xbast1x
Goto Top

Outlook 2010 spiegelt Termineintrag in anderen Kalender

Hi,

ein Mitarbeiter A erstellt sich in seinem Kalender einen Termin.
Der Mitarbeiter A hat alle Kalender aus der Abteilung eingeblendet. Sein Termin wird nun automatisch auf einen Mitarbeiter B gespiegelt. Wenn ich den Termin bei Mitarbeiter A lösche, ist er bei beiden Weg. Wenn ich den Termin bei dem Mitarbeiter B lösche, ist er ebenfalls bei beiden weg.


Wenn ich alle Kalender ausblende und nur den Mitarbeiter A Kalender anzeige, passiert das gleiche.


An was kann das liegen, bin echt ratlos..

Grüße

Content-Key: 263820

Url: https://administrator.de/contentid/263820

Printed on: July 20, 2024 at 19:07 o'clock

Member: Mantigul
Mantigul Feb 18, 2015 at 13:00:23 (UTC)
Goto Top
Hi,

Was für Versionen nutzt Ihr? Exchange und Outlook. wenn Outlook 2010 und Exchange 2010 dann hab ich die Vermutung des Stellvertreters.
Schau mal bei beiden nach unter: Datei\Konteneinstllung\zugriffsrechte für Stellvertretung, ob da der Hund begraben liegt ;)

Grus Sven
Member: xbast1x
xbast1x Feb 19, 2015 at 07:41:12 (UTC)
Goto Top
Hallo Sven, danke für den Hinweis. Eine Stellvertretung ist nicht eingetragen.

Wir nutzen Exchange 2007 und Outlook 2010