Probleme mit Siemens Gigaset SE515

Mitglied: Oetzi

Oetzi (Level 1) - Jetzt verbinden

21.10.2004, aktualisiert 22.11.2004, 11788 Aufrufe, 2 Kommentare

sporadische Fehler beim Surfen

Hallo,
Ich habe ein klietzekleines Problem.

Bei meinem Kumpel hab ich das DSL eingerichtet und es läuft auch alles soweit.
Router: Siemens SE515 wireless lan

der router lässt sich auch einwandfrei konfigurieren, doch seit ca einer Woche hat er sogut wie jeden Tag probleme mit seinem Browser, er kann nicht surfen!
Manche seiten baut er ja noch auf, google etc, doch andere hingegen wieder gar nicht.
ICQ und emule laufen aber einwandfrei.
Ich habe zuerst auf die MTU getippt, ne falsche Paketgröße und schon geht beim surfen nichts mehr, dem war aber nicht der fall.
wenn man den router auf werkseinstellungen wiederherstellt kann man wieder normal surfen für ein weilchen.
Inzwischen bin ich schon soweit, die Leitung in frage zu stellen. Von der kapazität ist seine Leitung sogar noch besser als meine und ich habe keine Fehler.

schaut euch das bild unten an und sagt mir, dass es an der Leitung nicht liegt.
hat jemand vielleicht einen Lösungsvorschlag?

mfg Ötzi

<img src='/images/articles/b79413e12e95e7a60018f84734c3c0a3-dsl.JPG' align='default' hspace='0' vspace='0' border='0'>
Mitglied: Duron2
22.11.2004 um 11:20 Uhr
Hallo :-) face-smile ....

ich möchte empfehlen, die Quellenanzahl beim Emule auf 1000 zu begrenzen, die gleichzeitigen verbindungen auf 1500 und die MTU je nach provider einzustellen ---- bei Freenet z.B. auf 1454 .... was in einem anderen Fall schon beschrieben wurde! ...

Wenn mache Seiten nicht aufgehen, kann auch der Emule schuld sein! .... bitte mal ohne den probieren und ggf. eine neuere Version installieren !!

Cu
Bitte warten ..
Mitglied: Oetzi
22.11.2004 um 19:17 Uhr
also, mittlerweile haben wir das Problem wieder aus der Welt geschafft, es ging einfach weg, mit einem mal.
Er hat auch emule benutzt,aber beim surfen haben wir es extra wieder abgestellt.

ich weiss auch nicht genau woran es nun lag, aber hauptsache ist ja dass alles wieder richtig funktioniert!
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
Windows 7 fast alle Programme melden zeitweise "keine Rückmeldung"
gelöst GerdlangVor 1 TagFrageWindows 740 Kommentare

Im Oktober 2020 wurde mein Rechner von einem Virus befallen. Habe ihn dann zur Softwarereparatur in eine renomierte IT-Werkstatt gegeben. Danach war alles OK. ...

Windows 10
Microsoft verkündet das Support-Ende für Windows 10 Home und Pro
IT-SpeziVor 2 TagenInformationWindows 1019 Kommentare

Moin, laut der offiziellen Microsoft-Webseite ist im Jahr 2025 Schluss mit dem Support für Windows 10 Home und Windows 10 Pro. Am 14. Oktober ...

Netzwerkgrundlagen
Firewall-Frage in Verbindung mit FritzBox-VPN
gelöst SarekHLVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen44 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgenden Aufbau (bisher ohne die im Bild schon eingezeichnete Firewall): Ziel ist es, über das VPN kommende Anfragen nur zur ...

Server
IP Filter Sicherheit?
gelöst CrunkFXVor 1 TagFrageServer17 Kommentare

Guten Abend, Ich habe eine Anlage (EMA), welche unvermeidlich zur Kommunikation eine Portfreigabe benötigt, d.h. kein Reverse-Proxy etc. Ich weiß dass ein VPN in ...

Router & Routing
Coaxial Modem - Alternative zu Fritzbox Cable 6591
gelöst mario89Vor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Hallo Leute, ich wollte euch an dieser Stelle nochmals kurz um Rat fragen. Hintergrund ist, dass ich aktuell einige Probleme mit einer stabilen Anbindung ...

Internet
Sehr große Dateien über das Internet versenden
pd.edvVor 7 StundenFrageInternet23 Kommentare

Hallo, ich muss immer wieder große Daten über das Internet übertragen - da werden viele am WeTransfer & Co. denken aber mit den winzigen ...

Microsoft
User Aktivitäten
RoadmaxVor 11 StundenFrageMicrosoft10 Kommentare

Hallo Zusammen, ich möchte gerne automatisiert auf jedem Windows 10 PC im Netzwerk prüfen lassen, was der User dort live treibt. Konkret geht es ...

Internet
Bundestag gibt Staatstrojaner für Geheimdienste und Bundespolizei frei
em-pieVor 1 TagInformationInternet8 Kommentare

Die große Koalition erweitert die Befugnisse der Sicherheitsbehörden massiv. Alle Nachrichtendienste von Bund und Ländern dürfen bei WhatsApp & Co. mitlesen. Erneut hat Schwarz-Rot ...