Probleme beim einloggen an Server 2003

dukeofterror
Goto Top
jo, moin moin mal wieder,

wir haben bei uns grade ekelige probleme mit unserem domain server. ich kann mich nicht mehr anmelden, weder am server selbst, noch per remote. ich melde mich an, dann steht da das er mich einloggt, eine milisekunde später werde ich ausgeloggt. ich kann nicht mehr ans system ran. im log steht das die msgina.dll fehlt. so weit ich weiss is die ja für den login zuständig. hab schon versucht per administrative freigabe ran zu kommen, aber so wie es aussieht wurden die deaktiviert. außerdem verschwinden seit montag immer user aus der ad und keiner weiss wieso oder wohin diese verschwinden. momentan geh ich davon aus das wir uns was eingefangen haben, aber da ich mich nicht am server anmelden kann, kann ich das nicht überprüfen. hat einer ne idee was ich machen kann?

MFG Duke

Content-Key: 66811

Url: https://administrator.de/contentid/66811

Ausgedruckt am: 20.05.2022 um 16:05 Uhr

Mitglied: cykes
cykes 22.08.2007 um 12:50:44 Uhr
Goto Top
Hi,

erstelle Dir auf einem sauberen System eine BartPE Boot CD mit einigen freiene Virenscannern,
starte den Server von dieser CD und checke ihn durch.

Gruß

cykes
Mitglied: DukeofTerror
DukeofTerror 22.08.2007 um 14:44:33 Uhr
Goto Top
danke für die schnelle antwort. werd das mal ausprobieren.
Mitglied: cykes
cykes 22.08.2007 um 17:01:40 Uhr
Goto Top
Hi,

noch als Ergänzung, ich würde eventuell den Server vom Netz nehmen, das hört sich für mich mindestens nach einem Wurm/Trojaner an, wenn nicht sogar ein Hacker auf dem System ist.

Versuch doch mal dem System bis auf das Nötigste die Internetverbindungen (Ports) in Eurer
Firewall zu sperren, so dass das System nur noch von innnen erreichbar ist.

Gruß

cykes
Mitglied: DukeofTerror
DukeofTerror 14.09.2007 um 16:31:01 Uhr
Goto Top
ja, das problem hat sich inzwischen gelöst. es war ein wurm der sich in ein paar wichtige datein eingenistet hatte. unteranderem auch in der datei die dafür zuständig ist wenn es ums einloggen geht. sobald die aktiv wurde hat das antiviren system die datei natürlich in die quarantene verschoben. hab dann im abgesicherten modus hochgefahren und alles gereinigt. jetzt läuft die kist wieder ordentlich. danke für die tipps.

greetz Duke