Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Probleme bei Heimnetz und internet

Mitglied: andrea2005
halööchen

ich hab ein Problem
ich habe meine zwei computer miteinder über ein Crosskabel verbunden ( nach 2 stunden ) geschaft..


wenn ich heimnetz haben will dann verbinde ich einfach das Crosskabel mit den PC's

aber wenn ich surfen will, dann zieh ich das Crosskabel raus und steck das ganznormale Netzwerkkabel rein vom modem, und will surfen aber es geht nich

internetverbindundg über Kalbel.. ich muss da keine Ip oder sowas eingeben und ich muss mich nie einwählen denn wenn ich das modem einschalte bin ich schon verbunden ( keine Ahnung wie das heißt)

jedenfalls wenn ich das normale netzwerkkabel wieder reinsteck , geht die Inernet verbindung nicht mehr , weil die LAN einstellungen verändert sind .

wie kann ich dieses Problem lösen

ich möchte es verwenden können und einfach nur die kabel umstecken
1 internet oder
2 Heimnetz


mfg
danke imvorraus

andrea

Content-Key: 33368

Url: https://administrator.de/contentid/33368

Ausgedruckt am: 04.12.2021 um 07:12 Uhr

Mitglied: Dieter-56
Dieter-56 31.05.2006 um 16:41:40 Uhr
Goto Top
hallo andrea,

so wie ich das sehe, muß das schiefgehn.
kurz gesagt du hast einen ip-adressen-konflikt.

für das heimnetz hast du bzw. dein pc beim heimnetz einrichten eine ip-adresse vergeben.

willst du nun ins internet so kriegst du von deinem provider eine ip-adresse, die nicht mit deiner heimadresse übereinstimmt und daher keine verbindung.

als lösung sehe ich nur eins: entweder baust du dir noch eine netzwerkkarte fürs internet ein oder du nimmst vor jedem internetbesuch die ip-adresse deiner netzwerkkarte raus und richtest bei jeder lan-nutzung das heimnetz neu ein.

gruss
dieter
Mitglied: aqui
aqui 31.05.2006 um 23:25:24 Uhr
Goto Top
Noch besser und vor allem erheblich sicherer ist die Verwendung eines Routers. Die haben meist gleich 4 Ports für 4 Rechner mit onboard und außerdem setzt man den Rechner nicht mehr direkt Attacken im Internet aus über eine gefährliche Direktverbindung. Sowas zu hacken mit einer Direktverbindung über Modem dauert nur wenige Minuten.
NetGear, Linksys und wie sie alle heissen bei den einschlägigen Versendern (Alternate, Reichelt) oder vom Media Markt bieten sowas für unter 50 Euronen. Das sollte einem die Sicherheit seiner Rechner allemal wert sein.
Das steckst du einmal zusammen mit allen deinen Rechnern, konfigurierst den Router und der erledigt alles automatisch ohne das du jemals wieder mit Kabeln jonglieren musst. Die Bequemlichkeit gibts für das Geld gratis dazu ;-) face-wink
Das Szenario sieht dann so aus:

(Internet)---DSL---(Modem)---(Router)==Ethernet==PC1 und PC2
Mitglied: andrea2005
andrea2005 02.06.2006 um 22:56:09 Uhr
Goto Top
Seit ich das ntzwer hab kann ich nicht mehr auf die systemsteuerung zugreifen ????
Mitglied: aqui
aqui 05.06.2006 um 13:49:08 Uhr
Goto Top
Das ist eigentlich unmöglich ! Das kann nur sein wenn du keine Adminrechte im System hast. Das kannst du prüfen wenn du dir die Benutzereigenschaften ansiehst.
Die Systemsteuerung hat mit dem Netzwerk bzw. dessen Einrichtung überhaupt nichts zu tun. Das ist so als würde man beim Auto sagen: "Der Wagen fährt nicht mehr seitdem ich neue Reifen habe...."
Mitglied: Dieter-56
Dieter-56 05.06.2006 um 17:11:38 Uhr
Goto Top
hallo,

was hast du genau getan.
- was für ein benutzer bist du
- was hast du sonst noch installiert
.......

