Plasma-TV mit Notebook verbinden

ben83
Goto Top

Pioneer pdp-436 pe mit HDMI-Schnittstelle

Hallo!

Ich möchte den Plasma-TV Pioneer pdp-436 pe mit einem Notebook verbinden damit man Bilder auf dem TV anschauen kann. Das ganze soll digital gemacht werden.

Der TV verfügt über eine HDMI-Schnittstelle.

Nun finde ich leider keine Möglichkeit HDMI in ein Notebook zu integrieren. HDMI ist voll downgrade-fähig zu DVI, aber das Notebook hat noch keine DVI-Schnittstelle.

Hat jemand eine Idee wie ich das verwirklichen kann?

mfg

Ben

Content-Key: 29016

Url: https://administrator.de/contentid/29016

Ausgedruckt am: 20.05.2022 um 03:05 Uhr

Mitglied: Beagle
Beagle 27.03.2006 um 09:00:45 Uhr
Goto Top
Ein DVI-I Kabel kann zwar auch das analoge VGA Signal führen ...also mit nem Adapter kannst du VGA -> DVI bauen. Aber ich nehme mal an, dass HDMI nur mit dem digitales DVI-D Signal etwas anfangen kann.
Mitglied: cykes
cykes 27.03.2006 um 09:01:01 Uhr
Goto Top
Hi,

ich vermute mal (finde gerade auf der Pioneer Seite keine Infos zu dem erwähnten Gerät),
daß das Plasma TV keinen VGA Eingang hat, dann bleibt Dir nur der Anschluß,
sofern das Notebook über TV-Out verfügt, über einen Adapter von Mini DIN -> SCART an das
TV Gerät. Das hat dann natürlich nicht optimale Qualität.

Gruß

cykes