Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Probleme bei der Deinstallation eines Exchange auf einem SBS 2011

Mitglied: manuel1985

manuel1985 (Level 2) - Jetzt verbinden

08.09.2016 um 16:19 Uhr, 3914 Aufrufe, 19 Kommentare

Hi Mitstreiter,

im Rahmen einer SBS-Migration bin ich dabei, den Exchange 2010 von einem SBS 2011 zu deinstallieren.
Dies erfolgt über die cms wie folgt mit Fehlermeldung:

c:\Users\Benutzer\Desktop\1>setup.com /mode:Uninstall

Willkommen bei der unbeaufsichtigten Installation von Microsoft Exchange Server
2010

Exchange-Setup wird vorbereitet

Die folgenden Serverrollen werden geupdated.
Sprachen
Hub-Transport-Rolle
Clientzugriffsrolle
Postfachrolle
Verwaltungstools

Die Voraussetzungen für Microsoft Exchange Server werden überprüft

Voraussetzungen werden konfiguriert ABGESCHLOSSEN
Language Pack-Überprüfungen ABGESCHLOSSEN
Hub-Transport-Rolle ABGESCHLOSSEN
ClientAccess-Rolle ABGESCHLOSSEN
Überprüfung der Mailbox-Rolle ABGESCHLOSSEN
Installieren Sie den Hotfix des Microsoft Knowledge Base-Artikels 2550886 unter
"http://support.microsoft.com/kb/2550886", um die vorübergehende Kommunikations
instabilität von Windows-Failoverclustern bei der Bereitstellung von Database Av
ailability Groups in Datencentern zu verbessern.

Konfigurieren von Microsoft Exchange Server

Sprachdateien ABGESCHLOSSEN
Dienste werden wiederhergestellt ABGESCHLOSSEN
Sprachen ABGESCHLOSSEN
Hub-Transport-Serverrolle FEHLER
Der folgende Fehler wurde generiert, als "$error.Clear();
if (get-service MSExchangeServiceHost* | where {$_.name -eq "MSExchangeS
erviceHost"})
{
restart-service MSExchangeServiceHost
}
" ausgeführt wurde: "Der Dienst "Microsoft Exchange-Diensthost (MSExchan
geServiceHost)" kann aufgrund des folgenden Fehlers nicht gestartet werden: Der
Dienst MSExchangeServiceHost kann nicht auf dem Computer . gestartet werden.".


Setup von Exchange Server wurde nicht abgeschlossen. Weitere Details finden Sie
im Protokoll 'ExchangeSetup.log' im Ordner '<SystemDrive>:\ExchangeSetupLogs'.

Fehler beim Setup von Exchange Server.


Ein Systemneustart hilft nicht weiter, die Dienste werden jedes Mal auf "deaktiviert" gesetzt und sind beendet.

Kann jemand weiterhelfen?

Gruß Manuel
Mitglied: broecker
08.09.2016 um 16:33 Uhr
Moin,
aus dem Bauch heraus: vorgesehen ist das Deinstallieren dieses Dienstes gar nicht, da der SBS2011 noch mit Sharepoint und das hauseigene Monitoring den Exchange mit einbettet.
Andererseits, wie sehr stört er nun? (wenn ich "deaktiviert" richtig deute?)
HG
Mark
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
08.09.2016 um 16:39 Uhr
Hallo,

wie schon gesagt, es ist bei einem SBS nicht vorgesehen Komponenten zu deinstallieren.
Man kann sie nur kaputt machen.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
08.09.2016 um 16:41 Uhr
Der SBS soll die Domäne verlassen. Daher muss der Exchange deinstalliert werden, damit das AD bereinigt ist.
Ehrlich gesagt, habe ich keine Lust, per ADSI-Edit das AD aufzuräumen.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
08.09.2016 um 16:43 Uhr
Hallo,

der SBS IST die Domäne.
Der kann da nicht raus.

Viel erfolg.
Ich würde eine neue Domäne erstellen.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: broecker
08.09.2016 um 16:49 Uhr
@StefanKittel : na, ganz so ist's m.E. nicht, es darf ja nur ein SBS in der Domäne sein und der Assistent macht es einfach, mit diesem die Domäne anzufangen, sonst ist er aber danach ein normaler DC.

@all aber soherum ist's doch ganz einfach: nicht die Exchange-Komponente weiter anfassen, sondern mit dcpromo den SBS rausnehmen (zuvor die Sonderrollen auf die anderen >=2008-Server übertragen, danach, wenn die SBS-Lizenz noch sinnvoll genutzt werden soll, diesen neu installieren.

HG
Mark
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
08.09.2016 um 16:50 Uhr
Hallo,

er hat aber schon einen 2012R2 als DC im Netzwerk.
Wenn ich die anderen Posts richtig verstanden habe die diesem vorrausgegangen sind.

Deinstalliere halt sharepoint und das Monitoring zu erst und ggf auch alles einfach über "Software".

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
08.09.2016 um 16:56 Uhr
Hallo
Zitat von broecker:
sonst ist er aber danach ein normaler DC.
Oh nein, das definitiv nicht. Es gibt ganz viele Arbeitsschritte die Du zwingend über die Assistenten machen musst.
Wenn diese Änderungen von Hand im Exchange oder IIS machst, geht das Ding richtig kaputt.

