yotyot
Goto Top

Outlook Regeln werden nicht automatisch angewandt

Moin da draußen!

Wir haben unseren Exchange kürzlich auf Online verschoben und setzen Outlook 365 ein.
Bisher hatten wir einen Exchange on premises, jetzt eben Exchange Online. Die Outlook-Versionen aller User sind dabei gleich geblieben, lediglich die Postfächer haben sich geändert.

Ich habe eine Outlook-Client-Regel "Wenn Absender "monitoring@tollessystem.com" und Text enthält "GANZ_UNWICHTIGE_INFO", dann lösche diese Mail endgültig.
Führe ich die Regel manuell aus, also über Regeln, jetzt ausführen, dann funktioniert sie.
Die Regel wird aber trotz laufendem Outlook nicht automatisch ausgeführt.
Als die Postfächer noch on prem lagen, hat das funktioniert.

- Es betrifft mindestens mal mehrere Personen (nicht alle 70 haben Regeln...)
- Es betrifft alle Regeln, egal was die machen sollen.
- Ich habe alle Regeln gelöscht und nur diese eine neu erstellt.
- Outlook ist in der neuesten Version mit allen Updates am Start.
- das passiert auf Windows 10, 11 und RD-Server (Terminalserver) 2019.
- Das Outlook-Profil habe ich neu erstellt, das vorherige nach dem Löschen in Registry und AppData vor Neuerstellung um Reste bereinigt.
- Suchmaschinen und künstliche Intelligenzbestien kennen so etwa 10 Punkte, die man prüfen soll, alles erledigt.
- Selbst der Microsoft-Support schreibt in diversen Foren, dass man die Regel nochmal prüfen soll und wie man sie anlegt. Das zum Henker weiß ich! Ich will wissen, warum sie nicht ausgeführt wird, OBWOHL alles in Ordnung zu sein scheint.

Kennt jemand vielleicht eine versteckte Einstellung, einen Registry-Key oder einen PowerShell-Befehl um Outlook aus der Lethargie zu befreien? Ich habe keine Lust, alle fünf Minuten für mich überflüssige Mails zu löschen oder die Regel dauernd manuell anzustoßen. Hat jemand dieses Problem am Ende vielleicht sogar schon mal behoben und braucht nicht zu raten, was ich alles bereits doppelt und dreifach versucht habe?

Grüße an alle!

Jörg

Content-Key: 91590058115

Url: https://administrator.de/contentid/91590058115

Printed on: July 16, 2024 at 19:07 o'clock

Member: ThePinky777
ThePinky777 Jun 13, 2024 updated at 14:41:07 (UTC)
Goto Top
Check mal in der Reihenfolge die oben drübert liegenden Regeln ob eine dabei ist wo angehakt ist das im anschluss keine weitere Regel mehr ausgeführt werden soll...
wenn ja ist das das Problem. könnte ne Standard Regel sein die mit reingekommen ist bei der Migration.
Member: YotYot
YotYot Jun 13, 2024 at 15:07:28 (UTC)
Goto Top
Ich weiß, es war viel Text. Mittendrin stand:

- Ich habe alle Regeln gelöscht und nur diese eine neu erstellt.

Es gibt keine anderen Regeln.
Das wäre zu einfach gewesen.
Obwohl: manchmal übersieht man ja auch was, passiert mir auch.

Aber in diesem Fall: leider nein.
Mitglied: 13034433319
13034433319 Jun 13, 2024 updated at 15:21:03 (UTC)
Goto Top
Moin
Alles erstes folgendes am Client ausführen
outlook /cleanrules
Klappt es danach immer noch nicht, Mailbox reparieren (New-MailboxRepairRequest) oder neu anlegen.
Ansonsten auf EX Online via New-InboxRule die Regel anlegen oder eine Transportregel via New-TransportRule anlegen die das gewünschte erledigt.

Gruß
Member: ThePinky777
ThePinky777 Jun 13, 2024 updated at 15:42:37 (UTC)
Goto Top
Wenn du eine neue Regel erstellst, dann wird standard technisch hier das so angezeigt:

Siehe unten letzte Zeile, das ist das Problem... man muss sehr aufpassen das diese option NICHT aktiviert ist dann.

"Und verarbeitung weiterer Regeln beenden"

aber ok wenn alle Regeln gelöscht wurden dürfte es nicht das Problem sein...
regel-outlook