philipp711
Goto Top

Powershell Remoting - Authentifizierungsfehler

Hallo Leute,

ich stehe zur Zeit ein wenig aufm Schlauch. Ich möchte unsere Server über Powershell remote verwalten & überwachen. Zur Überwachung setzen wir unter anderem den PRTG-Network-Monitor ein. Einer der gewünschten Sensoren setzt auf die Remotefunktion der Powershell auf - leider erhalten wir einen Authentifizierungsfehler. Für diesen Sensor sind die Login-Daten des Bultin-Administrators unserer Domäne hinterlegt.

Zu testzwecken habe ich die Remotesession per Hand mit meinen Admin-Credentials über "Enter-PSSession" gestartet. Gleichzeitig auch mit denen des Builtin-Administrators. Meine Credentials "frisst" der Server (grüner Kasten im Screenshot)...allerdings die des Builtin-Admins nicht (Roter Kasten im Screenshot).

fehlermeldung

Die beiden Accounts sind jeweils zur Gruppe "Domänen-Admins" zugehörig. Die Gruppe "Remoteverwaltungsbenutzer" ist leer -> also weder der zugelassene noch der verweigerte Benutzer sind dort aufgeführt.

Ich stehe auf dem Schlauch...wo könnte ich die Authentifizierung des Bultin-Admins sonst noch "aktivieren"?

Dankeschön!

P.S.: Die Fehlermeldung im Screenshot (roter Kasten) ist identisch zu der Fehlermeldung im Sensor des PRTG-Network-Monitors.

Content-Key: 365341

Url: https://administrator.de/contentid/365341

Printed on: December 4, 2022 at 12:12 o'clock

Member: NetzwerkDude
NetzwerkDude Feb 20, 2018 at 15:59:10 (UTC)
Goto Top
Schau mal im Eventlog vom Zielserver, der Dienst WinRM sollte auch was protokollieren (Glaube im Eventlog ist es unter "Windows Remote Management" zu finden)
Member: Philipp711
Philipp711 Feb 26, 2018 updated at 09:13:47 (UTC)
Goto Top
Zitat von @NetzwerkDude:

Schau mal im Eventlog vom Zielserver, der Dienst WinRM sollte auch was protokollieren (Glaube im Eventlog ist es unter "Windows Remote Management" zu finden)

Da sehe ich leider auch nichts...