denn, wie aqui schrieb, die beiden sachen, netzwerk und systemsteuerung haben nichts miteinander zu tun.

dieter
Mitglied: andrea2005
andrea2005 05.06.2006 um 17:54:18 Uhr
Goto Top
danke hat sich schon erledigt, Problemlösung --> Firewall ausschalten dann gehts
Mitglied: aqui
aqui 06.06.2006 um 22:24:54 Uhr
Goto Top
Oha, und dann als Direktverbindung auf ein DSL Modem ohne Firewall. Mutig Mutig !!
Ich kann dir nur ans Herz legen die Investition in einen Router zu tätigen. Den gibts bei Versendern wie alternate.de schon für 49 Euronen. Weniger Gefrickel und die Firewall ist schon mit drin.... :-) face-smile
Mitglied: andrea2005
andrea2005 06.06.2006 um 22:41:30 Uhr
Goto Top
nein ich schalt immer das Modem aus,wenn ich die Firewall abschalte.. ;-) face-wink und ausßerdem wosollich da einen Raouter anschließen , bei mir geht das über kalbel, muss nie verbinden oder sooo einfach nur modem einschalten, aber ich hab immer die Gleiche Ip- kann ich die irgendwie ändern ?
Heiß diskutierte Beiträge
imho
Wir müssen über Corona und das Impfen redenFrankVor 1 TagIMHOOff Topic59 Kommentare

Ich denke, dass geht uns alle an und daher will ich meinen Beitrag dazu leisten, um über Corona und das Impfen aufzuklären. Ich habe bereits ...

general
Echt jetzt? Es werden kommentarfrei Beiträge gelöscht?VisuciusVor 23 StundenAllgemeinOff Topic16 Kommentare

Frank: Das hätte ich so nicht erwartet! Erst eine politische Diskussion vom Zaun brechen und dann mit den Antworten überfordert sein?! Ich hatte lediglich darauf ...

question
Browser Zertifikatswarnung lösen?IT-heilt-NIEVor 1 TagFrageVerschlüsselung & Zertifikate13 Kommentare

Hallo an alle, ich benötige mal eure Hilfe, da ich mich mit dem Thema Zertifikate noch nicht gut auskenne. Ich komme gleich mal zum Punkt. ...

question
Ursache für Auslösung Storm-Control Cisco SG350Xlcer00Vor 1 TagFrageNetzwerke17 Kommentare

Hallo zusammen, heute morgen gab es bei uns einen unplanmäßigen Stomausfall, der zum ungraceful-Shutdown der Server sowie der Switche (2 gestackte SG350) führte. Nach Wiederhochfahren ...

tip
Download AdventskalenderMrCountVor 1 TagTippUtilities2 Kommentare

Servus zusammen, auch dieses Jahr bieten wieder einige Webseiten einen Adventskalender mit kostenloser Software an. Hier eine kleine Liste: Vielleicht ist ja für den ein ...

question
Windows 2016 Laufwerk C erweitern D verkleinernr2d2r3poVor 1 TagFrageWindows Server17 Kommentare

Hallo, wir haben hier einen Windows 2016 Server bei den die C-Platte langsam voll wird, aber die D-Platte fast leer ist. Wir kann ich ohne ...

question
"Treesize" für Ordner in einem Outlook-Postfach gelöst StefanKittelVor 1 TagFrageOutlook & Mail2 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein Hosted-Exchange-2016-Postfach welches in einem Outlook 2016 eingebunden ist. Dies enthält ca. 500 Ordner und ist fast 100 GB groß. Kennt ...

question
Hausüberwachung Kameraingo1988Vor 18 StundenFragePeripheriegeräte8 Kommentare

Hallo an alle, ich möchte ab sofort mein Haus mit Kameras überwachen lassen. Es sollen 4 Kameras außen am Haus angebracht werden. Ich möchte die ...