Ordnerumleitung deaktivieren mögliche Komplikationen?

Mitglied: CubeHD

CubeHD (Level 1) - Jetzt verbinden

27.10.2020 um 16:12 Uhr, 347 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Tag,

ich möchte einen Benutzer aus einer Gruppenrichtlinie ausschließen. Diese Gruppenrichtlinie ist für Ordnerumleitungen gedacht.
Momentan werden diverse Ordner umgeleitet diese sind: AppData (Roaming), Bilder, Desktop, Dokumente, Download, Favoriten, gespeicherte Spiele, Kontakte, Musik, Startmenü, Suchvorgänge, Verknüpfungen, Videos.


Es wurde eine Offline-Synchronisierung für die o .g. Ordner aktiviert. Momentan befindet sich die Person im Home-Office dort verwendet Sie seit gewisser Zeit keine VPN-Verbindung (wegen eines Fehlers) zu ihrem Unternehmen.

Es handelt sich hierbei um einen Laptop

Die Person war seit ca. 1 Monat nicht im Unternehmen, seit dem gab es keine Offline-Synchronisierung.

Meine Frage ist was passiert, wenn diese Person sich wieder im Unternehmen vor Ort ins Netzwerk verbindet. Werden die lokalen Daten dann überschrieben mit den Daten auf dem Server (wo die Umleitung stattfindet), oder Synchronisiert Windows es so das die Daten auf dem Server geändert werden?

Wenn ich den Benutzer von der Ordnerumleitung ausschließe, werden dann die umgeleiteten Dateien lokal übernommen auf dem Laptop oder müssen die dann extra kopiert werden.
Mitglied: Doskias
27.10.2020 um 16:17 Uhr
Moin

Zitat von CubeHD:
Meine Frage ist was passiert, wenn diese Person sich wieder im Unternehmen vor Ort ins Netzwerk verbindet. Werden die lokalen Daten dann überschrieben mit den Daten auf dem Server (wo die Umleitung stattfindet), oder Synchronisiert Windows es so das die Daten auf dem Server geändert werden?

Wenn ich den Benutzer von der Ordnerumleitung ausschließe, werden dann die umgeleiteten Dateien lokal übernommen auf dem Laptop oder müssen die dann extra kopiert werden.

Dass musst du wissen was dann passiert. In der Einstellungen gibt es zwei Punkte, was beim entfernen passieren soll.

1. Ordner nach dem Entfernen der Richtline am neuen Speicherort belassen
2. Ordner nach Entfernen der Richtlinie zurück an den Speicherort des lokalen Benutzerprofils umleiten

Du musst wissen welche Option du gesetzt hast und entsprechend das passiert dann auch.

Gruß
Doskias
Bitte warten ..
Mitglied: CubeHD
27.10.2020 um 16:22 Uhr
Danke für deine Antwort.

Ich wollte das so machen das ich bei der jeweiligen Gruppenrichtlinie unter "Delegierung" den Benutzer hinzufüge und beim Eintrag "Gruppenrichtlinie anwenden" das Kreuz bei "Verweigern" setzte.
Bitte warten ..
Mitglied: Doskias
27.10.2020, aktualisiert um 16:31 Uhr
Warum?

Ich bin kein Freund vom Verweigern, nur wenn es wirklich nicht anders geht. ich würde eher eine Gruppe anlegen in der alle User drin sind, bei denen GPO ausgeführt werden soll. Ist vielleicht EINMAL mehr Arbeit, aber dafür bleibt es übersichtlich. Sonst fragt sich in 10 Jahren dein Nachfolger wieso das nicht greift, obwohl in der Sicherheitseinstellung alle drin stehen, weil er das Verweigern nicht findet. Und wenn es doch über verweigern sein muss, dann leg wenigstens ne Verweigerungsgruppe an und pack da die Leute rein. Das ganze heißt nicht grundlos GRUPPENRichtlinie
Bitte warten ..
Mitglied: CubeHD
27.10.2020 um 16:50 Uhr
Es gibt bereits eine Gruppe in der alle Benutzer des Unternehmens enthalten sind.

Eine Verweigerungsgruppe währe natürlich übersichtlicher.

