antenope
Goto Top

Office 2016 STD auf Server 2022 STD RDS

Moin zusammen,
wir kennen doch bestimmt alle die folgende Grafik und haben uns in der einen oder anderen Art darüber geärgert.

windows-11-server-2022-office-support-matrix

Nach meiner Interpretation der Grafik, funktioniert Office in Version 2016 nicht auf Server 2022. Korrekt?
Habe es gerade mal einfach installiert ... läuft. Updates wurden auch gefunden und installiert.

unbenannt

¯\_(ツ)_/¯

Content-Key: 8119940328

Url: https://administrator.de/contentid/8119940328

Printed on: June 23, 2024 at 20:06 o'clock

Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Aug 12, 2023 updated at 09:18:50 (UTC)
Goto Top
Die Grafik heiß nicht, daß es nicht funktioniert. Es heißt nur, daß es nicht untersctützt wird. face-smile

MS will halt Dir neuere versionen aufdrängen.

lks

PS: Libreoffice+Thunderbird - Die meisten Leute brauchen kaum die Sonder-Funktionen von MS-Office - funktioniert übrigens unter allen Serverversionen. face-smile
Member: anteNope
anteNope Aug 12, 2023 at 09:24:35 (UTC)
Goto Top
Die Grafik heiß nicht, daß es nicht funktioniert. Es heißt nur, daß es nicht untersctützt wird.
Nunja, n/a (not available) ist für mich schon ziemlich eindeutig. Ältere Software wird ja von Windows bei der Installation ja auch geblockt ...

MS will halt Dir neuere versionen aufdrängen.
Absolut face-smile

Libreoffice+Thunderbird - Die meisten Leute brauchen kaum die Sonder-Funktionen von MS-Office - funktioniert übrigens unter allen Serverversionen.
Genau so lief da jetzt 4 Wochen. Urteil: Absolut unbrauchbar, man braucht nun 4x so lange für die Arbeit ... Hatte jetzt aus Neugier einfach mal die 2016er installiert (ist ja vorhanden). Sonst wäre es wohl recht kurzfristig eine 2021 geworden ...
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Aug 12, 2023 updated at 09:30:55 (UTC)
Goto Top
Zitat von @anteNope:

Genau so lief da jetzt 4 Wochen. Urteil: Absolut unbrauchbar, man braucht nun 4x so lange für die Arbeit ...

Aus welchem Grund? Weil "nicht gewohnt" oder weil irgendetwas nicht richtig funktioniert. meine Erfahrung ist, daß wenn so etwas "nicht funktioniert", die Leute meist zu stur sind, sich von SO-Office auf Libreoffice umzugewöhnen und ihre gewohnte "GUI" wiederhaben wollen.

lks

PS: Ich brauche inzwischen mit MS-Office deutlich länger, wenn ich bei Kunden was nachschauen und helfen muß, weil ich da erstmal die richtigen Menüpunkte unter der richtigen Version finden muß, weil jede version wieder leichte Änderungen hat.
Member: Vision2015
Vision2015 Aug 12, 2023 at 09:38:14 (UTC)
Goto Top
Moin...
Zitat von @anteNope:

Moin zusammen,
wir kennen doch bestimmt alle die folgende Grafik und haben uns in der einen oder anderen Art darüber geärgert.

windows-11-server-2022-office-support-matrix

Nach meiner Interpretation der Grafik, funktioniert Office in Version 2016 nicht auf Server 2022. Korrekt?
Habe es gerade mal einfach installiert ... läuft. Updates wurden auch gefunden und installiert.
ja.. also Administrator, aber wenn deine RDS User sich anmelden, wird es nicht mehr gehen!
oder ist das eine VL Version?

unbenannt

¯\_(ツ)_/¯
Frank
Member: anteNope
anteNope Aug 12, 2023 updated at 09:54:39 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Aus welchem Grund? Weil "nicht gewohnt" oder weil irgendetwas nicht richtig funktioniert.

Beides, bei jeder Eingabe der Daten wird ein falsches Format angenommen. Und irgendwas mit Hyperlinks in Zellen verhält sich seltsam. Hinzu kommt die Umgewöhnung und Oberfläche.

ja.. also Administrator, aber wenn deine RDS User sich anmelden, wird es nicht mehr gehen! oder ist das eine VL Version?

Jup, VL. Mit RDS Rolle kann man nur VL installieren. Die anderen Versionen wollen nicht. Was auch meine Annahme bei n/a war.
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Aug 12, 2023 at 09:54:02 (UTC)
Goto Top
Zitat von @anteNope:

Jup, VL. Mit RDS Rolle kann man nur VL installieren. Die anderen wollen nicht.

Kann ich bestätigen, obwohl es technisch keinen Grund dafür gäbe, außer der "Lizenzabrechnung". face-smile

lks
Member: nEmEsIs
nEmEsIs Aug 12, 2023 at 16:15:03 (UTC)
Goto Top
Hi

Deine Grafik ist aber bzgl Office 365 falsch. Hier hat MS nachgebessert und es freigegeben, sollte es für dich in Frage kommen.

https://learn.microsoft.com/de-de/deployoffice/endofsupport/windows-serv ...

img_4590

Mit freundlichen Grüßen Nemesis
Member: friloo
friloo Aug 31, 2023 at 08:51:29 (UTC)
Goto Top
Ich muss das hier nochmal ausgraben. Wir wollen jetzt als TerminalServer auf Server 2022 wechseln und haben noch eine Office 2016 VL.

Kann ich das lizenztechnisch machen? Technisch funktioniert das und klappt wunderbar. Die Frage ist, begehe ich damit Lizenzbruch oder muss ich im schlimmsten Fall nur damit rechnen, dass es vielleicht irgendwann nicht mehr funktioniert?
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Aug 31, 2023 at 09:12:21 (UTC)
Goto Top
Zitat von @friloo:

Ich muss das hier nochmal ausgraben. Wir wollen jetzt als TerminalServer auf Server 2022 wechseln und haben noch eine Office 2016 VL.

Kann ich das lizenztechnisch machen? Technisch funktioniert das und klappt wunderbar. Die Frage ist, begehe ich damit Lizenzbruch oder muss ich im schlimmsten Fall nur damit rechnen, dass es vielleicht irgendwann nicht mehr funktioniert?

Liezenztechnisch ist es egal, welche Office-VL-Version auf welcher Serverversion läuft, solange beide jeweils korrekt lizenziert sind. Nur bekommst Du halt nicht für jede Kombination Support.

lks
Member: friloo
friloo Aug 31, 2023 at 09:24:19 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @friloo:

Ich muss das hier nochmal ausgraben. Wir wollen jetzt als TerminalServer auf Server 2022 wechseln und haben noch eine Office 2016 VL.

Kann ich das lizenztechnisch machen? Technisch funktioniert das und klappt wunderbar. Die Frage ist, begehe ich damit Lizenzbruch oder muss ich im schlimmsten Fall nur damit rechnen, dass es vielleicht irgendwann nicht mehr funktioniert?

Liezenztechnisch ist es egal, welche Office-VL-Version auf welcher Serverversion läuft, solange beide jeweils korrekt lizenziert sind. Nur bekommst Du halt nicht für jede Kombination Support.

lks

Perfekt! Danke!

Der Support ist uns herzlich egal, weil das nur ne Übergangslösung ist, bis wir auf AVD wechseln wollen...

Ja ist alles korrekt lizenziert.