Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Netzwerk über Fritzbox sl wlan einrichten?

Mitglied: roadfighter

Hallo allezusammen,
bin langsam am Verzweifeln da ich im Web keine passenden Einträge finden kann!

Habe vor ein Netzwerk(Büro-PC(USB-Anschluß), Notebook(W-LAN) und ein Netzwerfähiger Sat-Receiver(LAN-Anschluß)) über eine Fritzbox sl wlan die als DSL-Router arbeitet einzurichten.
Alle Geräte sollten miteinander Kommunizieren können und beide Computer über den Router ins WWW können. Alle Geräte sind angeschlossen und werden von der Fritzbox erkannt. Bin mit beiden Computern im WWW unterwegs. Nur das mit dem Netzwerk und dem Datenaustausch zwischen den Pc´s bring ich nicht auf die Reihe. Habe leider noch keinerlei Erfahrung mit Netzwerken und Routern usw.
Nach meinen bisherigen Suchergebnissen sollte es möglich sein das mit meinen Geräten zu bewerkstelligen, wenn die Fritzbox Firewall dementsprechend eingestellt ist.
Eine detailierte Anleitung für mich als Netzwerkneuling wäre also sehr hilfreich!
Für Eure Mithilfe vielen Dank im Vorraus!
Wahrscheinlich ist`s ja gar nicht so kompliziert.
MfG
Roadfighter


Sollte jemand Schreibfehler finden, so darf er sie gerne behalten! Danke!

Content-Key: 66422

Url: https://administrator.de/contentid/66422

Ausgedruckt am: 20.10.2021 um 18:10 Uhr

Mitglied: spacyfreak
spacyfreak 16.08.2007 um 23:33:52 Uhr
Goto Top
Wie du schon sagtest - es ist garnicht so kompliziert.
Bist doch schon so gut wie fertig!

Dass die PCs nicht miteinander kommunizieren können liegt höchstwarscheinlich an den Personal Firewalls oder auch der eingebauten XP Firewall, die den zugriff blockiert.
Wenn du die FWs ausschaltest, können sich die PCs dann gegenseitig pingen?
An der Fritzbox muss garnix machen - die PCs sind ja im selben Netzk und da macht die Fritzbox Firewall garnix, die blockt nur den Verkehr zwischen dem privaten Netz in dem die PCs sind, und dem Internet (einkommenden Verkehr). Den Verkehr zwischen den beiden PCs blockt die jedoch garnicht, sondern nur die Personal Firewalls auf den PCs selbst.
Mitglied: aqui
aqui 17.08.2007 um 09:31:06 Uhr
Goto Top
Man kann dir nur raten für 5 Euro eine Ethernet Netzwerkkarte zu kaufen für den Büro PC damit du nicht mit der USB Schnittstelle rumfrickeln musst. Das wird dir die Einrichtung erheblich erleichtern.
Ein Setup der FB ist dann ganz einfach über die Web Schnittstelle zu machen wie im Handbuch beschrieben !
Mitglied: roadfighter
roadfighter 20.08.2007 um 19:10:07 Uhr
Goto Top
Hallo,

Danke für Deine Mühe, hatte schon mal einen detailierten Text verfasst der mir dann leider

abhanden gekommen ist. Grr. Aber egal.

Die Firewalls(Sunbelt Kerio) waren nicht wirklich das Problem, da ich auch Experten-Modus

eingestellt habe darf ich ja selber entscheiden.

Die Lösung hab ich von avm die mir eine PDF-Anleitung zukommen haben lassen.

Brauchte in der Fritzbox nur alle Computer befinden sich im selben Netzwerk einstellen

(Hatte ich schon mal gemacht) und danch einen Neustart ausführen(was ich bisher nicht tat)

und die Zwei haben sich dann erkannt. Oh Wunder :-) face-smile

Nur mit meinem Sat-Receiver hab ich jetzt nur noch ein Problem, der wird immer noch nicht im

Netzwerk angezeigt und ich habe nur begrenzten Zugriff über ein Tool Namens Flash Wizard

Pro. Senderlisten kann ich damit z.B. keine einfügen.

Naja, auch das wird auch schon irgendwie werden.

Auf jeden Fall möcht ich mich vielmals bei Dir bedanken!

MfG

Roadfighter
Mitglied: aqui
aqui 21.08.2007 um 14:25:04 Uhr
Goto Top
Kein Problem dafür ist ein Forum ja da... ;-) face-wink

Bitte dann
https://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!!
Mitglied: roadfighter
roadfighter 21.08.2007 um 17:01:01 Uhr
Goto Top
Sehr schön!

Wenn meinem letztem Schreiben keiner mehr was hinzuzufügen hat,

dann setz ich ez halt mal den Haken.

Danke nochmal, schön wenn auf dieser Welt noch etwas Zusammmenhalt zu finden ist.

cu

Roadfighter
Heiß diskutierte Beiträge
question
Neuinstallation NetzwerkBurQueVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen16 Kommentare

Hallo ich hab die Aufgabe bekommen ein Netzwerk in einem neuen Gebäude einzurichten bzw. mir dazu Gedanken zu machen. Raumsituation. Im Keller steht ein Serverschrank ...

question
WLAN Lösung für Gästehaus Vereinjohannes-meyerVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo, ich betreue die IT eines Vereins, der zwei Gebäude mit Gästebetrieb betreibt. Es sind regelmäßig an die 30 bis 50 Geräte verbunden. Ich hab ...

question
Multi-WAN-Netzwerk fürs StudentenwohnheimHutzeljaegerVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo allerseits. Für die Internetversorgung unseres Studentenwohnheims muss ich nun sehen, dass ich eine kostengünstige Lösung eines Multi-WAN Netzwerks hinbekomme, wohl am besten per Multi-WAN-Bonding. ...

question
RDP funktioniert auf 2 Monitoren, nicht aber auf 3spufi77Vor 1 TagFrageWindows 109 Kommentare

Hallo ich habe meinen Laptop über eine DockingStation USB-C an zwei Monitore angeschlossen. Wenn ich nun eine RDP Verbindung aufbaue, bekomme ich die trotz Haken ...

question
IT Dienstleister und VPN ZugangEduard.DVor 3 StundenFrageZusammenarbeit23 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu einem Thema welches viele Unternehmen betrifft und ich bin neugierig wie andere dies gelöst haben. Ich bin mir ...

question
Arbeitsordnern Beine machen? gelöst dertowaVor 22 StundenFrageWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo zusammen, mein HomeLab lässt mich leider noch nicht los. Nachdem ich gestern Abend soweit erfolgreich war und nach einer Test-VM mein Notebook umgestellt habe ...

question
Drei Fragen zum Internet Explorer gelöst UserUWVor 1 TagFrageWebbrowser4 Kommentare

1) Der IE lässt sich unter Windows 10 deaktivieren, aber nicht physisch deinstallieren. Heißt das, dass IE-Funktionalitäten "unter der Haube" auch von Windows 10 genutzt ...

question
PowerEdge T640 Server (ESXi) mit "normalen" SSDs erweitern?ralfiiiVor 1 TagFrageServer-Hardware6 Kommentare

Ìch habe einen PowerEdge T640 Server. Die von Dell angebotenen Festplatten sind ja absurd teuer (ich nehme mal an spezielle Serverhardware, robust etc), da hab ...