manumanu2021
Goto Top

Persönliches Microsoft Onedrive in ein Onedrive Business wechseln - wegen den alten onedrive dateien

Hallo,

der Tablet Eigentümer hat in seinem kostenlosen Onedrive all seine Daten.
(beispiel@eigene-domain.com, seine Hauptadresse)
(persönliches Microsoft Konto)

Nun braucht er für sein Android Tablet auch MS-Office wegen Word, Excel..)
Wenn er nun M365 Standard bucht und der Tenant mit beispiel@eigene-domain.com verknüpft wird...

Wären die bisherigen-alten Onedrive Daten (ist ja ein persönliches MS-Konto) dann automatisch im dann neuen geschäftlichen Onedrive for Business?

Content-Key: 93874043727

Url: https://administrator.de/contentid/93874043727

Printed on: May 18, 2024 at 03:05 o'clock

Member: Technologycorner
Solution Technologycorner Apr 04, 2024 at 13:24:29 (UTC)
Goto Top
Hi,

du meinst er hat einen OneDrive Account der an irgendeinem Outlook.com Konto hängt und will jetzt stattdessen einen MS365 Account mit OneDrive?

Nein die Daten werden in dem Fall nicht automatisch überführt. Für Microsoft sind das komplett getrennte welten.

Es gibt aber im Sharepoint Admin Center ein Migrationstool (ist eigentlich für Fileserver, erfüllt aber bestimmt auch diesen Zweck) von MS zum Upload der Daten in den Sharepoint das meiner Erfahrung nach gut funktioniert. Wenn der Tablet Eigentümer auch Sharepoint verwenden kann wäre das eine Lösung. Sharepoint Website im OneDrive einhängen und fertig.
https://learn.microsoft.com/en-us/sharepointmigration/introducing-the-sh ...

Hemdsärmlig wäre es OneDrive for Business zusätzlich auf dem Endgerät zu installieren, einfach dort die bestehende OneDrive Struktur einzufügen und den Upload auszusitzen und anschließend die Synchronisierungskonflikte auszuräumen. Aber ich kann mir kaum vorstellen das das angenehmer bei der Umsetzung ist.

Grüße
Member: ManuManu2021
ManuManu2021 Apr 05, 2024 updated at 07:02:25 (UTC)
Goto Top
du meinst er hat einen OneDrive Account der an irgendeinem Outlook.com Konto hängt und will jetzt stattdessen >einen MS365 Account mit OneDrive?

Er hat jetzt:
beispiel@eigene-domain.com, seine Hauptadresse
persönliches Microsoft Konto und im Onedrive alle Daten.

Ja stimmt, ein MS365 Account mit OneDrive Business war in Überlegung.

Ok, danke