2012 in die Domäne aufnehmen, Hochstufen, den SBS runterstufen und abschalten.
Die Reste im AD lassen oder manuell rausfummeln.

Da SBS meist kleinere Installationen sind, würde ich immer ein neues AD anfangen.
Ich hatte das schon ein paar Mal, dass einem später, teilweise auch Monate, die Dinger um die Ohren geflogen sind.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
08.09.2016 um 17:03 Uhr
Moin,
Der SBS soll die Domäne verlassen.
neuer MX ist in dieselbe Organisation installiert? Datenbanken des MX2010 hast Du verschoben?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
08.09.2016 um 17:06 Uhr
Das ist richtig. Die Kundenumgebung ist in den letzten Jahren einfach gewachsen und insgesammt sind (mit SBS) aktuell drei DCs im Einsatz, dazu noch diverse weitere Server.

SharePoint ist deinstalliert, die BPAs auch. Nur eben der Exchange "zickt" wie ein 14-jähriges Mädchen
Allerdings finde ich unter Programme und Funktionen noch "Windows Small Business Server 2011 Standard". Hier kann ich nur "ändern" klicken und die SBS Konsole reparieren, jedoch nicht deinstallieren.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
08.09.2016 um 17:06 Uhr
Genau. Exchange 2013 installiert, Postfächer und öO migriert, Connectoren umgezogen, etc.
Der 2010er ist quasi nackt.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
08.09.2016 um 17:08 Uhr
Neuinstallation war - trotz Wunsch unsererseits - keine Option für den Kunden.
Ich bin mir durchaus bewusst, was ich hier tue und was das Optimum gewesen wäre/ist
Nur leider fehlt irgendwann Wissen...
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
08.09.2016, aktualisiert um 17:32 Uhr
c:\Users\Benutzer\Desktop\1>setup.com /mode:Uninstall
Hatte ich vorhin überlesen ... IMHO geht die saubere Deinstallation des MX auf dem SBS nur über die Systemsteuerung\Programme und Funktionen ... hast Du das Teil da noch drin stehen?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
08.09.2016 um 18:01 Uhr
Ja, allerdings vermeldet die Setup-Routine beim AUfruf, dass ich bitte setup.com aufrufen möchte. Deswegen der Weg
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
LÖSUNG 08.09.2016 um 19:16 Uhr
Dann wird die Installation einen Schlag weg haben ... wirst Du um adsiedit icht rumkommen.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: altmetaller
08.09.2016 um 21:47 Uhr
Hallo,

vielleicht wurde mal das SP3 installiert?

Ich würde mir übrigens nie die Mühe machen, eine kaputtgespielte SBS Domäne zu übernehmen. Just my 2C.

Gruß,
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
09.09.2016 um 06:56 Uhr
Ex2010 SP3 ist installiert, wird für die Migration auf Ex2013 benötigt.

An sich arbeitet die Domäne einwandfrei, der Kunde migriert, weil er über die erlaubten 75 User des SBS hinausgewachsen ist.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
09.09.2016 um 10:18 Uhr
Ich habe heute früh den Server neu gestartet und Ex2010 SP3 erneut installiert.
Anschließend habe ich die Deinstallation erneut ausgeführt, was wie folgt aussah:

c:\Users\Benutzer\Desktop\1>setup.com /mode:Uninstall

Willkommen bei der unbeaufsichtigten Installation von Microsoft Exchange Server
2010

Exchange-Setup wird vorbereitet

Die folgenden Serverrollen werden geupdated.
Sprachen
Hub-Transport-Rolle
Clientzugriffsrolle
Postfachrolle
Verwaltungstools

Die Voraussetzungen für Microsoft Exchange Server werden überprüft

Voraussetzungen werden konfiguriert ABGESCHLOSSEN
Language Pack-Überprüfungen ABGESCHLOSSEN
Hub-Transport-Rolle ABGESCHLOSSEN
ClientAccess-Rolle ABGESCHLOSSEN
ÜberÜberprüfung der Mailbox-Rolle ABGESCHLOSSEN
Installieren Sie den Hotfix des Microsoft Knowledge Base-Artikels 2550886 unter
"http://support.microsoft.com/kb/2550886", um die vorübergehende Kommunikations
instabilität von Windows-Failoverclustern bei der Bereitstellung von Database Av
ailability Groups in Datencentern zu verbessern.

Konfigurieren von Microsoft Exchange Server

Das Setup wird vorbereitet ABGESCHLOSSEN
Dienste werden angehalten ABGESCHLOSSEN
Sprachdateien ABGESCHLOSSEN
Die Exchange-Dateien werden entfernt ABGESCHLOSSEN
Dateien werden vorbereitet FEHLER
Die Datei "C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\bin\EnterpriseSer
viceEndpointsConfig.xml" konnte nicht gefunden werden.


Setup von Exchange Server wurde nicht abgeschlossen. Weitere Details finden Sie
im Protokoll 'ExchangeSetup.log' im Ordner '<SystemDrive>:\ExchangeSetupLogs'.

