bedürfnisse anpassen. Richten Sie sich die Programmoberfläche ganz so ein, wie Sie möchten. Die Einteilung der Fensterbereiche, die Funktionsleisten und mehr läßt sich anpassen. Wenn gewünscht können Sie sogar alle Elemente der Benutzeroberfläche mit Themes anpassen.

Die administrator.de Redaktion kann Ihnen Thunderbird auf jeden Fall empfehlen. Prädikat: wertvoll.

Für weitere Informationen besuchen Sie die Thunderbird Homepage:
http://www.mozilla.org/products/thunderbird/

Content-Key: 4638

Url: https://administrator.de/contentid/4638

Ausgedruckt am: 22.09.2021 um 12:09 Uhr

Mitglied: Herbert
Herbert 08.12.2004 um 12:30:03 Uhr
Goto Top
Hallo,

ich benutze Thunderbird seit Version 0.7 und finde ihn inzwischen viel besser als Outlook Express (z.Zt. habe ich noch V0.9).

Die Installation funktioniert inzwischen wirklich gut und die Administration ist sehr viel besser gegliedert als in OE. Da findet man die Dinge da wo man sie sucht.

Überdies ist er schneller und der Spam-Filter ist hervorragend (Mit den selbstlernenden Filtern läßt sich eine weitgehend automatische Spambeseitigung erzielen).

Ich richte auf allen PC's, die ich betreue, nur noch Thunderbird ein.

Wenn jetzt noch ein guter Kalender hinzukommt (und nicht gerade MS-Exchange im Einsatz ist), kann man auch noch Outlook mit seinen ewigen Menüänderungen ablösen.

Herbert
Mitglied: Paescu
Paescu 08.12.2004 um 17:47:05 Uhr
Goto Top
Hallo, ich wollte Thunderbird auch installieren, ist auch gegangen. Doch nun möchte ich mein Hotmail-Konto ind diesem Programm einrichten. In Outlook Express überhaupt kein Problem, da ich dort einfach HTTP als Posteingangs- bzw. Postausgangsserver (weiss nicht, ob das so heisst ;-) face-wink) angeben konnte. Doch bei Thunderbird ist das halt eben nicht (nur POP3 und IMAP). Was muss ich nun dort eingeben, damit das mit Hotmail funktioniert?

Pascal
Mitglied: katha85
katha85 10.12.2004, aktualisiert am 06.01.2014 um 09:00:05 Uhr
Goto Top
Doch nun
möchte ich mein Hotmail-Konto ind
diesem Programm einrichten. In Outlook
Express überhaupt kein Problem, da ich
dort einfach HTTP als Posteingangs- bzw.
Postausgangsserver (weiss nicht, ob das so
heisst ;-) face-wink) angeben konnte. Doch bei
Thunderbird ist das halt eben nicht (nur
POP3 und IMAP).

ich habe genau das selbe problem
auf http://www.thunderbird-mail.de/intro/server.php
habe ich auch nichts gefunden.
aber igrendwie muss es ja gehen.
<blink> katha
Mitglied: Herbert
Herbert 11.12.2004 um 12:26:59 Uhr
Goto Top
Hallo,

jeder Mail-Provider hat einen Posteingangsserver (normalerweise pop) und einen Postausgangsserver (normalerweise smtp).
Die habe beide einen Namen (bei 1und1 beispielsweise pop.1und1.com bzw. smtp.1und1.com, bei gmx: pop.gmx.com bzw. mail.gmx.com).

Jeder Provider hat eine Hilfeseite, wo er diese Daten darstellt (Häufig unter dem Eintrag Outlook-Express oder Netscape konfigurieren).

Außerdem hat man einen Namen, eine Mailadresse, einen Account (Benutzername: kann, muß aber nicht, anders als die Mail-Adresse sein; hängt vom Provider ab, beispielsweise bei gmx die Kundennummer) und ein Paßwort.

Der Assistent von Thunderbird fragt nun der Reihe nach einfach diese Daten ab. Wenn man alles richtig eigegeben hat, funktioniert die Sache.

