Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Outlook 2003 Zentrale Datenablage

Mitglied: felix56
Ich habe ein Netzwerk mit einem WIN2000-Server und einigen Clients. Nun möchte ich, dass jeder von jedem PC's aus, auf seine Outlook-Daten zugreifen kann. Ich habe gedacht, ich könnte die Daten auf das Server-LW legen. Nun Meine Frage, wo kann ich den Path ändern, damit ich ein Server-LW ansprechrn kann.

Besten Dank für eine Hilfe
Gruss
Felix

Content-Key: 4754

Url: https://administrator.de/contentid/4754

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 14:06 Uhr

3 Kommentare
Mitglied: Atti58
...das Problem wird wohl nicht die zentrale Datenablage sein, Du musst lediglich die "Outlook.pst" aus dem Verzeicnis: "C:\Dokumente und Einstellungen\%USERNAME%\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook" auf den Server verschieben. Wenn Outlook dann das nächste Mal gestartet wird, vermisst es diese Datei und fragt, wo sie liegt, Du kannst dann einen neuen Speicherort angeben.
Vielmehr sehe ich das Problem darin, dass Du bei "lokal gespeicherten Profilen" diese Änderung für jeden User auf jedem Rechner machen musst - und das ist wohl sicher ein recht großer Aufwand.

Einfacher wäre es wohl, mit "servergespeicherten Profilen" zu arbeiten. Anleitungen dazu findest Du hier im Forum genug,

Gruß

Atti
Mitglied: linkit
Atti hat ja soweit alles gesagt...

wenn du die Datei bei dir dann einbinden willst, kannst du dies über Start -> Einstellunge _> Systemsteuerung -> Mail -> Datendatei machen.
Über E-Mailkonten -> Vorhandene E-Mail-konten -> Neue Nachrichten übermitteln an, kannst du das zur Hauptpst Datei machen. Das braucht man beispielsweise, wenn man einen Rechner neu einbindet und auf die Outlookpst Datei verweisen will, die leere PST aber verschwinden soll.
Mitglied: heckenbichler
hi,

Atti hat recht und das wird auch so klappen. Ich empfehle aber trotzdem das mit dem verschieben machen und die pst aus den servergespeicherten profilen rauszunehmen (so auch die Eigene DAteien). Da sonst bei jedem mal anmelden die gesamten daten vom server auf den rechner runterkopiert werden müssen. pst dateien können groß werden. 1 gb ist keine seltenheit.

mfg
Robert
Heiß diskutierte Beiträge
Router & Routing
Deutsche Glasfaser. NT direkt an pfSense möglich oder besser Kaskade?
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing23 Kommentare

Hallo zusammen, am kommenden Mittwoch wird bei mir der Deutsche Glasfaser Anschluss aktiviert. Anfangs wird darüber kein Telefon laufen, aber vielleicht später. Mir stellt sich ...

Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör12 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 21 StundenFrageFirewall20 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 1 TagFrageWindows 108 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Windows Server
AD Replikation zwischen Standorten schlägt fehl nach Level auf 2008R2
diematrix125Vor 22 StundenFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein (mittelschweres?) Problem mit dem AD. Ausgangssituation: Standort A: 3 DCs unter Win 2008R2 Standort B: 1 DC unter Win 2008R2 ...

Windows 10
Win 10 Fehler 0xc000000e und bootmbr fehlt
dressaVor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo miteinander. Ein guter Kollege von mir kam auf mich zu weil sein PC mit wichtigen Daten nicht mehr läuft. Er hatte laut seinen Aussagen ...

Backup
Copy Job auf mehrere Platten verteilen
elmexubiVor 1 TagFrageBackup6 Kommentare

Hallo zusammen, Folgende Situation: Wir sichern unsere Systeme per Acronis und Veeam auf einen dedizierten NAS Server, dessen Inhalt ich zusätzlich am Wochenende auf externe ...