Wass passiert aber wenn die oben genannte Person sich nach langer Zeit wieder ins Unternehmen Netzwerk einwählt. Werden die lokalen Daten von den umgeleiteten dann überschrieben? Werden die Daten Überschrieben wenn eine Offline Synchronisierung läuft?
Bitte warten ..
Mitglied: Doskias
27.10.2020 um 23:08 Uhr
Zitat von CubeHD:
Werden die lokalen Daten von den umgeleiteten dann überschrieben? Werden die Daten Überschrieben wenn eine Offline Synchronisierung läuft?

War das oben nicht deutlich? Wenn du den Zugriff verweigerst wird die GPO nicht mehr ausgeführt. Das entspricht dem Entfernen der Richtlinie. Es wird dann wieder die Umleitung zurückgenommen. bei Option 1 bleiben die Daten einfach auf dem umgeleiteten Ordner auf dem Server liegen. Es findet also keine Synchronisation mehr statt.
Bei Option 2 werden die Daten noch einmal zurückgeschrieben. Dabei können natürlich Daten überschrieben werden.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Externes Ziel nicht erreichbar vom internen Netzwerk
Stibe88FrageLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo Community Ich habe bei mir Homematic IP installiert. Nun kann ich seit 4 Tagen mich nicht mehr in ...

Hardware
Genauigkeit DCF77
Der-PhilFrageHardware12 Kommentare

Hallo! Es geht hier eher um eine akademische Frage, denn um eine Notwendigkeit für die IT, aber vielleicht interessiert ...

Windows Server
Fehler beim Starten Gruppenrichlinien
gelöst OSelbeckFrageWindows Server11 Kommentare

Hi, seid kurzen habe ich (Ich glaube nach einem Update bzw. Erweiterung der GPO Dateien) folgende Meldung Was köönet ...

Datenbanken
SQL Datum Uhrzeit 2 Spalten
Florian86FrageDatenbanken11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich möchte aus einer SAP Datenbank über Datum und Zeit Daten abfragen. Datum und Zeit sind aber ...

Hardware
Neue Hard- und Software für kleine Kanzlei mit RA-Micro
SchrumpfiFrageHardware10 Kommentare

Hallo zusammen, ich lese schon länger im Forum mit und konnte so einige Probleme durch eure Hilfe lösen, dafür ...

Batch & Shell
Zeichen suchen und in die nächste Zeile was kopieren
Klaus20FrageBatch & Shell10 Kommentare

Hallo Forum, hätte mal wieder eine Frage an die Batch Profis. Habe mir mehrere Playlisten erstellt und die immer ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft
Ordnerumleitung abschaffen
gelöst MegaGigaFrageMicrosoft17 Kommentare

Moin :-) Bei uns hat jeder User eine Laufwerk gemappt, darin befindet sich ein persönlicher Ordner sowie ein firmenweit ...

Windows Server
Ordnerumleitung Kompatibiltät
JSD9qBFFrageWindows Server2 Kommentare

Hallo Zusammen, es geht um das Thema Folder redirection. Wir haben aktuellen eine Citrix Farm mit Windows 2008 (32Bit) ...

Windows 10
Ordnerumleitung migrieren
informatikkfmFrageWindows 102 Kommentare

Guten Morgen, ich hatte unter folgendem Themabereits zur Ordnerumleitung eine Frage eröffnet, woraus sich nach der Ausführung aber neue ...

Windows Server
Ordnerumleitung - neuer Server
informatikkfmFrageWindows Server11 Kommentare

Guten Morgen, einige Anwender sind heute mit einer Ordnerumleitung (für Desktop, Dokumente, usw.) auf den Dateiserver via Gruppenrichtlinie konfiguriert. ...

Windows Server
GPO Ordnerumleitung ändern?
dojo2000FrageWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen! Ich habe in einer Domäne per GPO den Ordner der "Eigenen Dateien" auf den SERV-ALT umgeleitet. Nun ...

Windows Server
Ordnerumleitung und Profilpfad
gelöst FlashLightzFrageWindows Server

Hallo zusammen, ich bin derzeit am austesten von Ordnerumleitung und Profilpfadanpassungen. Meine Umgebung: Server 2016 Essentials Win 10 Pro ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud