elix2k
Goto Top

Office 365 und Project 2013

Hallo,

ich habe ein ziemlich doofes Problem. Wir steigen bei uns im Unternehmen so langsam auf Office 365 um.
Seit gestern ist ja das neue Office 2016 verfügbar. Ein User soll noch zusätzlich das Project 2013 aufgespielt bekommen,
was leider nicht mehr funktioniert.

Es erscheint die Fehlermeldung, dass eine neuere Office-Version installiert ist, die ich vorher deinstallieren muss um Project 2013 installieren zu können.

Muss ich jetzt das Project über das Office 365 neukaufen? Das wäre ziemlich bitter ...

Content-Key: 283657

Url: https://administrator.de/contentid/283657

Printed on: March 3, 2024 at 03:03 o'clock

Member: BBfreak
BBfreak Sep 23, 2015 at 07:18:11 (UTC)
Goto Top
Hallo elix2k,

Du bist ja schnell dran mit Office 2016. Damit wird kaum einer Erfahrungswerte haben. Daher kann ich nur sagen, wie es bisher war. Wenn beide Versionen in 32Bit (empfohlen) installiert werden, sollte das eigentlich kein Problem sein. Ich glaub Office mag es nicht, wenn die eine Komponente in 64Bit und die andere in 32Bit installiert werden soll.

Evtl. kannst Du das ja mal checken.

Gruß
BBfreak
Member: elix2k
elix2k Sep 23, 2015 at 07:24:10 (UTC)
Goto Top
Leider kann ich kein Office 2013 mehr auswählen im Office Portal. Man bekommt sofort den aktuellsten installer...
Ich kann auch nicht entscheiden ob ich 32/64-Bit installieren möchte. Es gibt ja nur den einen Button "Office installieren"
Member: BBfreak
BBfreak Sep 23, 2015 at 07:31:34 (UTC)
Goto Top
Ich kann bei mir neben Sprache auch die Version auswählen. Log-In im Portal, Einstellungen - Software - Office. Aber Du brauchst ja nur einmal die installiere Office-Version ckecken ob 32 oder 64 installiert ist. MS selbst empfiehlt noch 32Bit.
Member: elix2k
elix2k Sep 23, 2015 at 07:36:30 (UTC)
Goto Top
Ist auf jeden Fall die 32-Bit Version. Es gibt auch Probleme mit dem Office 365 wenn ein Visio drauf ist... d.h. ich muss alle Microsoft Office-Produkte deinstallieren um das 365 installieren zu können. So hab ich mir das aber nicht vorgestellt..
Member: elix2k
elix2k Sep 25, 2015 at 06:47:48 (UTC)
Goto Top
Juhu, erledigt.

Im Office 365 Portal unter Einstellungen / Software Installieren / Desktopsetup kann man einen alternativen Installer herunterladen.

Einrichten Ihrer Desktopanwendungen für die Arbeit mit Office 365
Wenn auf Ihrem Computer bereits Office 2010 oder Office 2007 installiert ist, klicken Sie auf Einrichten. Diese Vorgehensweise ist nicht erforderlich, wenn Sie die aktuelle Version von Office installiert haben.
Führen Sie die Anweisungen unten aus, und wenn Sie fertig sind, haben Sie folgende Möglichkeiten:

    Outlook und Office 365 zusammen für E-Mails und vieles mehr verwenden
    Dateien aus Office in OneDrive speichern