knappe
Goto Top

Outlook XP - Kopieren eines Pop3-Ordners in einem IMAP-Ordner

Sofern ich einen Pop3-Ordner vollständig kopieren möchte und hierzu auch als Ziel(ordner) ein IMAP-Account angebe, werden alle Daten (augenscheinlich) richtig auf den IMAP-Server kopiert.

Die Anzeige aller E-Mails in diesem (neuen) Ordner funktioniert unter Outlook XP auch prima.

Sobald ich aber einen andern IMAP-Client verwende, werden die Angaben "from" und "date" nicht mehr angezeigt.

Wenn ich den Imap-Ordner in einem beliebigen Textprogramm öffne, dann sind diese Angaben auch tatsächlich nicht mehr im Header der jeweiligen E-Mail enthalten.

Wie kann man man hier Abhilfe schaffen (sprich : das andere IMAP-Clients die E-Mails auch lesen können) ?


Anmerkung : Mir ist schleiferhaft, woher Outlook XP noch seine Angaben über "from" und "date" erhält.

Content-Key: 7084

Url: https://administrator.de/contentid/7084

Printed on: January 30, 2023 at 02:01 o'clock