Wenn der Assistent nicht mehr automatisch startet, findet man alles in Thunderbird unter Extras/Konten auf der Serverseite.
Hier ist Thunderbird anders als OE: der Postausgangsserver wird unten separat aufgeführt und eingestellt.

Ich hoffe, das hilft

Herbert
Mitglied: Herbert
Herbert 11.12.2004 um 12:35:09 Uhr
Goto Top
Hallo,

ich habe mir das bei Hotmail gerade noch einmal angesehen weil ich irgendeine Ausnahme in Erinnerung hatte:

Microsoft verhält sich nicht standardkonform; der Zugang aus Thunderbird auf Hotmail wird wahrscheinlich nicht funktionieren!

Angesichts der Kritik, die bspw. die Stiftung Warentest am Hotmail-Account hatte (entspricht nicht der deutschen Rechtsprechung), sollte man sich sowieso überlegen, ob das der richtige Provider ist.

Herbert
Mitglied: 7217
7217 12.12.2004 um 14:31:24 Uhr
Goto Top
IMHO gibt es Tools, die sozusagen lokal einen POP3-Server laufen lassen, der dann im Thunderbird und anderen Email-Clients eingetragen werden kann und die dann bei einer Anfrage per HTTP bei Hotmail abrufen... Ich habe jetzt keinen Link, aber google sollte sowas schon finden.

Gruß, Mupfel
Heiß diskutierte Beiträge
tip
Outlook 2019 Konto hinzufügen - Kein Benutzername mehr bei IMAP Einstellungen - LösungFrankVor 23 StundenTippOutlook & Mail31 Kommentare

Eine weitere Kuriosität unter Office 2019 ist bei mir gerade hart aufgeschlagen. Ich wollte ein normales IMAP/SMTP Konto zu Outlook 2019 hinzufügen. Das war aber ...

question
Clonen einer SSD Platte auf eine grösserejensgebkenVor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Hallo Gemeinschaft habe in meinem Rechner eine alte SSD 128 und eine neu installierte mit Windows 10 drauf 512 GB nun möchte ich gerne die ...

question
Ablösung alte M.2 SSDUrx1974Vor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid7 Kommentare

Hallo, ich habe in einem (anderen) Laptop eine ITE-ON CV3-8D128-11 128GB M2 / M.2 SSD 2280 drin. Ich wollte diese jetzt durch eine 1TB SSD ...

question
Dienst-PCs per Image sichern?Yan2021Vor 21 StundenFrageBackup10 Kommentare

Hallo Ihr Lieben ;-) So, Urlaub vorbei und schon kommt mal wieder eine Frage von mir. Wir haben hier so rund gerechnet 10 PCs. Da ...

general
VPN-Einwahl für UnternehmensnetzwerkjoergVor 1 TagAllgemeinLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell beschäftige ich mich mit der Frage, ob unsere aktuelle User-VPN-Lösung noch die Richtige ist oder ob es bessere Alternativen gibt. Wir setzen ...

question
Problem mit gespiegelten BackupsystemfisiyouVor 1 TagFrageCluster8 Kommentare

Hi liebe Community, Bin derzeit als Umschüler (Fisi) im Betriebspraktikum unterwegs. Mir wurde jetzt ein Problem mit unseren Backupstorage mitgeteilt, wo ich mir eine Lösung ...

question
Webseite signierenUserUWVor 22 StundenFrageInternet9 Kommentare

Gelegentlich möchte man auf einer Webseite kritische Daten veröffentlichen, zum Beispiel Checksummen von Dateien/Programmen oder den Fingerprint eines Schlüssels. Frage: Wie kann man diese Information ...

question
"Aktualisieren und Herunterfahren" nach Windows Update erzwingenFrM222Vor 21 StundenFrageWindows Update7 Kommentare

Hallo Zusammen, wir verteilen unsere Windows Updates über WSUS (2016) und haben hier inzwischen eigentlich einen ganz guten Stand. Die Updates werden sehr zügig auf ...