Problem mit Datei - Verzeichnisrechte unter WINXP Prof

Mitglied: duffyduck

duffyduck (Level 1) - Jetzt verbinden

21.12.2004, aktualisiert 05.01.2007, 6867 Aufrufe, 6 Kommentare

Wo kann man die Datei - Verzeichnisrechte ändern?

Unter win 2000 gab es einen Reiter für die Sicherheitseinstellungen für Dateien und Verzeichnise. Bei WIN XP Prof kann ich diesen reiter nicht finden. Wenn ich die Hilfe Funktion nutze, weißt diese aber immer noch auf diesen Reiter.
Weis einer wie ich den Reiter sichtbat bekomme?

Danke

Gruß
Duffduck
Mitglied: Mitchell
21.12.2004 um 13:25 Uhr
XP hat standartmäßig die "einfache" Sicherheitsoption eingestellt. Leider sitze ich nicht zu Hause und habe hier keine Admin Rechte, fast nichts :-) face-smile

Windowsexplorer öffnen>Extras>Ordneroptionen

Da steht irgendwo sowas wie "einfache Sicherheitseinstellungen" oder so ähnlich (weiss den genauen Wortlaut nicht auswendig und kann nicht nachgucken)
Davor das Häkchen entfernen und staunen :-) face-smile

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: duffyduck
22.12.2004 um 15:04 Uhr
Hallo,

danke, habe ich gefunden und funktioniert.

Gruß
DuffyDuck
Bitte warten ..
Mitglied: rexx
05.01.2007 um 11:39 Uhr
ok! soweit so gut... ;)

das funktioniert aber leider nur auf dem laufwerk oder festplatte auf dem das betriebssystem winxpprof installiert ist.

für zusätzliche laufwerke bzw festplatten bekomme ich das leider nicht hin.
könnte mir bitte jemand sagen wie ich das machen muss?

oder wie kann ich sonst einzelne ordner auf meinem pc mit berechtigungen versehen. auf die nur einzelne benutzer zugriff haben sollen.

es handelt sich um einen pc der nicht am netzwerk hängt und von mehreren usern benutzt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: duffyduck
05.01.2007 um 12:59 Uhr
Das funktioniert auch bei anderen Laufwerke. Diese müssen aber mit NTFS Formatiert werden. Die FAT Laufwerke unterstützen keine Rechtevergabe.
Bitte warten ..
Mitglied: rexx
05.01.2007 um 13:20 Uhr
danke!

hmm :( face-sad

wie kann ich dann die daten entsprechend vor den anderen usern schützen?
Bitte warten ..
Mitglied: duffyduck
05.01.2007 um 13:27 Uhr
Auf dem FAT Laufwerk kannst du keine Datensicherheit herstellen. Wenn du diese benötigst, muss du auf NTFS umsteigen.

In modernen Netzwerken gibt es aber auch keinen Grund mehr ein FAT System zu nutzen. Es sei den man hat noch ältere Betriebsysteme im Netz. Ab WIN 200 gibt es hier keine Probleme.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Internet
Sehr große Dateien über das Internet versenden
gelöst pd.edvVor 1 TagFrageInternet115 Kommentare

Hallo, ich muss immer wieder große Daten über das Internet übertragen - da werden viele am WeTransfer & Co. denken aber mit den winzigen ...

Hardware
MiniPC Empfehlung AliExpress
winlinVor 1 TagAllgemeinHardware25 Kommentare

Hallo Zusammen, Hat schon mal jemand hier einen Mini pc bei AliExpress gekauft und kann einen empfehlen??? Suche etwas wo ich 2vms problemlos virtualisieren ...

Microsoft
User Aktivitäten
RoadmaxVor 1 TagFrageMicrosoft13 Kommentare

Hallo Zusammen, ich möchte gerne automatisiert auf jedem Windows 10 PC im Netzwerk prüfen lassen, was der User dort live treibt. Konkret geht es ...

Windows 10
Custom Windows-10-ISO bauen (in kontinuierlicher Verbesserung) - Ausgabe 2021
beidermachtvongreyscullVor 1 TagAnleitungWindows 102 Kommentare

Editorial kleines Vorwort Ich hoffe, ich habe hier eine für den ein oder anderen Kollegen interessante Lösung zusammengestellt. Alles, was Ihr hier lest, ist ...

Cloud-Dienste
Server mieten - wo?
ZZaaiiggaaVor 20 StundenFrageCloud-Dienste9 Kommentare

Hallo zusammen, suche einen Windows Server für SQL zum mieten, mit mindestens: 256GB SSD 32GB Ram Welche Anbieter eignen sich am besten? Und muss ...

Notebook & Zubehör
Lenovo Dockingstation - Kompatibilität?
gelöst VisuciusVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör10 Kommentare

Guten Morgen, wir habens ja gerade mit antiquierter Technik ;-) Vor mir steht ein T440s Lenovo-Laptop, der nen frisches Windows 7 ähh Quatsch Windows ...

Windows 10
Dokumentenmanagement-System für den Heimgebrauch
Pineapple27Vor 22 StundenFrageWindows 104 Kommentare

Hallo zusammen, kennt jemand ein gutes Dokumentenmanagement-System für den Heimgebrauch und hat eventuell auch schon Erfahrungen damit gemacht? Da ich es rein privat nutzen ...

LAN, WAN, Wireless
Suche fuer unser Reihenmittelhaus eine "gute" WLAN-Abdeckung
homenetVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo, suche fuer unser Reihenmittelhaus eine "gute" WLAN-Abdeckung. Benoetigt fuer: Smartphones, Laptops, Radio - max. ca. 10 Geraete gleichzeitig, ueblicherweise ca. 4 Geraete dauernd ...