Fehler beim Setup von Exchange Server.

In der Systemsteuerung taucht der Exchange nun nicht mehr auf. Mittels ADSI-Edit habe ich nun den Ex2010 aus der Umgebung entfernt. Dabei ist mir aufgefallen, dass noch alte Einträge, wie "Erste administrative Gruppe", eines vorherigen Exchange 2003 im AD vorhanden waren, welche ich gleich mit entfernt habe.

Die Abfrage Get-ExchangeServer auf dem Ex2013 liefert nur noch den Ex2013 zurück.

Danke an euch alle für die konstruktive Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: altmetaller
09.09.2016 um 10:46 Uhr
Zitat von manuel1985:

Die Datei "C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\bin\EnterpriseServiceEndpointsConfig.xml" konnte nicht gefunden werden.

Naja, das hätte ja noch mal gelohnt da draufzuschauen, ob es die Datei gibt.

Beim SBS2011 kann man über die erweiterte SBS-Konsole (unter "Datensicherung und Serverspeicher", Reiter "Serverspeicher") den ganzen kladderadatsch auf ein anderes Laufwerk verschieben - was ich persönlich grundsätzlich empfehle.

Die AD-Datenbank und die Exchange-Datenbank gehören meiner Meinung nach nicht zusammen auf ein Laufwerk

Gruß,
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
09.09.2016 um 11:00 Uhr
Die Datei ist im entpackten Setup-Verzeichnis vorhanden, aber nicht im Programmverzeichnis.

Die Datenbanken haben wir bei der Installation bereits auf ein anderes Laufwerk verschoben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

SBS 2011 Migration auf SBS 2011 - Zertifikatsprobleme

Frage von aschinnerlExchange Server3 Kommentare

Hi zusammen, Ich habe von einem SBS 2011 (physisch) auf einen SBS 2011 virtuell migriert. Alles hat ohne Probleme ...

Windows Server

SBS 2011 - Domäne

gelöst Frage von MiStWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen SBS 2011. Bei dem ist mir aufgefallen, dass die Gesamtstrukturfunktionsebene auf "Windows Server 2003" ...

Windows Server

SBS 2011-WSUS

gelöst Frage von MiStWindows Server56 Kommentare

Hallo, wir nutzen einen SBS2011 mit Windows 7 & 10-Klients - ca. 30stk. Da wir mit Glasfaser-100bmit ins WWW ...

Exchange Server

SBS 2011 - Kalenderfreigabe

Frage von MiStExchange Server10 Kommentare

Guten Morgen zusammen, wir nutzen einen SBS2011 und die Office-Version 2010 und seit kurzem ein paar 2016er. Wenn ich ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Berliner Datenschutzbeauftragten prüfen Videokonferenz-SW

Information von Visucius vor 2 TagenDatenschutz

Eine grüne Ampel erhielten kommerziell bereitgestellte Instanzen der Open-Source-Software Jitsi, etwa von Netways oder sichere-videokonferenz.de. Eine positive Bewertung erhielten ...

LAN, WAN, Wireless
Sophos Central Wireless v2.3.0-6 massive Probleme
Information von Voiper vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Hallo Zusammen, wenn Ihr Sophos Central nutzt und die neuen APX Accesspoints im Einsatz habt, vermeidet das Update der ...

Off Topic
Wuebra - tech-flare
Information von tech-flare vor 5 TagenOff Topic3 Kommentare

Servus, Nein ihr seid mich nicht los Aus Wuebra wird tech-flare. Schöne Restwoche :)

Ausbildung
Crashkurs in Computertools - das fehlende Semester
Information von NetzwerkDude vor 6 TagenAusbildung

Moin, habe eigentlich was anderes gesucht, aber zufällig diesen MIT Kurs gefunden: Sind 11 Lektionen je 1 Stunde, als ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Verschiedene Subnetzmaske in der Praxis: Völlig unnötig für kleine Netzwerke!?
Frage von media0815Netzwerkgrundlagen17 Kommentare

Hallo, mal eine ketzerische Frage: Ist die Verwendung unterschiedlicher Subnetzmasken in kleineren Netzwerke nicht völlig unnötig!? Oder anders gefragt: ...

LAN, WAN, Wireless
CAT 5 (nicht CAT 5e) vs. 1 GBit - kann man das "heilen" (bspw. durch Adern zu manipulieren o.ä.)?
Frage von xdevelxLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe nun endlich eine Internet-Leitung erhalten, die die 100 MBit-Grenze übersteigt - leider kann ich zu ...

Ubuntu
Wie kann man zwei Spalten austauschen und dabei das Trennzeichen " " durch ":" ersetzen?
gelöst Frage von 144803Ubuntu9 Kommentare

Guten Tag an alle, ich habe eine Datei: Was ich brauche ist folgendes: Wie kann man das realisieren? Das ...

Router & Routing
Routingproblem 2 Router
gelöst Frage von e1ns2woRouter & Routing8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hinter meiner Fritzbox (Routerzwang Provider) noch einen Asus RT-AC68U Router hängen. Der Asus Router ist ...