Outlook XP (Netzwerk)

Mitglied: 293

293

03.07.2003, aktualisiert 17.03.2006, 18994 Aufrufe, 8 Kommentare

Mehrplatz Nutzung

Hallo,
ich benutze Outlook XP Beruflich und Privat,
nun würde ich jedoch gerne mit meinem Privaten wie auch mit meinem Geschäftlichen Rechner auf Outlook XP zugreifen.

Das Problem ist, dass mir der Exchange Server mit dem es ja bekanntlicherweise geht, ein wenig zu "teuer" ist.

Gibt es nun ausweich Möglichkeiten die ich Nutzen kann, wie gesagt, beide Rechner sind zwei Räume getrennt und beide sollen auf ein und das selbe Outlook XP Zugreifen...

Vielen Dank für die Antworten.
Mitglied: 1485
1485 (Level 1)
03.07.2003 um 22:57 Uhr
Hi,


Ist es denn nicht vielmehr so, das der Exchange Server alle ankommenden emails sammelt, bzw nicht der eigendliche email sammelserver im Netz ist? Outlook greift darauf dann nur online zu, und man kann sich seine emails ansehen und bearbeiten.

So wie du dein Problem schilderst, meine ich das es einfacher geht:

Nehmen wir als Beispiel, deine email adresse ist bei T-Online gehostet.
Dann gibst du die Daten in beide Outlook Programme ein. Dann in den Einstellungen kopien auf dem Server belassen. ( so ca. 14 Tage )
Das kommt fast auf das gleiche raus und kostet keinen cent mehr....


Hoffe ich konnte dir Helfen


MfG

clever
Bitte warten ..
Mitglied: 293
293 (Level 1)
04.07.2003 um 08:39 Uhr
Hi Tobias,
danke für Deine Antwort, dein Prinzip ist richtig, nur habe ich dann das Problem, das ich die Mails auf zwei Rechner habe und nicht auf einem vielleicht "Server" und kann mit zwei Client Systemen meine Mails lesen.

Zudem ist es ja auch sehr wichtig, das ich die Kontakte Gemeinsam nutzen kann, denn ab und an brauche ich auch Tels etc. nach meiner Arbeitszeit Privat. Klar dies könnte ich über Im-/Export machen nur, müsste ich es dann Täglich tun und das ist dann am Ende doch sehr Nervend. Ich weis das ist ein sehr schweres Thema, aus diesem Grund bin ich auch für jede Antwort dankbar. Gibt es denn da nicht irgendwelche Tricks mit der .psd Datei, das halt beide Rechner ein und die selbe .pst Datei benutzen?

Grüße
Cabo
Bitte warten ..
Mitglied: koziol
04.07.2003 um 09:47 Uhr
Hi,

ich hatte das gleiche Problem.

Habs mit einem Organizer gelöst (Palm etc.)

CU

Werner
Bitte warten ..
Mitglied: 293
293 (Level 1)
04.07.2003 um 17:14 Uhr
Ist doch alles scheiße Mensch "Sorry"...
Bitte warten ..
Mitglied: 1615
1615 (Level 1)
05.07.2003 um 21:18 Uhr
Porbiers doch mal mit der Software Outlook Folders 1.9.3 SE , war in der letzen Zeitschrift von Internet Professionell Ausgabe 7. Für den privatanwender sind 2 Linzen kostenlos. Im öffentlichen Ordner kannst du dann deine Emails ablegen und von jedem der beiden Rechner anschauen und bearbeiten. Du mußt Outlook nur veranlassen, eingehende E-Mails im öffentl. Ordner abzulegen.
Ich hoffe ich konnte dir helfen
Lussi
Bitte warten ..
Mitglied: PeFro
08.07.2003 um 12:04 Uhr
Du musst einen Server zur Verfügung haben, der sowohl vom privaten als auch dem beruflichen PC erreichbar ist. Auf den legst du dann die PST, in der im Übrigen auch die Kontakte abgespeichert werden (je nach Einstellung) und greifst von beiden PC´s aus darauf zu.
Bitte warten ..
Mitglied: 1485
1485 (Level 1)
08.07.2003 um 23:11 Uhr
Hi,

Ich hab was.
http://download2.software602.com/ls2003.exe
Das ist ein Freeware Email Server, bis 5 lizenzen Gratis, mit Schnittstelle zu Outlook und Virenschutz, Spamfilter....
Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Gruss

Tobias
Bitte warten ..
Mitglied: kenguru
17.03.2006 um 10:58 Uhr
naja und wenn du eine secure lösung ins auge fassen willst, schau mal auf
http://www.de.exchange4linux.com/exchange4linux/Home gibts auf für 5 user als freie version und ist ein waschechtes bsd.
leider halt mit den üblichen einschränkungen, dass du nur bestimmte hardware hernehmen kannst, allerdings der server in diesem fall eine recht niedere hardware anforderung hat.
ersetzt einen exchange schon recht sauber, kommt zwar nicht an alle funktionen ran, aber das teil hat was.

so long
franco
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Migration v. Exchange 2010 SP3 RU30 auf Exchange 2019
Joka2506Vor 1 TagFrageWindows Server15 Kommentare

Hallo, ich habe bereits die 2008R2 DCs gegen 2 2016Std. ausgetauscht, die Domänenfunktionsebene und die Gesamtstruktur v. 2003 erstmal auf 2008R2 angehoben. Aktuelle Situation ...

Router & Routing
Erklärung zu diesen Geräten
RoadmaxVor 1 TagFrageRouter & Routing7 Kommentare

Hallo Zusammen, bei uns war heute spontan das Internet weg und wir mussten die Carrier Geräte neu starten. Mir stellt sich die Frage, welches ...

Erkennung und -Abwehr
GDATA oder Defender in MS W10-Umgebung?
winackerVor 1 TagFrageErkennung und -Abwehr7 Kommentare

Hallo, seit Jahren habe ich eine Firmenlizenz des GDATA-AV. Die ist nun wieder zur Verlängerung fällig und ich frage mich ob das noch Sinn ...

Firewall
PfSense als Exposed Host hinter FritzBox 6591 Cable
SMT000Vor 1 TagFrageFirewall5 Kommentare

Hallo zusammen, ich kenne mich mit dem Thema leider nicht gut aus und habe deshalb einige Verständnisfragen. Vorab, ich hab hier eine FritzBox 6591 ...

Windows Update
Clients melden sich nicht selbständig am WSUS Server
BPeterVor 1 TagFrageWindows Update10 Kommentare

Hallo, ich habe einen Windows Server 2019 WSUS in unserem AD eingerichtet. Die Clientkonfig übertrage ich per Group Policy. Sie wird auch vom Client ...

Viren und Trojaner
Emotet angeblich unschädlich gemacht
DoskiasVor 4 StundenInformationViren und Trojaner14 Kommentare

Hallo zusammen, kam grade rein. Wir werden sehen ob es stimmt: Eilmeldung Bundeskriminalamt: Weltweit gefährlichste Schadsoftware unschädlich gemacht Stand: 27.01.2021 13:18 Uhr Deutsche Ermittler ...

Windows Server
Server "Soft-RAID"
EckiD1Vor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hi, ich habe an einem Hyper-V Host (WS 2019 Standard) mehrer NVMe am HBA die ich zu einem RAID verbinden möchte. Nur für das ...

Windows 10
Bootsequenz im Bios geht verloren
Netzworker9Vor 1 TagFrageWindows 102 Kommentare

Hi, ich habe eine große Anzahl an Windows 10 Clients, gleiche Hardware, die die Bootsequenz im Bios verlieren. Diese sollte - pxe boot - ...