Office 2016 Upload Center app crash

menace
Goto Top
Hallo zusammen,

ich habe aktuell leider ein komisches Problem mit dem Office 2016 x64 auf unsere MS RDS TS Farm.
Wenn man auf den RDS Session Hosts das Office Upload Center startet, meldet diese einen Fehler, dass es repariert werden muss:

1

Wenn man die Reparatur dann bestätigt, crasht das Tool:

2

Im Eventlog steht dann folgendes:


auf einem WIN10 Client mit der selben Office Version (allerdings in x86, nicht x64 wie auf der RDS Farm), tritt das Problem nicht auf.
Ich habe auch schon versucht das Csi.dll File von einem funktionierenden PC zu tauschen, brachte aber keine Lösung.
Office Reparatur aus der Softwareverwaltung wurde gemacht.
OneDrive wird nicht genutzt und ist auch nicht installiert.
Das Upload Center wird eigentlich auch nicht genutzt, ich würde es daher auch gerne ganz los werden, was sich aber wohl leider etwas schwierig gestaltet.

Hatte jemand von Euch schon ein ähnliches Problem und ggfs. einen Lösungsansatz?

Content-Key: 1643349238

Url: https://administrator.de/contentid/1643349238

Ausgedruckt am: 24.05.2022 um 21:05 Uhr

Mitglied: menace
menace 21.12.2021 um 13:42:50 Uhr
Goto Top
Google schlägt einen einen radikalen "Lösungsansatz" vor, indem man as C:\Program Files\Microsoft Office\Office16\MSOUC.EXE einfach umbenennt.

Macht man dies und klickt im Startmenü auf die "Office 2016 Upload Center" Verknüpfung, startet ein Installationsfenster, welche das File automatisch wiederherstellt...

M$ will das Tool wohl um alles in der Welt auf der Server halten.
Mitglied: menace
menace 19.01.2022 um 19:25:45 Uhr
Goto Top